Mi., 04.12.2019

1899 Hoffenheim Nagelsmann und Rosen: Austausch «weit über das Berufliche»

Verstehen sich immer noch gut: Alexander Rosen (l) und Julian Nagelsmann.

Sinsheim (dpa) - Beruflich haben sich die Wege von Trainer Julian Nagelsmann und Funktionär Alexander Rosen bei Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim getrennt - privat pflegen die beiden Männer weiter ein sehr gutes Verhältnis, erzählte Hoffenheim-Sportchef Rosen der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa

Mi., 04.12.2019

Hoffenheims Sportchef Rosen: Bewertungszeiträume «schon fast pervers»

Hat einen kritischen Blick auf die Kurzlebigkeit im Fußball: Hoffenheims Sortvorstand Alexander Rosen.

Sinsheim (dpa) - TSG 1899 Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen empfindet die Kurzlebigkeit in der Fußball-Bundesliga als immer extremer. Von dpa


Mi., 04.12.2019

München als Hotspot EM 2020: Wie kommen deutsche Fußballfans an Tickets?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre drei Vorrundenspiele in München austragen.

Bukarest (dpa) - Diese EM-Kracher elektrisieren die Fußball-Fans. Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal werden die deutsche Nationalmannschaft in der Gruppenphase der EM 2020 in München enorm fordern. Von dpa


Di., 03.12.2019

Premier League Manchester City schlägt FC Burnley mühelos

Gabriel Jesus hat für Manchester City das 1:0 gegen den FC Burnley erzielt und feiert seinen Treffer.

Burnley (dpa) - Meister und Pokalsieger Manchester City hat den Rückstand auf Tabellenführer FC Liverpool in der englischen Fußball-Premier League zumindest vorübergehend auf acht Punkte reduziert. Von dpa


Di., 03.12.2019

DFL-Mitgliederversammlung Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Erwägt im Polizeikostenstreit sogar rechtliche Schritte gegenüber der DFL: Hubertus Hess-Grunewald.

Werder Bremen muss die Polizeikosten bei Hochrisikospielen vollumfänglich selbst tragen. Die Erst- und Zweitligavereine schmettern einen Antrag der Hanseaten auf eine Umlage auf alle Clubs ab. Werder prüft nun rechtliche Schritte. Von dpa


Di., 03.12.2019

DFL-Mitgliederversammlung Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Erwägt im Polizeikostenstreit sogar rechtliche Schritte gegenüber der DFL: Hubertus Hess-Grunewald.

Werder Bremen muss die Polizeikosten bei Hochrisikospielen vollumfänglich selbst tragen. Die Erst- und Zweitligavereine schmettern einen Antrag der Hanseaten auf eine Umlage auf alle Clubs ab. Werder prüft nun rechtliche Schritte. Von dpa


Di., 03.12.2019

Kurioser Vorschlag Serie-A-Direktor: Bei Rassistenliedern Mikros abschalten

In den italienischen Stadien fallen Zuschauergruppen immer wieder durch rassistische Äußerungen auf.

Rom (dpa) - In der Rassismusdebatte im italienischen Profifußball ist jetzt Serie-A-Direktor Luigi De Siervo in die Schlagzeilen geraten. Von dpa


Di., 03.12.2019

VfL-Stürmer Ginczek kritisiert hohe Ablösesummen

Kritisiert die hohen Ablösesummen im Fußball: Wolfsburgs Daniel Ginczek.

Wolfsburg (dpa) - Bundesliga-Stürmer Daniel Ginczek vom VfL Wolfsburg hat die hohen Ablösesummen im modernen Profifußball kritisiert. Von dpa


Di., 03.12.2019

Fußball-Nationalmannschaft EM 2020: ZDF zeigt erstes DFB-Spiel

Die DFB-Elf trifft bei der EM 2020 zuerst auf Frankreich.

Berlin (dpa) - Das ZDF überträgt am 16. Juni 2020 das erste EM-Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich. Die Partie in München wird um 21.00 Uhr angepfiffen. Von dpa


Di., 03.12.2019

2. Liga Heiko Scholz ist Interimscoach bei Dynamo Dresden

Heiko Scholz ist der Interimstrainer von Dynamo Dresden.

Dresden (dpa) - Heiko Scholz wird beim Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden als Interimstrainer fungieren. Von dpa


Di., 03.12.2019

Bundesliga DFB sperrt Frankfurter Kohr für zwei Spiele

Frankfurts Dominik Kohr (l) wird nach dem Platzverweis von seinem Teamkollegen Danny da Costa getröstet.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt kann in den kommenden Ligaspielen gegen Hertha BSC und den FC Schalke 04 nicht auf Dominik Kohr setzen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegte Kohr wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Zwei-Spiele-Sperre. Von dpa


Di., 03.12.2019

Transfergerüchte BVB: Was wird aus Sancho, Haaland, Alcacer & Co.?

Einer der Leistungsträger beim BVB: Jadon Sancho.

Die Gerüchte-Küche brodelt: Der BVB ist mal wieder Objekt zahlreicher Transfer-Spekulationen: Geht Supertalent Sancho? Will Paco Alcacer zurück nach Spanien? Und wenn ja, wer könnte folgen? Auch die Liste potenzieller Nachfolger ist lang. Von dpa


Di., 03.12.2019

2. Liga Badstuber will neun Punkte in den nächsten drei VfB-Spielen

Holger Badstuber fordert die maximale Punkteausbeute aus den nächsten drei Spielen.

Stuttgart (dpa) - Innenverteidiger Holger Badstuber hat nach der jüngsten Schwächephase des VfB Stuttgart neun Punkte aus den verbleibenden drei Partien bis zur Winterpause gefordert. Von dpa


Di., 03.12.2019

Nach Platzverweis in München Leverkusens Tah für zwei Spiele gesperrt

Jonathan Tah hatte in München die Rote Karte gesehen.

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss zwei Spiele auf Abwehrspieler Jonathan Tah verzichten. Von dpa


Di., 03.12.2019

Muskelfaserriss Fortuna-Pech: Nach Sobottka fällt auch Suttner aus

Markus Suttner zog sich einen Muskelfaserriss zu.

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den Punktgewinn bei 1899 Hoffenheim teuer bezahlt. Abwehrspieler Markus Suttner zog sich beim 1:1 (0:1) einen Muskelfaserriss zu und fällt bis auf weiteres aus, teilte die Fortuna mit. Von dpa


Di., 03.12.2019

Spurs-Coach Mourinho über Man United: «Ort, an dem ich glücklich war»

José Mourinho schwärmt von seinem Ex-Club.

Manchester (dpa) - Tottenham-Trainer José Mourinho hat vor dem Spiel am Mittwoch beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United von seinem Ex-Verein geschwärmt. Von dpa


Di., 03.12.2019

Bundesliga-Montagsspiel Mainzer Freude und Frankfurter Frust nach Rhein-Main-Derby

Unter Trainer Achim Beierlorzer (r) feierte der FSV Mainz 05 im zweiten Spiel den zweiten Sieg.

Eintracht-Frust über Fan-Randale und Feldverweis, Mainzer Freude über drei wichtige Punkte: Das emotionale Rhein-Main-Derby hält wieder einmal, was es verspricht. Am Ende bejubeln die Hausherren einen verdienten Sieg gegen dezimierte Frankfurter. Von dpa


Di., 03.12.2019

Bundesliga-Montagsspiel Nach Derby-Pleite in Mainz: Eintracht-Frust über eigene Fans

Randale einer kleinen Eintrach-Fan-Gruppe bringen den Club zunehmend in Misskredit.

Die Niederlage in Mainz tut Eintracht Frankfurt sportlich weh. Die Hessen versacken im Bundesliga-Mittelmaß. Doch weit mehr beschäftigt die Verantwortlichen die erneuten Randale einer kleinen Fan-Gruppe, die den gesamten Verein zunehmend in Misskredit bringt. Von dpa


Di., 03.12.2019

Kultur-Intresse Höwedes über Moskaus Metro: «Stationen sind Kunstmuseen»

In der Moskauer Metro gibt es viel Kunst zu entdecken.

Moskau (dpa) - Ex-Nationalspieler Benedikt Höwedes sitzt in Moskau gerne in der U-Bahn. Von dpa


Di., 03.12.2019

Borussia Mönchengladbach Nächster Leistungsträger verlängert: Kramer bis 2023

Christoph Kramer (l) bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten.

Mönchengladbach (dpa) - Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach nutzt den derzeitigen Höhenflug weiter zur langfristigen Bindung von Leistungsträgern. Weltmeister Christoph Kramer verlängerte seinen Kontrakt vorzeitig bis 30. Juni 2023, teilte der Fußball-Club vom Niederrhein mit. Von dpa


Di., 03.12.2019

Interimstrainer Flick kann mit Situation beim FC Bayern «wunderbar leben»

Hansi Flick geht mit seiner Situation als Trainer des FC Bayern München weiter entspannt um.

München (dpa) - Hansi Flick geht mit seiner Situation als Trainer des FC Bayern München weiter entspannt um. Von dpa


Di., 03.12.2019

Verletzter Freiburg-Stürmer Waldschmidt: Zukunft beim FC Bayern vorstellbar

Luca Waldschmidt (l) vom SC Freiburg kann sich vorstellen, in Zukunft für den SC Freiburg zu spielen.

Freiburg (dpa) - Fußball-Nationalstürmer Luca Waldschmidt könnte sich eine Zukunft beim FC Bayern München vorstellen. Von dpa


Di., 03.12.2019

Ex-Trainer Covic hat Hertha-Trennung noch nicht verarbeitet

Ante Covic musste bei Hertha BSC als Trainer gehen.

Berlin (dpa) – Für Trainer Ante Covic ist die Trennung vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC nur schwer zu verkraften. Von dpa


Di., 03.12.2019

Gladbach gegen FC Köln Bonhof voller Ehrfurcht: «Weisweiler hat Borussia gemacht»

Spricht über die Rivalität mit dem FC Köln: Der ehemalige Gladbacher Spieler Rainer Bonhof erinnert sich.

Gearbeitet hat Trainer-Guru Hennes Weisweiler mit vielen Stars, ob in Mönchengladbach, Köln, Barcelona oder New York. Besonders tiefe Spuren hinterließ Weisweiler in Gladbach. Borussias Vize-Präsident Bonhof erinnert sich an den Mann, der nun 100 geworden wäre. Von dpa


Di., 03.12.2019

Bundesliga-Tabellenführer Matthäus traut Mönchengladbach die Champions League zu

Lothar Matthäus traut seinem Ex-Club Borussia Mönchengladbach viel zu.

Mönchengladbach (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus traut Borussia Mönchengladbach am Ende der Bundesliga-Saison einen Platz unter den ersten Vier und somit die direkte Qualifikation für die Champions League zu. Von dpa


51 - 75 von 27186 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.