Sa., 18.05.2019

TV-Experte Sammer zu Kovac-Debatte: «Völlig falsch geführte Diskussion»

Matthias Sammer ist als TV-Experte bei Eurosport tätig.

Berlin (dpa) - Matthias Sammer hat die hitzige Debatte um die Zukunft von Bayern-Trainer Niko Kovac als unrealistisch bezeichnet und Verständnis für die Münchner Vereinsverantwortlichen bekundet. Von dpa

Sa., 18.05.2019

Tätlichkeit LA-Galaxy-Star Ibrahimovic für zwei Spiele gesperrt

Zlatan Ibrahimovic von LA Galaxy wurde von der MLS für zwei Spiele gesperrt.

Los Angeles (dpa) - Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic ist von der Disziplinarkommission der Major League Soccer (MLS) wegen einer Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt worden. Zudem wurde eine Geldstrafe gegen den Stürmer und Kapitän der Los Angeles Galaxy verhängt. Von dpa


Sa., 18.05.2019

Finaltag mit Brisanz Bundesliga: Meister-Fernduell, Europa und Trainer-Abschiede

Will dem FC Bayern die Meisterschale noch wegschnappen: BVB-Coach Lucien Favre.

Tag der Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga. Im Kampf um die Meisterschaft kommt es zum Showdown zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Im Kampf um Europa wollen noch sechs Vereine mitmischen. Gleich für acht Trainer wird es der Abschied sein. Von dpa


Sa., 18.05.2019

Bundesliga-Finale Bayern Meister-Favorit - BVB muss auf Eintracht hoffen

Bayern München oder Borussia Dortmund heißt der Meister der Bundesliga-Saison 2018/19.

München/Dortmund (dpa) - Die Ausgangslage im Titelkampf spricht vor dem 34. Spieltag bei zwei Punkten Vorsprung und der um 17 Treffer besseren Tordifferenz klar für den FC Bayern München. Der deutsche Fußball-Rekordmeister kann am Samstag aus eigener Kraft die Meisterschaft für sich entscheiden. Bei einem Ausrutscher der Mannschaft von Trainer Niko Kovac kann aber Borussia Dortmund noch vorbeiziehen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Trotz Verletzungsprobleme Brasilien nominiert Neymar für Copa América

Steht im Aufgebot für die Copa América: Brasiliens Superstar Neymar.

Rio de Janeiro (dpa) - Trotz seiner jüngsten Verletzungsprobleme und einer Sperre wegen eines Streits mit einem Fan hat der brasilianische Nationaltrainer Tite seinen Stürmerstar Neymar für die südamerikanische Fußballmeisterschaft Copa América nominiert. Von dpa


Fr., 17.05.2019

UEFA-Beschluss Ceferin schließt Wochenendspiele in Champions League aus

Schließt Wochenendspiele in der Königsklasse aus: Aleksander Ceferin.

Budapest (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat in der Diskussion um die Champions-League-Reform eine Bundesliga-Forderung unterstützt und Wochenendspiele in der Fußball-Königsklasse ausgeschlossen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Verbandsbekenntnis Luis Enrique bleibt spanischer Nationaltrainer

Bleibt Nationalcoach Spanien: Luis Enrique.

Madrid (dpa) - Luis Enrique soll Trainer der spanischen Fußball-Nationalmannschaft bleiben, obwohl er wegen nicht näher bekannter persönlicher Probleme auch in den kommenden EM-Qualifikationsspielen fehlen wird. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Europa League UEFA bestraft Eintracht Frankfurt und Benfica Lissabon

Frankfurter Fans wollen nach dem Sieg gegen Benfica Lissabon auf das Spielfeld.

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ist von der Europäischen Fußball-Union zu einer Geldstrafe von 34.000 Euro verurteilt worden. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Bremer Kapitän Kruse verlässt Werder: «Es ist an der Zeit, weiterzugehen»

Verlässt Werder Bremen: Kapitän Max Kruse.

Einen Tag vor dem Saisonfinale gegen RB Leipzig hat Werder Bremen die Trennung von Kapitän Max Kruse bekanntgegeben. Der Torjäger wird den Club nach drei Jahren verlassen. Offen bleibt, wohin er geht. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Französischer Weltmeister Tuchel: Griezmann-Transfer zu PSG «nicht realistisch»

Hält eine Verpflichtung von Antoine Griezmann als nicht realistisch: PSG-Coach Thomas Tuchel.

Paris (dpa) - Trainer Thomas Tuchel von Paris Saint-Germain hat eine Verpflichtung von Stürmer Antoine Griezmann als «nicht realistisch» bezeichnet. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Premier League ManCity-Coach Guardiola will Triple-Chance nutzen

City und Guardiola wollen das nationale Triple gewinnen.

Als erste Mannschaft kann Manchester City das englische Triple aus Meisterschaft, Ligapokal und FA-Cup gewinnen. Im Finale im Wembley-Stadion wartet der FC Watford. Die Stimmung beim großen Favoriten hat allerdings einen herben Dämpfer erhalten. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Financial Fair Play Guardiola vertraut City-Führung: «Weiß, was passiert ist»

Vertraut der ManCity-Führung: Coach Pep Guardiola.

London (dpa) - Trainer Pep Guardiola glaubt in der Diskussion um mögliche Verfehlungen beim Financial Fair Play an die Unschuld der Club-Chefs von Manchester City. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Spiel in Dortmund Kuriose Werder-Wette: Kabine putzen bei BVB-Titelgewinn

Droht der Putzeimer: Werder-Sportchef Frank Baumann.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat sich in einem Radio-Interview auf eine kuriose Wette im Meisterschaftskampf der Fußball-Bundesliga eingelassen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Vor Saisonfinale Union-Trainer Fischer setzt auf «spezielle» Vorbereitung

Union-Trainer Urs Fischer.

Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin setzt auf eine ungewöhnliche Vorbereitung auf das Finale im Fernduell mit dem SC Paderborn um den direkten Aufstieg. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Aus für HSV-Coach Wolf: «Scheiße gelaufen, aber fantastischer Verein»

Trainer Hannes Wolf wird den HSV zum Saisonende verlassen.

Der HSV wechselt mal wieder den Trainer. Nach dem Aus für Christian Titz verliert wegen der verpassten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga auch dessen Nachfolger Hannes Wolf seinen Job. Die Rückrunde war einfach viel zu schlecht, um am Coach festhalten zu können. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Nach Herzinfarkt Torwart-Star Iker Casillas dementiert Rücktritts-Nachricht

Iker Casillas hatte am 1. Mai einen Herzinfarkt erlitten.

Madrid (dpa) - Gut zwei Wochen nach einem Herzinfarkt hat der spanische Star-Torwart Iker Casillas Nachrichten über seinen Rücktritt vom Profifußball dementiert. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Schwedischer Nationalspieler RB-Stürmer Forsberg freut sich auf Trainer Nagelsmann

Leipzigs Emil Forsberg (vorne) freut sich auf den Fußball, den Nagelsmann spielen lässt.

Leipzig (dpa) - Der schwedische Stürmer Emil Forsberg freut sich auf Julian Nagelsmann als neuen Trainer bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig. «Mir gefällt, wie er Fußball denkt und spielen lässt», sagte Forsberg dem Magazin «Focus». Von dpa


Fr., 17.05.2019

Letztes Heimspiel Funkel setzt gegen Hannover auf «stärkste Elf»

«Wir spielen mit der stärksten Elf», kündigte Friedhelm Funkel vor dem letzten Heimspiel an.

Düsseldorf (dpa) - Trainer Friedhelm Funkel will im letzten Saison-Heimspiel von Fortuna Düsseldorf am Samstag (15.30 Uhr) gegen die als Absteiger feststehenden Hannoveraner kein Personal schonen. «Wir spielen mit der stärksten Elf», kündigte der 65-Jährige an. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Fünfjahresplan UEFA-Programm - Anzahl der Spielerinnen verdoppeln

Ex-Nationalspielerin Nadine Keßler leitet das UEFA-Sonderprogramm.

Nyon (dpa) - Unter der Führung von Ex-Nationalspielerin Nadine Keßler will die UEFA mit einem Sonderprogramm die Zahl der Fußball spielenden Frauen und Mädchen in Europa bis 2024 verdoppeln. Von dpa


Fr., 17.05.2019

2. Liga FC St. Pauli: Kein neuer Vertrag für Allagui

Sami Allagui erhält keinen neuen Vertrag beim FC St. Pauli.

Hamburg (dpa) – Zweitligist FC St. Pauli wird den Vertrag mit Stürmer Sami Allagui nicht verlängern. Das gab Trainer Jos Luhukay in der Hansestadt bekannt. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Trotz achtem Titel in Serie Juventus Turin trennt sich von Allegri

Juventus Turin und Trainer Massimiliano Allegri (r) gehen zur kommenden Saison getrennte Wege.

Seit Wochen wurde über die Zukunft von Juve-Trainer Allegri spekuliert. Nun wurde die Trennung bekanntgegeben. Denn trotz fünf Meistertiteln hat Allegri das erklärte Ziel des Clubs von Cristiano Ronaldo verfehlt. Von dpa


Fr., 17.05.2019

BVB will Saison krönen Mit «Fixstern» Reus zum Meister-Wunder

Marco Reus darf nach seiner Rotsperre wieder mitwirken.

Der BVB geht bei zwei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern nur als Außenseiter in das Finale um die deutsche Fußball-Meisterschaft. Rückkehrer und Leitwolf Marco Reus soll dem zuletzt verkrampften Team zu mehr Leichtigkeit verhelfen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

2. Liga Fernduell um Aufstieg: Paderborn mit Ex-Unioner gegen Union

Paderborns Trainer Steffen Baumgart will mit seinem Team den zweiten Platz verteidigen.

Der SC Paderborn stand vor zwei Jahren noch am Abgrund, der 1. FC Union noch nie überhaupt in der Bundesliga. Am letzten Spieltag geht es im Fernduell um den direkten Sprung ins Oberhaus - mit pikanten Vorzeichen. Von dpa


Fr., 17.05.2019

Bundesliga-Zweikampf «Große Dinge» im Titel-Showdown: FC Bayern tönt, BVB lauert

Hat mit den Bayern die bessere Ausgangslage im Saisonfinale: FCB-Coach Niko Kovac.

Alles spricht am Tag der Entscheidung für den FC Bayern als Meister. Alles? Nein. Auf den Unwägbarkeiten des Fußballs basiert die kleine Dortmunder Happy-End-Hoffnung. In München muss Kovac abwägen: Stellt er rational auf - oder zockt er mit der emotionalen Robbéry-Karte? Von dpa


Fr., 17.05.2019

Darmstadt-Coach Grammozis: Kein Kommentar zu möglichem HSV-Interesse

Dimitrios Grammozis soll ein Trainer-Kandidat beim HSV sein.

Darmstadt (dpa) - Trainer Dimitrios Grammozis vom Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 will sich zu einem möglichen Interesse des Hamburger SV nicht äußern. Von dpa


201 - 225 von 21944 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter