Sonderveröffentlichung

WestLotto
Riesen-Lottojackpot: Wer holt sich die Millionen?

Kaum zu glauben, aber wahr: Die Riesen-Jackpot-Serie reißt nicht ab und am kommenden Mittwoch (25. November) gibt es wieder neue Chancen auf unglaubliche Millionengewinne. Traumhafte Aussichten, oder?

Dienstag, 24.11.2020, 09:35 Uhr aktualisiert: 24.11.2020, 09:37 Uhr
WestLotto: Riesen-Lottojackpot: Wer holt sich die Millionen?
Die Jackpotserie reißt nicht ab: Am kommenden Mittwoch (25. November) warten bei LOTTO 6aus49 satte 40 Millionen Euro. Foto: Schlag und Roy GmbH

Der Jackpot bei LOTTO 6aus49 wächst und wächst. Satte 40 Millionen Euro haben sich inzwischen angesammelt. Für einen Treffer in der ersten Gewinnklasse werden sechs richtige Lottozahlen und die richtige Superzahl benötigt. Das schaffte in den vergangenen zwölf Ziehungen kein Tipper. Seit dem 10. Oktober steigt die Jackpotsumme an. Der Glückspilz, der im Oktober die richtigen Zahlen voraussagte, kommt aus Baden-Württemberg und gewann rund 43 Millionen Euro. Das war übrigens der höchste Gewinn, der bei LOTTO 6aus49 jemals als Einzelgewinn erspielt wurde.

Glück hatten bei der Ziehung am vergangenen Samstag (21. November) Tipper aus Hessen und Baden-Württemberg. Ohne die richtige Superzahl trafen sie die zweite Gewinnklasse und gewannen jeweils 2.574.803,20 Euro.

Wer sein Glück probieren möchte, kann seinen Tipp bis Mittwoch um 17:59 Uhr in den WestLotto-Annahmestellen und im Internet unter www.westlotto.de abgeben.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Glück hat ein Zuhause. Jetzt online Lotto spielen beim Original - westlotto.de

 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7692012?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F4082442%2F
Nachrichten-Ticker