Sa., 09.02.2019

Bayern-Stürmer Hamann bleibt bei Kritik an Lewandowski

Top-Stürmer Robert Lewandowski wird vom früheren Nationalspieler Dietmar Hamann kritisiert. Foto Matthias Balk

Berlin (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Dietmar Hamann beharrt auf seiner Kritik an Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. Von dpa

Sa., 09.02.2019

Bundesliga am Samstag Heimspiele der Spitzenteams und Abstiegsduell in Hannover

Ohne Kapitän Marco Reus tritt Borussia Dortmund am Samstag in Dortmund gegen die TSG Hoffenheim an.

Die Top-Mannschaften der Fußball-Bundesliga spielen am heutigen Samstag allesamt zu Hause. Im Tabellenkeller könnte es eine Vorentscheidung im Abstiegskampf geben. Von dpa


Sa., 09.02.2019

MLS Fabián wechselt von Eintracht Frankfurt nach Philadelphia

Marco Fabián verlässt Eintracht Frankfurt Richtung USA.

Frankfurt (dpa) - Mittelfeldspieler Marco Fabián verlässt den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und wechselt mit sofortiger Wirkung zum US-Club Philadelphia Union in die Major League Soccer (MLS), gaben beide Vereine am Freitagabend bekannt. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Bundesliga Spiel am Freitag 5:1 beim FSV: Bayer-Offensive als Mainzer Fastnacht-Killer

Bundesliga Spiel am Freitag: 5:1 beim FSV: Bayer-Offensive als Mainzer Fastnacht-Killer

Nach dem Pokal-Aus beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim leistet Bayer Leverkusen Wiedergutmachung. Das Werksteam fegt den FSV Mainz 05 mit 5:1 aus dessen Stadion. Der Lohn: ein Europapokal-Platz - zumindest vorerst. Von dpa


Fr., 08.02.2019

5:1-Sieg beim FSV Mainz 05 Bayer Leverkusen vorerst auf Europapokal-Platz

Leverkusens Mannschaft jubelt nach dem Tor zum 4:1 durch Karim Bellarabi (2.v.r.).

Mainz (dpa) - Bayer Leverkusen ist in der Fußball-Bundesliga vorerst auf einen Europapokal-Platz gestürmt. Das Team von Trainer Peter Bosz kam am Freitagabend zum Auftakt des 21. Spieltages zu einem 5:1 (4:1) bei Mainz 05. Von dpa


Fr., 08.02.2019

2. Liga Kölner Sieg dank Cordobas Dreierpack - «Das tut uns gut»

Kölns Spieler feiern den 4:1-Sieg gegen den FC St. Pauli.

Nach zwei Rückrunden-Niederlagen schafft der 1. FC Köln den ersten Sieg im Jahr 2019 und erobert den zweiten Platz zurück. Die Mannschaft zeigt eine richtig gute Leistung und lässt den Hamburgern keine Chance. Von dpa


Fr., 08.02.2019

2. Liga am Freitag Top-Spiel: Köln besiegt St. Pauli 4:1 - Bielefeld im Aufwind

Kölns Spieler freuen sich nach dem 4:1 über den FC St. Pauli.

Köln (dpa) - Mit einem Dreierpack von Jhon Cordoba hat der 1. FC Köln am Freitag im Top-Spiel der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen der beiden direkten Aufstiegsplätze erobert. Das wiedererstarkte Arminia Bielefeld besiegt Jahn Regensburg mit 3:0. Von dpa


Fr., 08.02.2019

2. Liga Bielefeld weiter im Aufwind - 3:0 bei Jahn Regensburg

Torschütze Cedric Brunner (r) jubelt mit seinen Teamkollegen Fabian Klos (l) und Nils Seufert über das 3:0 gegen Jahn Regensburg.

Regensburg (dpa) - Der wiedererstarkte Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat seinen Aufwärtstrend auch beim SSV Jahn Regensburg fortgesetzt. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vorreiterin des Frauenfußballs Ehemalige Fußballerin Heidi Mohr mit 51 Jahren gestorben

Heidi Mohr galt als Vorreiterin des Frauenfußballs: 1996 im Zweikampf mit der Japanerin Maki Haneta beim olympischen Fußballturnier.

Frankfurt/Main (dpa) - Die frühere Fußball-Europameisterin Heidi Mohr ist im Alter von 51 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Zunächst hatte die «Bild» darüber berichtet. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vor Spiel gegen Hoffenheim Dortmunder Personalprobleme: Reus-Ausfall und Favre krank

Kein Einsatz gegen Hoffenheim: Marco Reus hat eine Muskelverletzung.

Beim BVB sind vor der nächsten Runde im Titelkampf der Fußball-Bundesliga die Einsätze mehrerer Profis fraglich. Offensiv-Star Reus fehlt sicher. Und es gibt noch mehr Probleme. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Bernd Hoffmann HSV-Chef räumt Fehleinschätzung bei Arp-Wechsel ein

Bernd Hoffmann,Vorstandsvorsitzender der HSV Fußball AG, sieht Fehler bei der Kommunikation zum Wechsel von Stürmer Arp.

Hamburg (dpa) - Die verbalen Attacken in den sozialen Medien gegen Jungprofi Jann-Fiete Arp vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV sind dem Verein äußerst unangenehm. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Kovac geht «kein Risiko» Neuer steht auch gegen Schalke nicht im Bayern-Tor

Manuel Neuer wird erneut nicht spielen.

Schalke, Augsburg, Liverpool: Beim FC Bayern läuft der Countdown für die große Königsklassenprüfung. Geheimnisumwoben bleibt der Zustand des Kapitäns. Ein anderer Ex-Schalker rückt in den Fokus. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Statistik und Personal Der 21. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Hat mit Borussia Dortmund die TSG Hoffenheim vor der Brust: BVB-Coach Lucien Favre

Düsseldorf (dpa) - Der 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet mit der Begegnung FSV Mainz 05 gegen Bayer 04 Leverkusen. Die restlichen Partien im Überblick: Von dpa


Fr., 08.02.2019

Champions-League-Duell FC Liverpool vor Bayern-Spiel ins Trainingslager

Bereitet sein Team in Spanien auf den FC Bayern vor: Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool wird sich in einem Trainingslager auf das Champions-League-Hinspiel gegen den FC Bayern München vorbereiten. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vor Duell gegen Stuttgart Personallage bei Fortuna Düsseldorf entspannt sich

Kann sich über eine entspanntere Personalsituation freuen: Fortuna-Coach Friedhelm Funkel.

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel kann im Duell mit dem VfB Stuttgart wieder auf fast den gesamten Kader zurückgreifen. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Verpflichtung von Sturmtalent Kovac: Arp Investition in die Bayern-Zukunft

Glaubt an eine große Zukunft von Jann-Fiete Arp: Bayern-Coach Niko Kovac.

München (dpa) - Trainer Niko Kovac ist überzeugt davon, dass das vom FC Bayern München verpflichtete Sturm-Talent Jann-Fiete Arp eine erfolgreiche Fußball-Laufbahn vor sich hat. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Respekt vor Werder-Oldie Augsburg-Coach Baum traut Pizarro noch «paar Jährchen» zu

Hat großen Respekt vor Werder-Oldie Claudio Pizarro.

Augsburg (dpa) - Augsburgs Trainer Manuel Baum traut Werder Bremens Sturm-Oldie Claudio Pizarro noch weitere Jahre auf höchstem Niveau zu. Von dpa


Fr., 08.02.2019

RB Leipzig Werner-Einsatz gegen Frankfurt «möglich»

Timo Werner lag zuletzt krank flach.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hofft im wichtigen Spiel um die Champions-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga gegen Verfolger Eintracht Frankfurt auf die Rückkehr von Nationalspieler Timo Werner. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vorsätzliche Körperverletzung Strafbefehl gegen Augsburger Caiuby erlassen

Steht bei Augsburg auf dem Abstellgleis: Caiuby.

Augsburg (dpa) - Gegen den beim FC Augsburg freigestellten Fußball-Profi Caiuby hat das Amtsgericht Augsburg einen Strafbefehl wegen vorsätzlicher Körperverletzung erlassen. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Premier League Klopp-Club FC Liverpool verkündet Rekordgewinn

Der Club von Jürgen Klopp hat in der vergangenen Saison gut gewirtschaftet.

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool hat in der vergangenen Saison nach eigenen Angaben einen Rekordgewinn erzielt. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Hannover empfängt Nürnberg Abstiegs-Endspiel «El Kackico» - Letzter gegen Vorletzter

Trainer Thomas Doll möchte mit Hannover 96 gegen den 1. FC Nürnberg unbedingt gewinnen.

Hannover 96 hat in der Bundesliga seit neun Spielen nicht mehr gewonnen. Der 1. FC Nürnberg sogar schon seit 14 Partien. An diesem Samstag spielen die beiden Abstiegskandidaten gegeneinander. Vor allem ihre Trainer könnten dabei unterschiedlicher kaum sein. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Weinzierl unter Druck Trainer-Kandidaten im Visier? VfB schweigt zu Medien-Bericht

Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl steht mit dem VfB unter Druck.

Stuttgart (dpa) - Der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart hat sich nach Informationen des «Kicker» Gedanken über einen möglichen Nachfolger von Trainer Markus Weinzierl gemacht. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Schwere Muskelverletzung Werder Bremen «sechs bis acht Wochen» ohne Martin Harnik

Fehlt Werder Bremen mehrere Wochen: Martin Harnik.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss wochenlang auf Stürmer Martin Harnik verzichten. Der 31-Jährige erlitt beim Achtelfinalsieg im DFB-Pokal am Dienstag bei Borussia Dortmund eine schwere Muskelverletzung im Hüftbereich, teilte Werder mit. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vizemeister gegen Meister Respekt ja, Angst nein: Schalke hat «Bock» auf FCB

Hat mit Schalke den FC Bayern im Blick: Coach Domenico Tedesco.

Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes Trainer Domenico Tedesco sieht beim kommenden Auswärtsgegner Bayern München kaum Schwächen, auch wenn der deutsche Fußball-Rekordmeister zuletzt nicht so dominant auftrat wie gewohnt. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Vertrag bis 2023 Mainzer Gbamin strebt im Sommer erneut Wechsel an

Der Mainzer Jean-Philippe Gbamin (r) möchte im Sommer gerne wechseln.

Mainz (dpa) - Nach dem Transfer-Veto des FSV Mainz 05 im Vorjahr will Jean-Philippe Gbamin am Saisonende einen erneuten Wechselversuch unternehmen. Von dpa


301 - 325 von 19227 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter