Di., 17.04.2018

Großer Umbruch im Sommer BVB dementiert Entscheidung gegen Trainer Stöger

BVB-Trainer Peter Stöger steht in der Kritik.

Dortmund hat viele ungelöste Probleme. Zwar dementiert der BVB, dass die Entscheidung gegen Trainer Stöger schon gefallen sei. Aber die Zeichen stehen klar auf Trennung. Favorit auf die Nachfolge bleibt Favre. Ohnehin ist ein großer personeller Umbruch vonnöten. Von dpa

Di., 17.04.2018

Vor CL-Kracher Bayern-Profi James: «Madrid ist nicht nur Ronaldo»

Warnt vor Real: Bayern-Profi James Rodríguez.

München (dpa) - Bayern Münchens Offensivprofi James Rodríguez hat den deutschen Fußball-Rekordmeister davor gewarnt, das Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid auf ein Duell mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo zu reduzieren. Von dpa


Di., 17.04.2018

Niederlage in Mainz Unglaublich: Freiburger Frust über kuriosen Videobeweis

Der Mainzer Pablo De Blasis (M.) traf in der Halbzeit per Elfmeter zum 1:0.

Nach dem Keller-Duell zwischen Mainz und Freiburg wird vor allem über den Videobeweis diskutiert. Der greift erstmals zu einem Zeitpunkt, als beide Mannschaften schon nicht mehr auf dem Feld stehen - ein Novum in der Bundesliga-Geschichte. Von dpa


Di., 17.04.2018

Weltturnier in Katar Europas Ligen lehnen Fußball-WM mit 48 Teams schon 2022 ab

Lars-Christer Olsson ist der Chef der European Professional Football Leagues.

Genf (dpa) - Europas Fußball-Ligen haben sich gegen die Idee einer Erhöhung der WM-Teilnehmerzahl auf 48 Teams schon im Jahr 2022 ausgesprochen. Von dpa


Di., 17.04.2018

DFB-Pokal Halbfinale Nun noch Leverkusen: Denkbar schwerer Pokal-Weg für Bayern

Im Halbfinale des DFB-Pokals muss der FC Bayern München beim Tabellendritten Bayer Leverkusen antreten.

Die Meisterschaft hat Bayern München schon sicher, nun soll der Einzug in das Pokalfinale folgen. Doch die Aufgabe in Leverkusen wird schwer, die junge Bayer-Elf strotzt vor Selbstvertrauen. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Niederlage im Revierderby Primäres Saisonziel in Gefahr: BVB zurück im Krisenmodus

Der Dortmunder Ömer Toprak lässt nach dem 0:2 auf Schalke den Kopf hängen.

Der wankende BVB sehnt das Saisonende herbei. Nach diversen Rückschlägen will sich das Team von Trainer Peter Stöger noch in die Champions League retten. Einfach wird das nicht. Das Restprogramm hat es in sich. Nun fällt auch noch Batshuayi aus. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Schiedsrichterkommission DFB zu Mainzer Videobeweis: «Regeltechnisch in Ordnung»

Schiedsrichter Guido Winkmann (M) spricht nach der Entscheidung des Videoschiedsrichters mit den Freiburger Spielern.

Mainz (dpa) - Die Schiedsrichterkommission des Deutschen Fußball-Bundes hat Referee Guido Winkmann für die Anwendung des Videobeweises unmittelbar nach seinem Halbzeitpfiff im Bundesligaspiel zwischen dem FSV Mainz 05 und dem SC Freiburg (2:0) ein gutes Zeugnis ausgestellt. Von dpa


Mo., 16.04.2018

30. Spieltag Elfmeter und Videobeweis: Mainz schlägt Freiburg 2:0

Der Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow.

Der FSV Mainz 05 gewinnt ein kurioses und wichtiges Spiel gegen den SC Freiburg. Wichtig, weil die Rheinhessen den Relegationsplatz verlassen. Kurios, weil es ein Novum beim Videobeweis gibt. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Bundesligaverein Frank Witter neuer Aufsichtsratschef beim VfL Wolfsburg

Bundesligaverein: Frank Witter neuer Aufsichtsratschef beim VfL Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen-Vorstandsmitglied Frank Witter ist neuer Aufsichtsratschef beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und damit Nachfolger von Francisco Javier Garcia Sanz. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Elfmeter und Videobeweis Wichtiger Mainzer 2:0-Sieg gegen Freiburg

Die Spieler vom FSV Mainz 05 feiern den Treffer zum 2:0 gegen den SC Freiburg.

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen wichtigen 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den SC Freiburg geschafft und ist in der Tabelle nun punktgleich mit den auf den Relegationsrang abgerutschten Breisgauern. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Spieltagsreform Aufreger Montagsspiele: Fan-Proteste zeigen kleine Wirkung

Die Fans setzen ihren Protest gegen die Montagsspiele fort.

Mainz gegen Freiburg ist das letzte Montagsspiel dieser Bundesliga-Saison. Der Widerstand gegen diese Anstoßzeit ist groß - und hat in den vergangenen Wochen zumindest ein wenig bewirkt. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Geschenk von Löw und Co. Bundeskanzlerin Merkel bekommt Trikot des Nationalteams

Die DFB-Delegation übergibt Bundeskanzlerin Angela Merkel (M) als Gastgeschenk ein WM-Trikot der deutschen Nationalmannschaft.

Berlin (dpa) - Gut zwei Monate vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein weißes Trikot der Nationalmannschaft mit ihrem Namen und der Nummer 4 auf dem Rücken geschenkt bekommen. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Geschäftsbilanz Auch ohne Königsklasse und Xhaka-Erlös: Gladbach mit Gewinn

Borussia Mönchengladbach hat die Geschäftszahlen des Jahres 2017 bekanntgegeben.

Borussia Mönchengladbach hat auch das Jahr 2017 mit einem ordentlichen Gewinn abgeschlossen. Auch wenn dieser nicht so hoch ausfiel wie im Rekordjahr davor. Doch dafür gibt es Gründe. Von dpa


Mo., 16.04.2018

DFB-Pokal Halbfinale Herrlich zu Heynckes' Traum: Zwei Titel sind «auch schön»

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich (l) und Bayern-Trainer Jupp Heynckes begrüßen sich vor einem Spiel.

Die Meisterschaft hat Bayern München schon sicher, nun soll der Einzug in das Pokalfinale folgen. Doch die Aufgabe in Leverkusen wird schwer, die junge Bayer-Elf strotz vor Selbstvertrauen. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Knieverletzung Ägypten bei Fußball-WM ohne Torwart el-Shennawy

Knieverletzung: Ägypten bei Fußball-WM ohne Torwart el-Shennawy

Kairo (dpa) - Ägypten muss bei der Fußball-WM in Russland auf Torwart Ahmed el-Shennawy verzichten. Der 26 Jahre alte Schlussmann hat sich bereits am 12. April beim 1:2 seines Vereins Zamalek Kairo gegen Al-Ittihad Alexandria eine schwere Verletzung im linken Knie zugezogen. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Griechische Super League Erneut Punkteabzug für Panathinaikos Athen wegen Schulden

Das Logo von Panathinaikos Athen. Den griechischen Traditionsverein plagen schwere finanzielle Probleme.

Athen (dpa) - Der griechische Fußballverband hat dem Traditionsverein Panathinaikos Athen neun Punkte abgezogen - weil der Club drei ehemaligen Spielern Geld schuldet, teilte der Verband mit. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Sprunggelenkverletzung DVB Stürmer Batshuayi fällt wohl bis Saisonende aus

Michy Batshuayi hat sich im Spiel gegen den FC Schalke 04 eine Sprunggelenkverletzung zugezogen.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss wahrscheinlich für den Rest der Saison auf Stürmer Michy Batshuayi verzichten. Der 24 Jahre alte Belgier zog sich im Revierderby beim FC Schalke 04 (0:2) eine Sprunggelenkverletzung zu, wie der Fußball-Bundesligist per Twitter mitteilte. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Triple-Traum Heynckes: Mannschaft auf «einem ähnlichen Weg» wie 2013

Arjen Robben (l) und Franck Ribéry waren schon 2013 beim Triple-Gewinn der Bayern dabei.

München (dpa) - Jupp Heynckes erkennt in seinem aktuellen Bayern-Team Parallelen zu den Münchner Triple-Gewinnern von 2013. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Gerüchte um Trainer 1. FC Köln wartet auf Kiels Anfang

Zuletzt gab es Gerüchte, Kiels Trainer Markus Anfang würde nach Köln wechseln.

Beim Tabellenletzten Köln plant Geschäftsführer Armin Veh die Zukunft. Kiels Trainer Markus Anfang soll zur neuen Saison die Profis des Bundesliga-Premierenmeisters übernehmen, heißt es. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Ligue 1 Tuchel-Time nach Titelgewinn: Paris blickt bereits nach vorn

Meisterfeier: Edinson Cavani schwenkt die PSG-Fahne.

In Paris warten alle darauf, ob Thomas Tuchel als neuer Trainer bestätigt wird. Torwart Kevin Trapp - bisher Ersatz - hofft mit Blick auf die WM, dass er nun an der Seine mehr Spielzeit bekommt. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Premier League Meister Manchester City will mehr

Manchester City ist der Titel in der Premier League nicht mehr zu nehmen.

Dass Manchester City die Meisterschaft in England gewinnt, stand für die meisten Experten schon lange fest. Nur der Zeitpunkt kam am Ende so überraschend, dass Ilkay Gündogan gar nicht im Land war. Nach dem Titel richtet Pep Guardiolas Mannschaft den Blick nach vorn. Von dpa


Mo., 16.04.2018

DFB-Pokal Heynckes rechnet mit «Leckerbissen» in Leverkusen

Bayern-Trainer Jupp Heynckes muss mit seinem Team in Leverkusen antreten.

München (dpa) - Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes erwartet einen echten «Leckerbissen» im DFB-Pokal-Halbfinale am Dienstag (20.45 Uhr) bei Bayer Leverkusen. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Nach Sieg im Revierderby Schalke feiert Tedesco und Naldo

Schalkes Naldo (r) machte gegen den BVB ein starkes Spiel.

Vor dem Pokal-Halbfinale gegen Frankfurt herrscht auf Schalke Euphorie. Nach der rauschenden 2:0-Partie gegen den BVB freut sich Derby-Held Naldo schon auf die Champions League. Der «geadelte» Tedesco lobt den Brasilianer als Superprofi. Von dpa


Mo., 16.04.2018

Serie A Deutsches Duo: Höwedes und Khedira nach Juve-Sieg im Glück

Benedikt Höwedes (M.) feiert seinen Treffer zum 2:0 mit Teamkollege Douglas Costa.

Turin (dpa) - Von einem «teutonischen Doppel» mit prominenten Vorgängern schwärmen die Italiener: Die Nationalspieler Benedikt Höwedes und Sami Khedira haben Juventus Turin dem siebten Meistertitel näher gebracht. Von dpa


Mo., 16.04.2018

DFB-Pokal Boateng über Schalke-Zeit: «Faustschlag ins Gesicht»

Kevin-Prince Boateng spielt jetzt für die Frankfurter Eintracht.

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt hat Eintracht-Star Kevin-Prince Boateng seine Zeit bei den Schalkern als Tiefpunkt seiner Karriere bezeichnet. Von dpa


25001 - 25025 von 36816 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.