Fußball - Archiv


Mo., 15.05.2017

Fußball: Bundesliga „Hunter“ Huntelaar und seine letzte Jagd auf Schalke

Tränen in den Augen: Klaas-Jan Huntelaar lässt sich mit Frau und Kindern von den Fans in der Nordkurve in seinem letzten Heimspiel auf Schalke feiern..

Münster - Emotional ist es in Gelsenkirchen häufig. Diesmal, im letzten Heimspiel der Saison, war es allerdings ein besonderer Moment, als Klaas-Jan Huntelaar nach sieben Jahren in Königsblau verabschiedet wurde. Wie es für ihn weitergeht? Noch offen. Von Jürgen Beckgerd


So., 14.05.2017

Elfmeterkrimi gegen Spanien DFB-Juniorinnen holen zum sechsten Mal den EM-Titel

Die deutschen U-17 Juniorinnen sind feiern ihren Sieg im EM-Finale.

Pilsen (dpa) - Die deutschen U17-Juniorinnen haben bei der zehnten EM zum sechsten Mal den Titel gewonnen. Die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard setzte sich im Endspiel in Pilsen/Tschechien mit 3:1 im Elfmeterschießen 0:0 (0:0) gegen Dauerrivale Spanien durch. Von dpa


So., 14.05.2017

Leverkusen steigt ab Wolfsburg zum dritten Mal deutscher Frauenfußball-Meister

Die Wolfsburger Spielerinnen feiern den Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Der VfL Wolfsburg ist zum dritten Mal deutscher Frauenfußball-Meister. Das steht trotz einer Niederlage am 21. Spieltag in Freiburg bereits fest. Jetzt winkt dem Team von Trainer Kellermann das Double. Von dpa


So., 14.05.2017

«Bei WM dabei sein» Reus tendiert weiter zum Confed-Cup-Verzicht

Zwischen Marco Reus (r) und Bundestrainer Joachim Löw steht noch ein Gespräch an.

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus steht einer Teilnahme am Confederations Cup weiterhin eher ablehnend gegenüber. Von dpa


So., 14.05.2017

Tuchel «im Zentrum des Sturms» Weigls Fußbruch schockt BVB - «positiv» bleiben

Tuchel «im Zentrum des Sturms» : Weigls Fußbruch schockt BVB - «positiv» bleiben

Die schwere Verletzung von Nationalspieler Weigl überlagert beim Dortmunder 1:1 in Augsburg alles andere. Der Ausfall wiegt schwer. Der Trainer setzt in den Endspielwochen auf eine spezielle «Oase». Von dpa


Fr., 12.05.2017

BVB-Coach mitgenommen Tuchel tief getroffen: «Grenzen dramatisch überschritten»

BVB-Trainer Thomas Tuchel ist vom Wirbel im Club mitgenommen.

Der Streit beim BVB zwischen Trainer Tuchel und Vereinsboss Watzke schlägt weiter hohe Wellen. In einem emotionalen Auftritt klagte der Fußball-Lehrer über die Schlagzeilen der vergangenen Tage - und ging in die Offensive. Von dpa


Fr., 12.05.2017

Frauen-Bundesliga Weltmeisterin Ando und Martini verlassen SGS Essen

Kozue Ando (l) führt den Ball in einem Länderspiel der japanischen Auswahl gegen Deutschland.

Essen (dpa) - Die japanische Fußball-Nationalspielerin Kozue Ando und Vanessa Martini verlassen den Frauen-Bundesligisten SGS Essen zum Saisonende. Von dpa


Do., 11.05.2017

Fußball-Weltverband Infantino: «FIFA-Bashing» - «Überrascht» von Grindel-Kritik

Gianni Infantino ist der Präsident der FIFA.

Nach der Kritik an der Absetzung der FIFA-Ethikspitze startet Gianni Infantino den Gegenangriff. Der Verbandschef beklagt angebliche «Fake News» und erinnert mehrfach an den US-Präsidenten. DFB-Präsident Grindel verteidigt seine Zustimmung für die neue Ethikspitze. Von dpa


Do., 11.05.2017

Baba soll bleiben Schalke verpflichtet Badstuber nicht weiter

Holger Badstuber wird den FC Schalke 04 wieder verlassen.

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist Schalke 04 wird den von Bayern München ausgeliehenen Ex-Nationalspieler Holger Badstuber nicht über das Saisonende hinaus verpflichten. Von dpa


Do., 11.05.2017

FIFA-Kongress in Manama DFB-Chef Grindel: Nein zu neuen FIFA-Ethikern wäre «unfair»

Reinhard Grindel hat seine Zustimmung für die designierten neuen Chef-Ethiker der FIFA verteidigt.

Manama (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat seine Zustimmung für die designierten neuen Chef-Ethiker der FIFA verteidigt. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Sieg gegen Essen Wolfsburger Fußball-Frauen vor Meisterschaft

Die Wolfsburgerinnen feiern den Sieg gegen Essen.

Die Entscheidung im Titelkampf der Fußball-Frauen ist vertagt. Wolfsburg feiert den nächsten Sieg, doch auch Verfolger Potsdam gewinnt und wahrt seine Chancen. Mönchengladbach steht als erster Absteiger fest. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Ethikcode «ein totes Blatt» Abgesetzte Ermittler: Hunderte FIFA-Fälle offen

Der abgesetzte Chef-Ermittler Cornel Borberly macht sich Sorgen: «Das wirft die Reformen um Jahre zurück, die FIFA wird deswegen leiden.»

Nach ihrer Absetzung prophezeien die Ex-Ethikchefs der FIFA eine düstere Zukunft. Angesichts von mehreren hundert offenen Fällen droht eine erhebliche Verzögerung. Auch bei der Aufarbeitung eines Skandals mit deutscher Beteiligung. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Watzke und Tuchel im Streit Zorc will Klima beim BVB beruhigen: «Ruhe im Karton»

BVB-Sportdirektor Michael Zorc will, dass der Verein sich jetzt auf die kommenden Spiele konzentriert.

Der Streit beim BVB zwischen Trainer Tuchel und Vereinschef Watzke schlägt weiter hohe Wellen. Das große mediale Echo überraschte alle Beteiligten. Sportdirektor Zorc ist dennoch guter Dinge, dass die Mannschaft ihre Saisonziele erreicht. Von dpa


Mi., 10.05.2017

«Schicht im Schacht» Weltmeisterin Krahn beendet Karriere

Annike Krahn wurde 2007 mit der DFB-Auswahl Weltmeister, 2009 und 2013 Europameister.

Leverkusen (dpa) - Welt- und Europameisterin Annike Krahn beendet nach dieser Saison ihre Karriere. «Schicht im Schacht: Am Saisonende ist Schluss», verbreitete die 31-Jährige über Twitter. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Diskussion um Tuchel Wann platzt die Blase?

Blick ins Leere: Die Zukunft von Thomas Tuchel liegt wohl nicht in Dortmund. Längst wird über mögliche Nachfolger spekuliert.

Dortmund - Wer am Dienstagnachmittag die Homepage des BVB ansteuerte, könnte zu der Ahnung gekommen sein, dass der westfälische Bundesligist gerade in bester Stimmung ist. Doch das trügt. Von Wilfried Sprenger


Mi., 10.05.2017

Fragen und Antworten Die Folgen nach dem Aus für die FIFA-Ethikhüter

Hans-Joachim Eckert führte die unabhängige Ethikkommission der FIFA. Foto. Walter Bieri

Nach der Absetzung der FIFA-Ethikchefs um den deutschen Richter Eckert sind noch viele Fragen offen. Die wichtigsten Reaktionen, Gründe und Folgen im Überblick. Von dpa


Di., 09.05.2017

Infantino: «Idioten» FIFA untersucht Rassismus gegen Muntari in Serie A

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat dem Ghanaer Sulley Muntari in Diensten von Pescara seine Unterstützung zugesagt.

Die FIFA ermittelt nach den rassistischen Vorfällen gegen Sulley Muntari in Italien. Weltverbandschef Infantino will auch mit dem italienischen Verband sprechen. Ihre eigene Task Force hatte die FIFA zuletzt aber abgeschafft. Von dpa


Di., 09.05.2017

Kellermann: «Optimistisch» Wolfsburger Fußball-Frauen vor drittem Meistertitel

Wolfsburgs Trainer Ralf Kellermann (mit Caroline Graham Hansen): «Haben einen Riesenschritt gemacht.»

Die Wolfsburger Fußball-Frauen können bereits zum dritten Mal seit 2013 Meister werden. Spannend ist auch das Rennen um den zweiten Platz. Von dpa


Di., 09.05.2017

Champions League UEFA: Verhandlungen zu TV-Rechten «kompliziert»

Noch ist unklar, ob auch in Zukunft Spiele der Champions League im Free-TV zu sehen sein werden.

Manama (dpa) - Die Europäische Fußball-Union UEFA lässt einen Termin für die Vergabe der deutschen TV-Rechte für die Champions League weiter offen. «Es hätte eigentlich schon längst passiert sein sollen», sagte UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis im bahrainischen Manama. Von dpa


Mo., 08.05.2017

Echter Zoff beim BVB Präsident Rauball widerspricht Trainer Tuchel

BVB-Präsident Reinhard Rauball (l) stellt sich hinter seinen Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Wie lange noch? Nach der jüngsten Auseinandersetzung zwischen Coach Tuchel und Geschäftsführer Watzke scheinen die Tage des vertraglich bis 2018 gebundenen Trainers beim BVB gezählt. Kaum vorstellbar, dass die Meinungsverschiedenheiten ausgeräumt werden können. Von dpa


Mo., 08.05.2017

Tagung in Bahrain FIFA-Kongress: Startplätze, WM-Vergabe und Ethiker im Fokus

DFB-Präsident Reinhard Grindel wird in Manama erstmals als Mitglied an einer Sitzung des FIFA-Councils teilnehmen.

In der FIFA-Kongresswoche rückt die WM 2026 in den Mittelpunkt: Die Startplätze werden aufgeteilt, das Amerika-Trio hofft auf die Vorvergabe des Turniers. Nicht nur die Furcht der FIFA-Ethiker vor dem Aus lässt am Reformwillen von Verbandschef Infantino zweifeln. Von dpa


So., 07.05.2017

Abstiegskampf bleibt spannend Wolfsburger Frauen bauen Tabellenführung aus

Die Fußballerinnen vom VfL Wolfsburg konnten die Tabellenführung ausbauen.

Düsseldorf (dpa) - Der VfL Wolfsburg ist in der Frauenfußball-Bundesliga weiter auf Titelkurs. Im Topspiel des 19. Spieltages setzte sich der zweimalige deutsche Meister bei Verfolger Turbine Potsdam mit 3:1 durch und hat nun sechs Punkte Vorsprung auf Platz zwei. Von dpa


Fr., 05.05.2017

Miroslav Pelta Chef des tschechischen Fußballverbands in U-Haft

Miroslav Pelta, der Präsident des tschechischen Fußballverbands, wurde in Untersuchungshaft genommen.

Prag (dpa) - Der Chef des tschechischen Fußballverbands FACR, Miroslav Pelta, ist in Untersuchungshaft genommen worden. Ein Amtsgericht in Prag habe einen entsprechenden Haftbefehl erlassen, sagte ein Justizsprecher der Agentur CTK zufolge am 5. Mai. Von dpa


Do., 04.05.2017

Fußball: 3. Liga Preußen rennen für die Urlaubspläne – was wird aus Kobylanski und Aydin?

Überzeugender Wintertransfer: Mirkan Aydin (hinten) kommt auf sieben Scorerpunkte.

Münster - Rennen, so schnell es geht: Die Spieler des SC Preußen Münster absolvierten am Mittwoch eine Leistungsdiagnistik. Diese dient auch zur Planung der Urlaubszeit, danach werden individuelle Trainingspläne erstellt. Im zukünftigen Kader gibt es allerdings noch eine Reihe freier Planstellen. Von Alexander Heflik


Mi., 03.05.2017

Oberschenkel verletzt Carvajal droht Real im Saisonfinale länger zu fehlen

Dani Carvajal hat sich im Spiel gegen Atlético eine Oberschenkelverletzung zugezogen.

Madrid (dpa) - Verteidiger Dani Carvajal droht seinem Club Real Madrid im Saisonfinale länger zu fehlen. Von dpa


26 - 50 von 27844 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter