Mo., 27.11.2017

Zweitbestes Ergebnis FC Augsburg erwirtschaftet erneut Millionen-Gewinn

Der FC Augsburg darf sich erneut über einen Millionen-Gewinn freuen.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat auch in der vergangenen Saison der Fußball-Bundesliga einen klaren finanziellen Überschuss erzielt. Von dpa

Mo., 27.11.2017

Köln will 96-Manager Entscheidung über Heldt-Zukunft soll diese Woche fallen

Die Kölner würden gerne 96-Manager Horst Heldt verpflichten.

Hannover (dpa) - Der vom 1. FC Köln umworbene Sportchef Horst Heldt von Hannover 96 hat seine Zukunft offen gelassen. Vor Sponsoren deutete der frühere Kölner Profi eine endgültige Entscheidung noch in dieser Woche an. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Spanische Fußball-Liga «Tor-Klau» bei Valencia gegen Barça: Rufe nach Videobeweis

Messis Tor in der 29. Minute wurde zu Unrecht nicht anerkannt.

In Spanien ist es der Aufreger des Tages: Ein klares Tor von Barcelonas Stürmerstar Messi wird vom Schiedsrichter nicht anerkannt. Torlinien-Technologie oder Videoassistenten gibt es in der Liga bisher nicht. Jetzt fordern immer mehr Stimmen deren Einführung. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Coach Montella beurlaubt AC Mailand hofft auf Club-Legende «Rino»

Der AC Mailand trennte sich von Trainer Vincenzo Montella.

Millionenschwere Zukäufe sollten AC Mailand wieder auf Erfolgskurs bringen. Doch die Mannschaft enttäuschte bislang. Trainer Montella muss gehen, die Hoffnungen ruhen nun auf einer Club-Legende. Von dpa


Mo., 27.11.2017

BVB-Star fällt aus Bänderteilriss: Hinrunde für Weltmeister Götze beendet

Der Dortmunder Mario Götze verletzte sich im Revierderby.

Mario Götze muss erneut einen Rückschlag hinnehmen. Beim 4:4 gegen Schalke hat sich der Weltmeister eine schwere Verletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen. Damit ist die Hinrunde für ihn gelaufen. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Nach Rot in Augsburg Ein Spiel Sperre für Arnold vom VfL Wolfsburg

Maximilian Arnold (M.) hatte in Augsburg die Rote Karte gesehen.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg für ein Spiel gesperrt. Der Mittelfeldspieler hatte bei der 1:2-Niederlage der Niedersachsen in Augsburg wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Aktionärsversammlung BVB-Chef Watzke kämpft um hohe Ziele

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke möchte weiter in die Champions League.

Borussia Dortmund bewahrt trotz sportlicher Pleiten Ruhe. Die Aktionäre ziehen mit. Wirtschaftlich sind alle zufrieden. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Transfergerüchte Wirbel um HSV-Stürmer Arp - Dementi nach Spekulationen

Der Hamburger SV möchte Jann-Fiete Arp gerne halten.

Hamburg (dpa) - Trainer Markus Gisdol hat die Spekulationen um einen Wechsel von HSV-Talent Jann-Fiete Arp nach England dementiert. Von dpa


Mo., 27.11.2017

WM-Auslosung DFB-Team bekommt stärksten Gegner zuerst zugelost

Die spanische Fußball-Nationalelf ist ein möglicher Gegner des DFB-Teams.

Moskau (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bekommt bei der WM-Auslosung am Freitag (16.00 Uhr/MEZ) in Moskau den stärksten ihrer drei Gegner zuerst zugelost. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Vor Auslosung Infantino verspricht intensive Doping-Kontrollen bei WM

FIFA-Präsident Gianni Infantino (l) verspricht für die WM intensive Doping-Kontrollen.

FIFA-Präsident Gianni Infantino spricht in einer Videobotschaft vor der WM-Auslosung über Doping und Diskriminierung. Zu Anschuldigungen gegen Russland nimmt er dabei keine Stellung. Der Fußball-Weltverband beteuert aber, dass die Vorwürfe weiter geprüft werden. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Nach sieben Monaten Carlos Mané zurück auf dem Trainingsplatz des VfB

Der Stuttgarter Carlos Mané musste zuletzt über ein halbes Jahr lang pausieren.

Stuttgart (dpa) - Offensivspieler Carlos Mané ist erstmals seit über sieben Monaten wieder auf den Trainingsplatz des VfB Stuttgart zurückgekehrt. Nach seinem Knorpelschaden drehte der 23-jährige Portugiese einige Runden und machte Passübungen mit dem Ball. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Ligue 1 Favre gerät in Nizza unter Druck - PSG vorn

Lucien Favre verlor mit seinem Team 0:5 gegen Olympique Lyon.

Monaco (dpa) - Paris Saint Germain hat seinen Alleingang an der Spitze der französischen Fußball-Liga fortgesetzt. Der Tabellenführer gewann beim Titelverteidiger AS Monaco mit 2:1 (1:0). Von dpa


Mo., 27.11.2017

Turnier in Russland Messi: Deutschland bei der WM «einer der Favoriten»

Lionel Messi traut dem DFB-Team bei der WM erneut viel zu.

Berlin (dpa) - Deutschland wird nach Ansicht von Lionel Messi bei der Fußballweltmeisterschaft 2018 zur Gruppe der Favoriten gehören, aber nicht der größte Titelanwärter sein. Von dpa


Mo., 27.11.2017

3:0 gegen Crotone Calcio Endlich: Höwedes debütiert bei Juventus Turin

Benedikt Höwedes feierte sein Debüt im Trikot von Juventus Turin.

Turin (dpa) - Wochenlang hat er darauf gewartet, dann war es endlich soweit: Der deutsche Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes hat sein Debüt bei Italiens Rekordmeister Juventus Turin in der Serie A gegeben. Von dpa


Mo., 27.11.2017

16-jähriger Kölner FC-Rekord-Debütant Bisseck: «Kindheitstraum erfüllt»

Feierte mit 16 Jahren sein Debüt im Trikot des 1. FC Köln: Yann Aurel Bisseck.

Köln (dpa) - Eigentlich stellt der 1. FC Köln derzeit nur Negativ-Rekorde auf. Doch am Sonntag sorgte er für eine positive Bestmarke: Drei Tage vor seinem 17. Geburtstag wurde Yann Aurel Bisseck durch seinen Startelf-Einsatz gegen Hertha BSC zum zweitjüngsten Spieler in der Bundesliga-Geschichte. Von dpa


Mo., 27.11.2017

Nach 3:0 gegen Hoffenheim HSV will «zu Hause wieder eine Macht werden»

Der HSV gewinnt das zweite Heimspiel nacheinander.

Der HSV gewinnt das zweite Heimspiel nacheinander und lässt Hoffenheim beim 3:0 nicht gut aussehen. Der Blick der Hanseaten geht aber schnell nach vorn: Am Freitag in Freiburg wollen sie punkten. Von dpa


So., 26.11.2017

Serie A SSC Neapel festigt Platz an der Tabellenspitze

Jorginho (l) erzielte den Siegtreffer für den SSC Neapel.

Udine (dpa) - Der SSC Neapel hat mit einem Sieg bei Udinese Calcio seinen Platz an der Tabellenspitze der italienischen Serie A gefestigt. Die Gäste gewannen dank eines Treffers von Jorginho (33. Minute) 1:0 (0:0). Von dpa


So., 26.11.2017

Bundesliga Mit letzten Aufgebot: Köln stürzt weiter Richtung 2. Liga

0:2 verlor Köln im eigenen Stadion gegen Hertha BSC.

Für Köln sieht es immer düsterer aus. Der Tabellenletzte verliert auch sein wichtiges Heimspiel gegen Berlin. Hertha-Doppeltorschütze Ibisevic verschlimmert die Lage der Rheinländer weiter. Der Rückstand auf die rettenden Ränge ist für den FC schon sehr groß. Von dpa


So., 26.11.2017

Vertrag bis 2021 Nach Königsklasse: RB besser als FCB - Rangnick verlängert

Ralf Rangnick hat seinen noch bis Sommer 2019 laufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Mit dem 2:0 gegen Bremen verbuchen Werner und Co. 13 Punkte aus den Spielen, die sie im Anschluss an ihre Champions-League-Partien bestritten. Eine bessere Bilanz als die erfahrenen Bayern. Derweil verlängert Sportdirektor Rangnick bis 2021. Von dpa


So., 26.11.2017

Bundesliga Kuriositäten und spezielle Momente des 13. Spieltags

Gladbachs Christoph Kramer musste verletzt vom Platz getragen werden.

Leipzig, Schalke und Mönchengladbach sind derzeit die größten Verfolger von Bayern München. Borussia Dortmund braucht in der Krise nicht mehr vom Titelkampf reden. Von dpa


So., 26.11.2017

Bundesliga Weiterer Rückschlag für Hoffenheim - 0:3 beim HSV

Der HSV besiegte 1899 Hoffenheim klar mit 3:0.

Für Hoffenheim läuft es nach dem bitteren Abend in der Europa League in Portugal auch in der Liga alles andere als rund. Die Kraichgauer verlieren in Hamburg. Für den HSV ist das 3:0 ein ganz wichtiger Erfolg. Von dpa


So., 26.11.2017

Premier League Man City weiter einsame Spitze: 2:1 bei Wagners Huddersfield

Raheem Sterling erzielte den 2:1-Siegtreffer für Manchester City.

Huddersfield (dpa) - Pep Guardiolas Manchester City bleibt in der Premier League eine Klasse für sich. Der Tabellenführer gewann bei Aufsteiger Huddersfield Town mit Trainer David Wagner 2:1 (0:1) und führt die englische Fußballmeisterschaft mit acht Punkten Vorsprung auf Lokalrivale Man United an. Von dpa


So., 26.11.2017

2:1-Sieg gegen Mainz Petersen als Freiburgs Anführer im Abstiegskampf

Freiburgs Nils Petersen (r) jubelt über seinen Treffer gegen Mainz.

Nach dem 2:1 gegen Mainz war die Erleichterung beim SC Freiburg groß. Mit dem zweiten Saisonsieg wendeten die Breisgauer eine bedrohlichere Lage im Abstiegskampf ab. Streich konnte sich auf einen Stürmer in ungewohnter Rolle verlassen, der einen Patzer ausnutzte. Von dpa


So., 26.11.2017

Premier League Frust bei Klopp: Titel für Liverpool außer Reichweite

Trainer Jürgen Klopp kam mit dem FC Liverpool zu einem 1:1 gegen den FC Chelsea.

Durch den späten Ausgleichstreffer des FC Chelsea verpasst der FC Liverpool den Sprung auf einen Champions-League-Platz. Nicht nur das sorgt bei Trainer Jürgen Klopp für Ärger. Von dpa


So., 26.11.2017

Premier League FC Arsenal mit Last-Minute-Sieg in Burnley

Arsenals Alex Iwobi (r) setzt sich gegen Burnleys Turf Moor durch.

Burnley (dpa) - Der FC Arsenal hat dank eines Last-Minute-Treffers den Sprung auf den Champions-League-Platz vier geschafft. Von dpa


20951 - 20975 von 29256 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.