Fußball - Archiv


Di., 02.05.2017

Auch unter 40 000 Zuschauer Grindel: Länderspiele künftig in kleineren Stadien

Reinhard Grindel kündigte an, auch in kleineren Stadien Länderspiele austragen zu wollen.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund will aufgrund des Zuschauerschwundes bei Heim-Länderspielen in kleineren Stadien spielen. Von dpa


Di., 02.05.2017

«Um Titel mitspielen» DFB-Junioren mit hohen Ambitionen - Hrubesch zufrieden

DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch hat den Anspruch, dass die deutschen Nachwuchsteams um Titel mitspielen.

Turniere stehen reichlich für den deutschen Fußball-Nachwuchs an, die U17 macht den Auftakt. Der DFB hofft auf titelreiche Monate, für den Höhepunkt soll die U21 sorgen. Der Stellenwert für die Entwicklung der Talente ist enorm. Von dpa


Di., 02.05.2017

Vier Monate Pause Schalke-Profi Schöpf zieht sich Kreuzbandeinriss zu

Alessandro Schöpf muss mindestens vier Monate pausieren.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 muss im Saisonfinale der Fußball-Bundesliga auf seinen offensiven Mittelfeldspieler Alessandro Schöpf verzichten. Von dpa


Di., 02.05.2017

Vor Spiel in Berlin RB Leipzig trainiert ohne Keita, Forsberg und Werner

Leipzigs Torjäger Timo Werner hatte sich gegen Ingolstadt eine schwere Prellung am rechten Sprunggelenk zugezogen.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel am Samstag (18.30 Uhr) bei Hertha BSC ohne seine Offensivachse aufgenommen. Beim Mannschaftstraining fehlten Naby Keita, Emil Forsberg und Timo Werner. Von dpa


Di., 02.05.2017

«Noch nicht gewonnen» Juventus Turin zwischen Vor- und Zuversicht

Gianluigi Buffon hat noch nie die Champions League gewonnen.

Barça bezwungen, Monaco vor der Brust: Juventus Turin ist nah dran am lang ersehnten Champions-League-Titel. Vor allem die Legende in den Reihen der Italiener will ihre Karriere im Finale krönen. Von dpa


Di., 02.05.2017

Ehemalige DFB-Sportdirektor «Kicker»: Hoffenheim will Hansi Flick verpflichten

Hansi Flick war im Januar vom Posten des DFB-Sportdirektors zurückgetreten.

Frankfurt/Main (dpa) - 1899 Hoffenheim plant nach einem Bericht des «Kickers» die Verpflichtung des früheren DFB-Sportdirektors Hansi Flick. Von dpa


Di., 02.05.2017

Vertrag läuft aus Berater: Ibrahimovic wird Karriere fortsetzen

Zlatan Ibrahimovic will seine Karriere fortsetzen.

London (dpa) - Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic vom englischen Rekordmeister Manchester United wird sich laut seinem Berater wieder von seiner schweren Knieverletzung erholen. Von dpa


Di., 02.05.2017

Premier League Dank Traumtor von Can: Liverpool siegt in Watford

Emre Can (r.) schoß Liverpool per Fallrückzieher zum Sieg.

Watford (dpa) - Mit einem Traumtor hat der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can dem FC Liverpool im Kampf um die direkte Champions-League-Teilnahme einen eminent wichtigen Auswärtssieg beschert. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Podolski trifft Galatasaray gewinnt bei Bursaspor 5:0

Lukas Podolski erzielte beim 5:0-Erfolg einen Treffer.

Bursa (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski und sein Verein Galatasaray Istanbul haben Platz vier in der ersten türkischen Liga gefestigt. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Debakel in Augsburg HSV beschwört nach 0:4 im Abstiegskampf «Nehmerqualitäten»

Der Hamburger SV rutschte nach dem 0:4 in Augsburg auf den Relegationsplatz.

Der HSV ist mal wieder auf Relegations-Kurs in der Bundesliga - und selbst der direkten Abstiegszone kommen die Hanseaten immer näher. Ein Debakel in Augsburg vergrößert die Sorge auf ein Saisonfinale ohne Happy End. Eventuell soll ein Kurz-Trainingslager helfen. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Krise bei Bayer Leverkusen Völler kündigt knallharte Analyse an

Rudi Völler kündigte eine «knallharte Analyse» nach der Saison an.

Leverkusen (dpa) - Sportdirektor Rudi Völler hat angesichts der sportlichen Krise von Bayer Leverkusen Konsequenzen angekündigt. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Champions-League-Halbfinale Abwehrnöte prägen Madrider Königsklassen-Derby

Real Madrids Coach Zinédine Zidane beobachtet Cristiano Ronaldo während einer Trainingseinheit.

Für Atlético Madrid ist Stadtrivale Real in der Königsklasse in den vergangenen drei Spielzeiten Endstation gewesen. Diesmal will der Außenseiter gegen Toni Kroos & Co. die Oberhand behalten. Ein Atlético-Profi tönt besonders. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Nach Doppelpack Altmeister Altintop Augsburg-Trumpf im Abstiegskampf

Halil Altintop traf gleich zweimal gegen den HSV.

Augsburg (dpa) - Halil Altintop galt manchen mit seinen 34 Jahren schon als Auslaufmodell beim FC Augsburg. Spätestens einen Doppelpack beim 4:0 gegen den Hamburger SV später ist der Offensivmann drauf und dran, zur FCA-Lebensversicherung in der Fußball-Bundesliga zu werden. Von dpa


Mo., 01.05.2017

1:3 gegen OGC Nizza «Der König ist nackt»: Rückschlag für Paris im Titelrennen

Unai Emery ist der Coach von Paris Saint-Germain.

Zwei Platzverweise in der hitzigen Schlussphase, heftige Kritik am Schiedsrichter und drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Monaco. Julian Draxler und Kevin Trapp haben mit PSG eine folgenschwere Niederlage kassiert - gegen einen früheren Bundesliga-Coach. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Druck beim BVB Hoffenheim weiter auf direktem Königsklassen-Kurs

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann (l) beglückwünscht Torschütze Benjamin Hübner.

1899 Hoffenheim hat jetzt schon die beste Bundesliga-Saison seit dem Aufstieg 2008 gespielt. Die große Frage ist nur noch, ob die «Nagelsmänner» gleich den Sprung in die Gruppenphase der Königsklasse schaffen - oder durch die Qualifikation müssen. Von dpa


So., 30.04.2017

Rot für Rüdiger 1:3 gegen Lazio: Dämpfer für AS Rom im Stadtderby

Antonio Rüdiger sah im römischen Stadtderby die Rote Karte.

Rom (dpa) - Im Kampf um die internationalen Startplätze hat der AS Rom mit Antonio Rüdiger in der italienischen Fußballmeisterschaft eine bittere Niederlage kassiert. Ausgerechnet im Lokalderby gegen Lazio verlor die Mannschaft um den deutschen Nationalspieler 1:3 (1:1). Von dpa


So., 30.04.2017

Fußball: U-19-Bundesliga Nach Absturz droht Abstieg

Adrian Knüver kurbelte das Spiel der Preußen lange erfolgreich an.

Münster - Für Münsters U-19-Junioren wird es eng nach der 2:3-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf. Von Thomas Austermann


So., 30.04.2017

1:0 gegen Frankfurt Hübner trifft gegen Team seines Vaters: Hoffenheim Dritter

Benjamin Hübner (r) köpfte das Siegtor für Hoffenheim.

1899 Hoffenheim peilt weiter den direkten Sprung in die Königsklasse an. Vor dem Schlager in Dortmund empfahlen sich die «Nagelsmänner» mit einem späten Sieg gegen Frankfurt. Von dpa


So., 30.04.2017

Fußball: Westfalenliga Zwei Standards entscheiden Partie

Zufrieden mit dem Auftritt in Spexard: Sören Weinfurtner.

Münster - Locker und souverän siegte die zweite Garde der Preußen beim SV Spexard. 2:1 hieß es nach 90 Minuten. Von Andre Fischer


So., 30.04.2017

Fußball: 3. Liga Grimaldi hier und da und überall

Wieder einmal nicht zu halten: Adriano Grimaldi war der Mann des Spiels am 111. Geburtstag des SC Preußen und der Schrecken für die Roten.

Münster - Dass der SC Preußen Münster an diesem Sonntag den Klassenerhalt fix gemacht hat, interessierte am Sonntagnachmittag nur am Rande. Daran hatte ohnehin niemand der 8266 Gäste beim 5:1 (4:0)-Triumph der Adlerträger über den FSV Zwickau gezweifelt. Es war eine grandiose Fußball-Party zum 111. Geburtstag. Von Alexander Heflik


So., 30.04.2017

Premier League Derby-Pleite für Arsenal - Manchester-Clubs remis

Arsenal-Star Alexis Sanchez (r) gerät im Zweikampf mit Eric Dier ins Straucheln.

Der FC Arsenal erlebt in Tottenham einen weiteren Rückschlag. Manchester City und Man United treten auf der Stelle. Nutznießer ist Jürgen Klopp und dessen FC Liverpool. Chelsea ist auf Meisterkurs. Von dpa


So., 30.04.2017

Augsburgs höchster Heimsieg HSV nach 0:4-Debakel bedient - Todt: «Rabenschwarzer Tag»

Aaron Hunt und der Hamburger SV unterlagen deutlich in Augsburg.

Das waren vielleicht drei Punkte fürs Überleben. Hochmotivierte Augsburger schicken desolate Hamburger mit 4:0 nach Hause. Nach der dritten Niederlage hintereinander fällt der HSV auf den Relegationsplatz zurück. Und der FCA wittert Morgenluft. Von dpa


So., 30.04.2017

Wolfsburg vorn Titelkampf in der Frauenfußball-Bundesliga bleibt spannend

Die Fußballerinnen vom VfL Wolfsburg liegen auf Titelkurs.

Düsseldorf (dpa) - Der VfL Wolfsburg bleibt in der Frauenfußball-Bundesliga auf Titelkurs. Der zweimalige deutsche Meister setzte sich mit 8:0 gegen den Tabellenletzten Borussia Mönchengladbach durch und verteidigte seinen Drei-Punkte-Vorsprung an der Spitze vor Turbine Potsdam. Von dpa


So., 30.04.2017

2. Fußball-Bundesliga Braunschweig und Hannover bleiben Stuttgart auf den Fersen

Eintracht Braunschweig hat nun gute Karten im Aufstiegsrennen.

Düsseldorf (dpa) - Der Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga bleibt spannend. Einen Tag nach dem Erfolg von Tabellenführer VfB Stuttgart in Nürnberg gewannen auch die Verfolger Eintracht Braunschweig und Hannover 96 ihre Partien des 31. Zweitliga-Spieltags. Von dpa


So., 30.04.2017

1860 München nach 0:1 in Not Braunschweig siegt im Aufstiegsrennen

Die Braunschweiger siegten in München.

München (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen ganz wichtigen Sieg beim abstiegsbedrohten TSV 1860 München gefeiert. Die Niedersachsen gewannen vor 39 500 Zuschauern in der Münchner Fußball-Arena mit 1:0 (0:0). Von dpa


76 - 100 von 27844 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter