Fußball
Duell der Bender-Zwillinge in Dortmund möglich

Leverkusen (dpa) - Im Topspiel der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen am Samstag (18.30 Uhr) könnte es zum Duell der Zwillinge Sven und Lars Bender kommen.

Donnerstag, 21.08.2014, 15:03 Uhr aktualisiert: 21.08.2014, 15:06 Uhr

«Beide nehmen voll am Mannschaftstraining teil. Wir haben jetzt noch zwei Tage Zeit, und dann werden wir nach den Trainingseindrücken entscheiden, ob es für einen Platz im Kader schon reicht oder nicht», sagte Leverkusens Trainer Roger Schmidt auf der Pressekonferenz auch mit Blick auf Neuzugang Kyriakos Papadopoulos.

Lars Bender hatte sich im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Südtirol im Mai eine Verletzung im rechten Oberschenkel zugezogen und verpasste die WM in Brasilien. Sven Bender hatte wegen einer Schambeinentzündung nicht in den Kampf um die WM-Tickets eingreifen können, steht beim BVB auch wieder voll im Training.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2686568?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker