So., 26.11.2017

2. Liga Kiel bereit für Topspiel - FCK bleibt unten, Fürth siegt

Andreas Voglsammer erzielte in Kaiserslautern das 1:0 für Arminia Bielefeld.

Kiel ist bereit für das Spitzenspiel gegen Düsseldorf, im Abstiegskampf wird die Situation für Kaiserslautern indes immer brisanter. Tabellennachbar Fürth besiegte St. Pauli deutlich. Von dpa

So., 26.11.2017

Wechsel-Absage «Horst Heldt bleibt» - 96-Boss will Manager nicht abgeben

Manager Horst Heldt steht noch bei Hannover 96 unter Vertrag.

Was wird aus Horst Heldt? Der Manager von Hannover 96 liebäugelt mit einem Wechsel zum 1. FC Köln. 96-Chef Marin Kind will ihn aber nicht gehen lassen. Von dpa


So., 26.11.2017

2. Liga Greuther Fürth trumpft auf: 4:0 gegen St. Pauli

Fürths David Raum (l) gab die Vorlage für zwei Treffer und erzielte ein Tor selbst beim 4:0 gegen St. Pauli.

Fürth (dpa) - In dieser Verfassung ist die SpVgg Greuther Fürth kein Abstiegskandidat. Im ersten Spiel nach der Rückkehr von Rachid Azzouzi als Sportdirektor besiegte der Tabellenvorletzte in der 2. Fußball-Bundesliga den FC St. Pauli mit 4:0 (2:0). Von dpa


So., 26.11.2017

2. Liga Aue und Bochum trennen sich 1:1

Kein Sieger im Duell Aue gegen Bochum.

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue und der VfL Bochum haben es verpasst, sich in der 2. Fußball-Bundesliga von der Gefahrenzone zu entfernen. Die Traditionsvereine trennten sich 1:1 (1:1). Von dpa


So., 26.11.2017

2. Liga Kaiserslautern wieder wie ein Absteiger: 0:2 gegen Bielefeld

Andreas Voglsammer erzielte in Kaiserslautern das 1:0 für Arminia Bielefeld.

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag einstecken müssen. Das Tabellenschlusslicht unterlag sechs Tage nach dem 2:1-Sieg in Dresden Arminia Bielefeld mit 0:2 (0:1). Von dpa


So., 26.11.2017

Nach 4:4 beim BVB Schalke feiert frei und Tedesco

Schalke-Trainer Domenico Tedesco feiert mit Leon Goretzka nach der irren Aufholjagd in Dortmund.

Für die Schalker Helden gab es nach dem epischen Comeback im Revierderby in Dortmund einen freien Sonntag. Trainer Tedesco, der Architekt der königsblauen Glückseligkeit, hingegen nahm sich keine Auszeit und tüftelte am nächsten Schritt in eine glorreiche Zukunft. Von dpa


So., 26.11.2017

Dortmunder Krise Derby-Desaster ohne Konsequenzen: BVB setzt weiter auf Bosz

Trainer Peter Bosz auf der Jahreshauptversammlung von Borussia Dortmund.

Furioser Start, traumatisches Ende - nach einem Revierderby für die Geschichtsbücher geht der BVB unruhigen Zeiten entgegen. Die fahrlässige Art, wie das Team eine 4:0-Führung verspielte, erzürnte die Fans. Dennoch halten die Bosse an Trainer Peter Bosz fest. Von dpa


So., 26.11.2017

FC Bayern München Besiegter Heynckes erteilt Hoeneß' Idee Absage

Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat einen Vertrag bis Saisonende.

Der FC Bayern kassiert in Gladbach die erste Niederlage in Heynckes' vierter Amtszeit. Nach dem 1:2 bekräftigt der 72-Jährige, dass die Zusammenarbeit im kommenden Sommer endet. Hoeneß hatte das Thema auf der Jahreshauptversammlung neu angeheizt. Von dpa


So., 26.11.2017

Angeschlagene Profis Trainingspause für Bayern-Profis James und Bernat

Bayern Münchens James Rodríguez musste in Gladbach ausgewechselt werden.

München (dpa) - Der kolumbianische Fußball-Nationalspieler James Rodríguez vom FC Bayern München hat beim 1:2 des Tabellenführers im Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach eine Gehirnerschütterung erlitten. Von dpa


So., 26.11.2017

Nach Sieg gegen den FC Bayern Gladbach nimmt Champions League ins Visier

Die Gladbacher Spieler feiern den 2:1-Sieg gegen den FC Bayern mit ihren Fans.

Durch einen Sieg gegen die Bayern festigt Gladbach den vierten Tabellenplatz. Seit Wochen ist die Borussia ist bestechender Form und gewinnt auch wieder die großen Heimspiele. Die Champions League scheint in Reichweite. Von dpa


So., 26.11.2017

1:2 gegen Augsburg VfL Wolfsburg erlebt «neues Gefühl»

Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt konnte die Niederlage seines Teams gegen Augsburg nicht verhindern.

Dem FC Augsburg gelingt ein ganz wichtiger Dreier. 19 Punkte sind für Torschütze Gregoritsch sogar «Weltklasse». Der VfL Wolfsburg kassiert in einer rassigen Partie mit zwei Video-Aufregern die erste Niederlage unter Coach Schmidt. Der Schweizer hält nichts von Alibis. Von dpa


So., 26.11.2017

Matchwinner Dank Volland: Bayer pirscht sich langsam nach vorn

Leverkusens Spieler feiern Kevin Volland (M) nach seinem Tor.

Bayer Leverkusen hat sich nach einem schwachen Saisonstart stabilisiert. Beim Sieg in Frankfurt bleibt die Werkself zum achten Mal nacheinander ungeschlagen. Der Blick geht nach oben. Von dpa


So., 26.11.2017

J-League Podolski verliert mit Vissel Kobe in Osaka

Lukas Podolski steht in Japan bei Vissel Kobe unter Vertrag.

Osaka (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski und Vissel Kobe haben in der japanischen J-League eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. Die Mannschaft des 32 Jahre alten Angreifers verlor mit 1:3 (1:1) bei Spitzenteam Cerezo Osaka. Von dpa


So., 26.11.2017

Doppel-Belastung Nach Königsklasse: RB Leipzig besser als Bayern

Leipzigs Spieler bedanken sich nach dem 2:0 gegen Werder bei den Fans.

Mit dem 2:0 gegen Bremen verbuchen Werner und Co. 13 Punkte aus den Spielen, die sie im Anschluss an ihre Champions-League-Partien bestritten. Eine bessere Bilanz als die erfahrenen Bayern. «Uns gelingt es, fokussiert zu bleiben», meint Trainer Hasenhüttl. Von dpa


So., 26.11.2017

Mit 43 Jahren Ex-Bayern-Spieler Zé Roberto beendet seine Karriere

Der langjährige Bundesliga-Spieler Zé Roberto beendete seine Karriere.

Kein Brasilianer kickte so lange wie Zé Roberto in der Bundesliga. In seiner Heimat mischte er im hohen Fußball-Alter noch einmal die Liga auf. Nach seinem Karriereende würde er sich gern in Deutschland zur Ruhe setzen. Er vermisst die deftigen Bratkartoffeln. Von dpa


So., 26.11.2017

BVB-Einbruch Schalke bringt BVB-Coach Bosz nach irrem Derby in Not

Die BVB-Spieler waren nach dem 4:4 gegen Schalke 04 frustriert.

Furioser Start, traumatisches Ende - nach dem 4:4 im irren Derby gegen Schalke geht der BVB unruhigen Zeiten entgegen. Die fahrlässige Art, wie das Team eine 4:0-Führung verspielte, erzürnte die Fans. Hauptleidtragender könnte Trainer Peter Bosz werden. Von dpa


So., 26.11.2017

Bundesliga Derby für die Geschichtsbücher - Heynckes-Serie beendet

Steht unter Druck: BVB-Trainer Peter Bosz nach dem 4:4 im Revierderby.

Dortmund und Coach Bosz geraten immer mehr unter Druck. Ausgerechnet gegen Schalke ereilt den schwer gebeutelten BVB historisches Versagen nach einer 4:0-Führung. Und: Auch Jupp Heynckes ist schlagbar. Von dpa


So., 26.11.2017

Bundesliga am Sonntag Köln unter Siegdruck - Hoffenheim will Anschluss wahren

Trainer Peter Stöger will mit Köln den ersten Saisonsieg.

Arsenal geschlagen - und jetzt? Der 1. FC Köln muss in der Liga langsam Siege feiern, um nicht vollends den Anschluss zu verlieren.  Auch dem HSV und Hertha drohen Ungemach. Nagelsmann und seine  Hoffenheimer wollen sich in der Spitzengruppe etablieren. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Nach Werben von Hoeneß Bayern-Coach Heynckes schließt Verlängerung erneut aus

Jupp Heynckes bleibt dabei: Er ist nur bis Saisonende noch Trainer des FC Bayern München.

München (dpa) - Trainer Jupp Heynckes hat eine Verlängerung seines Engagements beim FC Bayern München auch nach dem Werben von Uli Hoeneß deutlich ausgeschlossen. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Bundesliga Erster Bayern-Rückschlag mit Heynckes: 1:2 in Gladbach

Der Gladbacher Thorgan Hazard (l) traf zum 1:0 per Elfmeter.

Die Reise in seine Heimat war für Jupp Heynckes bitter. Der 72-Jährige kassiert mit dem FC Bayern beim 1:2 in Mönchengladbach seine erste Niederlage seit seiner Rückkehr nach München. An der Tabellenspitze wird es wieder eng. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Bundesliga am Samstag Heynckes verliert in Gladbach - Schalker Moral: 4:4 Dortmund

Die Bayern-Profis verloren 1:2 in Mönchengladbach.

Ausgerechnet in seiner Heimatstadt muss Bayern-Trainer Jupp Heynckes seine erste Niederlage hinnehmen. Gladbach beendet mit dem 2:1 die Münchener Siegesserie. In einem irren Revierderby schafft Schalke 04 zuvor noch ein 4:4 gegen Borussia Dortmund nach 0:4-Rückstand. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Historischer Einbruch BVB-Coach Bosz nach 4:4 gegen Schalke in Not

Der Schalker Naldo (2.v.l) erzielte zwei Treffer im Revierderby beim BVB.

Welch ein verrücktes Derby. Der vom wankenden BVB erhoffte Befreiungsschlag schien nach einer 4:0-Führung gegen Schalke nur noch Formsache. Doch dann schlug der Dortmunder Erzrivale in furioser Manier zurück. Das könnte für BVB-Coach Bosz Konsequenzen haben. Von dpa


Sa., 25.11.2017

2:1-Erfolg Freiburg feiert gegen Mainz zweiten Saisonsieg

SC-Stürmer Nils Petersen (l) im Kopfballduell mit dem Mainzer Jean-Philippe Gbamin.

Freiburgs Trainer Christian Streich hatte in die Partie gegen Mainz große Hoffnungen gesetzt. Am Ende durfte sich der Coach tatsächlich über einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf freuen und lobte seinen Torjäger. Sein Mainzer Kollege war vom Ergebnis genervt. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Zweimal Video-Aufreger FC Augsburg beendet Schmidts Wolfsburg-Serie

Der Augsburger Caiuby (l) wird vom VfL-Torwart Koen Casteels attackiert.

Der VfL Wolfsburg kann unter Trainer Martin Schmidt also doch verlieren. Beim 1:2 gegen den FC Augsburg sorgen zwei Video-Aufreger für Diskussionsstoff. Die Fuggerstädter sind froh über den ersten Heimsieg seit dem fünften Spieltag. Von dpa


Sa., 25.11.2017

Bundesliga Leipzig spielt wieder zu null: 2:0 gegen starke Bremer

Traf für RB Leipzig zum 1:0: Naby Keita.

Erstmals seit sechs Pflichtspielen spielt RB Leipzig wieder zu null. Mit dem 2:0 gegen Bremen verbuchen Werner und Co. 13 Punkte aus den Spielen, die sie im Anschluss an ihre Champions-League-Partien bestritten. «Uns gelingt, fokussiert zu bleiben», meinte Hasenhüttl. Von dpa


20976 - 21000 von 29256 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.