Do., 01.06.2017

«Richtig für Entwicklung» Kiel verlängert Leihvertrag mit St.-Pauli-Stürmer Ducksch

Marvin Ducksch (l) spielt eine weitere Sasion für Holstein Kiel, jetzt in der Zweiten Liga.

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli verleiht Stürmer Marvin Ducksch für eine weitere Saison an Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel. Das gaben beide Vereine bekannt. Von dpa

Do., 01.06.2017

«Entwicklungspotenzial» Leipziger Angreifer Davie Selke wechselt zu Hertha BSC

Leipzigs Trainer Ralf Hasenhüttl (l) muss nächste Saison ohne Davie Selke (M) auskommen.

Hertha BSC hat den Transferpoker um Leipzigs Davie Selke gewonnen. Für die Berliner eine Verpflichtung mit Potenzial. Für den Stürmer steht aber zunächst nicht sein neuer Club im Vordergrund. Von dpa


Do., 01.06.2017

1860 bangt vor Freitag Drittliga-Lizenz hängt an Ismaik-Millionen

Der TSV 1860 München hängt von Investor Hasan Ismaik ab.

An der Zahlungswilligkeit von Hasan Ismaik hängt wieder die Zukunft von 1860 München. Ohne weitere Millionen des Jordaniers kriegen die «Löwen» keine Lizenz für die 3. Liga. Dieser stellt Bedingungen, die 1860 nicht erfüllen kann. Das Ende des Profifußballs steht bevor. Von dpa


Do., 01.06.2017

«Wichtig für unser Spiel» Innenverteidiger Kister bleibt beim SV Sandhausen

Tim Kister hat beim SV Sandhausen bis 2020 verlängert.

Sandhausen (dpa) - Abwehrspieler Tim Kister hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen um zwei Jahre verlängert. Das teilte der SVS mit. Der ursprüngliche Kontrakt des 30-Jährigen wäre im Sommer ausgelaufen. Von dpa


Do., 01.06.2017

Neustart in der 2. Liga Darmstadt 98 verpflichtet Schweizer Torwart Mall

Joël Mall (r) wechselt von Zürich nach Darmstadt.

Darmstadt (dpa) - Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 hat sich für die kommenden zwei Jahre Torwart Joël Mall verpflichtet. Der 26-Jährige wechselt vom Schweizer Erstligisten Grasshopper Zürich zum künftigen Zweitligisten. Von dpa


Do., 01.06.2017

Bald Hall of Fame? UEFA ehrt Italiens Fußball-Idol Totti

Francesco Totti ist von der UEFA mit der «Auszeichnung des Präsidenten» geehrt worden.

Cardiff (dpa) - Italiens Fußball-Star Francesco Totti ist wenige Tage nach dem Ende seiner langen Zeit bei AS Rom von der UEFA geehrt worden. Von dpa


Do., 01.06.2017

«Gute Erfahrungen gemacht» FC Augsburg bezieht erneut Trainingslager in Südtirol

Trainer Manuel Baum fährt mit der Mannschaft wieder ins Trainingslager nach Mals.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg wird sich wie im Vorjahr mit einem Trainingslager in Südtirol auf die Saison der Fußball-Bundesliga vorbereiten. Von dpa


Do., 01.06.2017

«Noch mal richtig angreifen» Mertesacker will mindestens noch eine Saison spielen

Per Mertesacker: «Möchte in der kommenden Saison noch mal richtig angreifen.»

Hannover (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker hat noch nicht über das Ende seiner Karriere entschieden. «Ich lasse meine Zukunft offen», sagte der Profi des FC Arsenal in Hannover. Von dpa


Do., 01.06.2017

«Müssen darüber nachdenken» UEFA: Noch kein Videobeweis in Champions League

Videobeweis in der Champions League? - Dauert noch.

Cardiff (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat noch keinen Zeitplan für eine mögliche Einführung des Videobeweises in der Champions League. Von dpa


Do., 01.06.2017

Gewaltexzesse bei Pokal-Finale Harte Strafen für Paok Saloniki und AEK Athen

Chaos in Volos: Fans der gegnerischen Mannschaften liefern sich heftige Auseinandersetzungen miteinander und mit der Polizei.

Athen (dpa) - Die schweren Ausschreitungen beim griechischen Pokal-Endspiel haben schwere Konsequenzen für Paok Saloniki und AEK Athen. Von dpa


Do., 01.06.2017

Strenge Sicherheitsmaßnahmen Champions-League-Finale erstmals überdacht

Bewaffnete Polizisten patrouillieren vor dem Cardiff City Stadion.

Nach dem Anschlag von Manchester stehen Großveranstaltungen in Großbritannien unter besonderer Beobachtung der Polizei. Beim Champions-League-Finale in Cardiff sind die Sicherheitsmaßnahmen enorm. Von dpa


Do., 01.06.2017

Vertrag bis 2018 Schalke-Stürmer Huntelaar wechselt zurück zu Ajax Amsterdam

Klaas-Jan Huntelaar kehrt in seine Heimat zurück.

Gelsenkirchen (dpa) - Nach sieben Jahren beim FC Schalke 04 kehrt Stürmer Klaas-Jan Huntelaar zu seinem früheren Club Ajax Amsterdam zurück. Von dpa


Do., 01.06.2017

Nach Abstieg Ingolstadt-Kapitän Matip verlängert bis 2019

Marvin Matip verlängerte seinen Vertrag in Ingolstadt.

Ingolstadt (dpa) - Fußballprofi Marvin Matip hat seinen bis 2018 laufenden Vertrag beim FC Ingolstadt vorzeitig um ein Jahr verlängert. Das gab der Verein auf seiner Homepage bekannt. Der 31-Jährige gehört seit 2010 zur Mannschaft, die er seit 2013 als Kapitän anführt. Von dpa


Do., 01.06.2017

Champions-League-Finale Rekordmann Ronaldo gegen Juve auf historischer Mission

Cristiano Ronaldo will Real Madrid als erste Mannschaft zur erfolgreichen Titelverteidigung führen.

Wem, wenn nicht Cristiano Ronaldo, soll die erste erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelingen? Der 103-Tore-Mann will in Cardiff Geschichte schreiben. Ein bisschen hat sich der Weltfußballer in dieser Rekordsaison auch neu erfunden. Von dpa


Do., 01.06.2017

Zweiter Neuzugang Union verpflichtet Verteidiger Torrejón aus Freiburg

Marc Torrejón kommt aus Freiburg zu den Berlinern.

Berlin (dpa) - Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat Innenverteidiger Marc Torrejón und damit den zweiten Neuling nach Mittelfeldspieler Marcel Hart verpflichtet. Von dpa


Do., 01.06.2017

Für 40 Millionen Euro Torwart-Aufsteiger Ederson wechselt von Benfica zu Man City

Für 40 Millionen Euro Ablöse kommt Torwart Ederson zu Man City.

Lissabon (dpa) - Manchester City hat den brasilianischen Torwart Ederson von Benfica Lissabon verpflichtet. Der 23-Jährige, der seit 2015 für den portugiesischen Rekordmeister gespielt hatte, wechselt für 40 Millionen Euro den Club, teilte Benfica mit. Von dpa


Do., 01.06.2017

Bundestrainer zieht Bilanz Ausschreitungen - Löw beklagt Missbrauch der Fußball-Bühne

Bundestrainer Joachim Löw ärgert sich über die Fan-Ausschreitungen am Saisonende.

In seiner Saisonbilanz lobt Joachim Löw drei Kollegen speziell. Zwei jungen Spielern und zwei Weltmeistern bescheinigt der Bundestrainer ganz besondere Leistungen. Ab Montag ist der Weltmeister-Coach selbst wieder als Praktiker gefragt. Die jüngste Fan-Randale beunruhigt. Von dpa


Do., 01.06.2017

BVB-Sportdirektor äußert sich Dortmund sehnt sich nach Ruhe - Zorc: Trainersuche ohne Eile

Laut Michael Zorc will sich der BVB nicht unter Druck setzen.

Der BVB sehnt nach der Trennung von Thomas Tuchel mehr Ruhe herbei. Das ist ein wichtiges Kriterium bei der Suche nach einem Nachfolger. Als Favorit gilt weiterhin Lucien Favre. Auch die Zukunft von Tuchel sorgt für Spekulationen. Von dpa


Do., 01.06.2017

Gewalt in Fußball-Stadien De Maizière gegen Abschaffung der Relegation

Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist gegen eine Abschaffung der Relegationsspiele.

Schon wieder Randale bei der Relegation: Auch in Meppen musste die Polizei eingreifen, Beamte und Fans wurden verletzt. Kompromisslose Härte gegen die Unbelehrbaren fordert der Innenminister. Und Jupp Heynckes schlägt einen Runden Tisch vor. Von dpa


Do., 01.06.2017

Breitkreuz, Samson und Nkansah Braunschweig verpflichtet drei neue Spieler

Steve Breitkreuz kommt aus Aue nach Braunschweig.

Braunschweig (dpa) - Drei Tage nach dem verpassten Aufstieg hat Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig drei neue Spieler verpflichtet. Vom FC Erzgebirge Aue wechseln nach Eintracht-Angaben Steve Breitkreuz und Louis Samson nach Braunschweig. Von dpa


Do., 01.06.2017

Ex-Bayern-Profi Sagnol Kandidat für Posten an Ancelottis Seite

Ex-Bayern-Profi : Sagnol Kandidat für Posten an Ancelottis Seite

München (dpa) - Willy Sagnol ist als Co-Trainer bei Fußball-Rekordmeister Bayern München im Gespräch. Nach Informationen des TV-Senders Sky Sport News soll der Verein dem 40 Jahre alten Franzosen ein Angebot unterbreitet haben. Von dpa


Do., 01.06.2017

Champions-League-Finale Italiens Torwartlegende Buffon strebt nach Krönung

Gianluigi Buffon will seine Karriere mit dem Gewinn der Champions League krönen.

Als Italiens Torwartlegende Gigi Buffon vor 22 Jahren in der Serie A debütierte, waren einige Mitspieler gerade erst geboren. Jede Menge Titel hat der 39-Jährige seitdem gefeiert, Höhen und Tiefen erlebt. Eine Ronaldo-Serie spricht gegen Buffons Königsklassen-Triumph. Von dpa


Do., 01.06.2017

Keine Neuzugänge im Sommer CAS bestätigt Transfersperre für Atlético Madrid

Atlético Madrid darf keine neunen Spieler verpflichten.

Madrid (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat die vom Fußball-Weltverband FIFA verhängte Transfersperre für den spanischen Spitzenclub Atlético Madrid bestätigt. Somit darf der Club in diesem Sommer keine neuen Spieler verpflichten. Von dpa


Do., 01.06.2017

SC-Torjäger zufrieden Petersen lobt Freiburgs Trainer Streich

Nils Petersen (r) ist mit SC-Trainer Christian Streich sehr zufrieden.

Freiburg (dpa) - Angreifer Nils Petersen vom SC Freiburg hat seinen Trainer Christian Streich in höchsten Tönen gelobt. Von dpa


Do., 01.06.2017

Champions-League-Finale Khedira gegen den Ex-Club - Von Vergangenheit «frei machen»

Sami Khedira will mit Juventus Turin die Champions League gewinnen.

Cardiff (dpa) - Weltmeister Sami Khedira von Juventus Turin will sich vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid nicht groß mit seiner Vergangenheit bei den Königlichen auseinandersetzen. Von dpa


23126 - 23150 von 26786 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.