So., 29.04.2018

2. Liga 5:1 in Ingolstadt: Holstein Kiel hat Platz drei fast sicher

Kiels David Kinsombi (r) und Marvin Ducksch bejubeln das Führungstor gegen Ingolstadt.

Ingolstadt (dpa) - Aufsteiger Holstein Kiel kann weiter auf den Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga hoffen. Sechs Tage nach der Niederlage im Topspiel gegen den 1. FC Nürnberg meldeten sich die Kieler mit einem 5:1 (1:1) beim FC Ingolstadt eindrucksvoll zurück. Von dpa

So., 29.04.2018

Ex-Barcelona-Star Ende der Profi-Laufbahn: Mexikos Márquez hofft noch auf WM 

Hofft zum Ende der Karriere noch auf die WM in Russland: Mexikos Rafael Márquez.

Mexiko-Stadt (dpa) - Der mexikanische Fußball-Altstar Rafael Márquez hat seine Profi-Laufbahn beendet. «Ich kann es noch nicht fassen», sagte der 39 Jahre alte Abwehrspieler nach seinem letzten Spiel mit Atlas de Guadalajara in der mexikanischen Liga. «Ich hatte eine große Karriere.» Von dpa


So., 29.04.2018

Wiederaufstieg als Ziel 1. FC Köln trägt sechsten Abstieg mit Fassung

Trotz des feststehenden Abstiegs werden die FC-Profis von ihren Fans in Freiburg gefeiert.

Der 1. FC Köln steht als erster Absteiger der Saison fest. Torwart Horn kritisiert die Fehler im Erfolg - betont aber auch die Unterschiede zum letzten Bundesliga-Abschied vor sechs Jahren. Von dpa


So., 29.04.2018

Verletzungen WM-Aus für Stindl und Gnabry: Chance für Reus und Götze?

Gladbachs Lars Stindl (m) wird von zwei Betreuern gestützt vom Platz gebracht.

Für den Gladbacher Stindl ist der WM-Traum geplatzt. Auch Hoffenheims Gnabry muss die Hoffnung auf ein Russland-Ticket begraben. Das könnte die Karten bei Löw neu mischen: Die Dortmunder Götze und Reus hoffen noch. Die zwei größten Fragezeichen aber gibt es in München. Von dpa


So., 29.04.2018

Fakten, Fakten, Fakten Elf Zahlen zum 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Nach 246 Tagen durfte Bobby Wood wieder über ein Tor und der HSV über einen Auswärtssieg jubeln.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf interessante Zahlen zum 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 29.04.2018

Kind: «Kotzt mich an» Manager Heldt lässt 96-Zukunft weiter offen

Wollte nach Wolfsburg, bleibt in Hannover: Sportdiektor Horst Heldt.

Hannover 96 sorgt derzeit für viele Schlagzeilen, kaum aber für sportliche. Das Theater um Horst Heldt ist noch nicht beendet. Clubchef Martin Kind findet deutliche Worte. Von dpa


So., 29.04.2018

Freiburger Torjäger Lebensversicherung: Petersen nun Zweiter der Torjägerliste

Baute seine Trefferausbeute weiter aus: Freiburgs Torjäger Nils Petersen.

Freiburg (dpa) - Beim seiner Meinung nach wichtigsten Tor der Saison saß Nils Petersen bereits auf der Bank. Von dpa


So., 29.04.2018

Medien Ancelotti sagt Nein - Trainersuche in Italien geht weiter

Will offenbar nicht Nationaltrainer Italiens werden: Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti.

Die Hängepartie für die italienische Fußball-Nationalmannschaft geht weiter. Carlo Ancelotti hat dem Fußball-Verband eine Absage für den Trainerposten erteilt. Dieses Mal offenbar endgültig. Von dpa


So., 29.04.2018

Zitate Sprüche zum 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Eintracht-Coach Niko Kovac ging nach dem 1:4 in München mit seiner Mannschaft kritisch ins Gericht.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche vom 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 29.04.2018

Remis gegen Augsburg Herthas Problem mit «positivem Druck» - Dardai kritisch

Klare Ansage: Hertha-Coach Pal Dardai (2.v.l.).

Die erneute Qualifikation für den Europacup ist in Berlin höchstens noch ein Träumchen. Mit «positivem Druck» könne sein Team nicht umgehen, räumt Trainer Pal Dardai sein. Sein Sohn Palko durfte erstmals in der Bundesliga ran, weil der Papa besonders streng ist. Von dpa


So., 29.04.2018

Emotionale Rückkehr Tränen, Jubel und Funkels Rekordserie bei Fortuna Düsseldorf

Fortunas Trainer Friedhelm Funkel lässt sich von den Fans feiern.

Ganz Düsseldorf feiert Fortuna: Der sechste Aufstieg des Clubs in die Bundesliga hat große Euphorie ausgelöst. Nun muss die Mannschaft verstärkt werden. Von dpa


So., 29.04.2018

Champions League Türke Çakır pfeift Bayern-Spiel in Madrid

Schiedsrichter Cüneyt Çakır wird die Partie Real Madrid gegen den FC Bayern München leiten.

München (dpa) - Der erfahrene türkische Schiedsrichter Cüneyt Çakır wird am Dienstag das Halbfinal-Rückspiel des FC Bayern München bei Real Madrid leiten. Von dpa


So., 29.04.2018

Ex-Trainer Hitzfeld für Verbleib von Stöger beim BVB

Macht sich für einen Verbleib von Peter Stöger als BVB-Trainer stark: Ottmar Hitzfeld.

Dortmund (dpa) - Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld hat sich für einen Verbleib von Peter Stöger beim Bundesligisten Borussia Dortmund ausgesprochen. Von dpa


So., 29.04.2018

Abstieg besiegelt Viermaliger Meister FCK ist nur noch drittklassig

Nach dem Abstieg verabschieden sich FCK-Coach Michael Frontzeck und sein Team von den Fans in Bielefeld.

20 Jahre nach dem letzten Gewinn der deutschen Meisterschaft als Bundesliga-Aufsteiger ist der ruhmreiche 1. FC Kaiserslautern am Tiefpunkt angekommen. Das Trio Frontzeck/Bader/Notzon muss den Traditionsclub nun fit für die 3. Liga machen. Von dpa


So., 29.04.2018

Kraftakt gegen Gladbach Schalke will Vertrag mit Tedesco verlängern

Soll beim FC Schalke 04 eine neue Ära einleiten: Trainer Domenico Tedesco.

Trotz Unterzahl rettet Schalke beim 1:1 gegen Gladbach einen Punkt. Zur Rückkehr in die Champions League fehlt nur ein kleiner Schritt. Heidel und Tedesco bekräftigen, dass die Zusammenarbeit über 2019 fortgesetzt werden soll. Für Ärger sorgt die «Verletzung» von Meyer. Von dpa


So., 29.04.2018

Kampf um Königsklasse Ex-Coach Korkut als Bayers Hoffnung

Ex-Bayer-Coach Tayfun Korkut siegte mit Stuttgart in Leverkusen.

Als Trainer von Bayer Leverkusen hat Tayfun Korkut nie ein Spiel in Leverkusen gewonnen. Als Trainer des VfB Stuttgart tat er es. Dadurch rutschte Bayer aus den Champions-League-Plätzen - und muss auf Korkut hoffen. Von dpa


So., 29.04.2018

Torjäger in Topform Kampfansage von Wagner: «Will in Madrid spielen»

In Topform: Bayern-Angreifer Sandro Wagner.

München (dpa) - Einen Gewinner aus seiner mit vier Bayern-Bubis aufgefüllten 4:1-Siegerelf gegen Frankfurt stellte Jupp Heynckes explizit heraus - auch mit Blick auf Real Madrid. Von dpa


So., 29.04.2018

Sofortige Vertragsauflösung Ex-Nationalspieler Heiko Westermann beendet Karriere

Beendet seine aktive Laufbahn: Ex-Nationalspieler Heiko Westermann.

27 Länderspiele absolvierte Heiko Westermann für Deutschland, in der Bundesliga stand er 318 Mal auf dem Platz. Am Samstag beendete der 34-Jährige bei Austria Wien seine aktive Karriere. Von dpa


So., 29.04.2018

US-Soccer Schweinsteiger und Chicago retten Remis gegen Toronto

Holte mit Chicago einen Punkt gegen Meister Toronto: Weltmeister Bastian Schweinsteiger.

Toronto (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS einen Punktgewinn gefeiert. Das Team aus Illinois trennte sich mit einem 2:2 (0:2) von Meister Toronto FC. Von dpa


So., 29.04.2018

Bundesliga am Sonntag FSV Mainz will nachziehen - BVB bei Werder gefordert

Der Mainzer Trainer Sandro Schwarz fordert vollen Einsatz gegen Leipzig.

Im ersten Sonntagsspiel der Fußball-Bundesliga geht es nicht nur um den Abstiegskampf, sondern auch um Punkte für den Europapokal. Leipzig ist ebenso unter Druck wie Gastgeber Mainz. Der drittletzte Spieltag der Saison endet danach in Bremen. Von dpa


Sa., 28.04.2018

Bundesliga kompakt Köln steigt zum sechsten Mal ab - Hamburg darf hoffen

Kölns Torwart Timo Horn geht mit dem FC in die 2. Liga.

Der 1. FC Köln muss in die 2. Liga. Nach einem Sieg im Wolfsburg könnte sich der Hamburger SV noch retten. Bayern gewinnt auch ohne viele Stars gegen die schwache Frankfurter Eintracht. Von dpa


Sa., 28.04.2018

Erstmals seit 32 Jahren Young Boys Bern Schweizer Fußball-Meister

Jean-Pierre Nsame von den Young Boys freut sich mit Kevin Mbabu (l) und Guillaume Hoarau (r) über sein Tor.

Bern (dpa) - Die Young Boys Bern sind zum ersten Mal seit 32 Jahren Schweizer Fußball-Meister. Nach einem 2:1 (0:0) gegen den FC Luzern sicherten sich die Berner bereits am fünftletzten Spieltag den Titel. Von dpa


Sa., 28.04.2018

Laut Sportvorstand Reschke Europa League würde Chancen auf Badstuber nicht verbessern

Stuttgarts Holger Badstuber (Mitte) hat die Erwartungen an ihn mehr als erfüllt.

Leverkusen (dpa) - Die plötzlich mögliche Qualifikation für die Europa League würde die Chancen des VfB Stuttgarts auf einen Verbleib von Ex-Nationalspieler Holger Badstuber wohl nicht verbessern. Von dpa


Sa., 28.04.2018

Bundesliga 0:1 gegen Stuttgart: Rückschlag für Bayer Leverkusen

Suttgarts Torwart Ron-Robert Zieler (l) schlägt den Ball vor Leverkusens Lucas Alario (r) weg.

Gegen Aufsteiger VfB Stuttgart kassiert Bayer Leverkusen eine bittere Niederlage und muss um die Qualifikation für die Champions League zittern. Christian Gentner traf am drittletzten Spieltag für die Gäste. Von dpa


Sa., 28.04.2018

Party-Marathon gestartet Düsseldorf feiert Aufsteiger - Hunderte Fans am Flughafen

Die Spieler von Fortuna Düsseldorf jubeln nach dem Spiel.

Düsseldorf (dpa) - Hunderte Fans haben Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf am Samstagabend einen großen Empfang am Düsseldorfer Flughafen bereitet. Von dpa


24726 - 24750 von 36912 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.