Mi., 12.05.2021

2. Liga Ex-Nationalspieler Jung verlängert beim KSC

Trägt weiter das KSC-Trikot: Ex-Nationalspieler Sebastian Jung.

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag des einmaligen Fußball-Nationalspielers Sebastian Jung verlängert. Der 30-Jährige bleibt für eine weitere Spielzeit beim Zweitligisten, wie der KSC mitteilte. Von dpa

Mi., 12.05.2021

Politische Statements Nahost-Konflikt: St. Pauli reagiert auf Posts von Spielern

Äußerte sich auf Instagram zum Nahost-Konflikt: Pauli-Profi Omar Marmoush.

Hamburg (dpa) – Nach Posts von einigen seiner Profis zur jüngsten Eskalation des israelisch-palästinensischen Konflikts hat Fußball-Zweitligist FC St. Pauli reagiert. Von dpa


Di., 11.05.2021

2. Liga DFL korrigiert: Meißner HSV-Torschütze gegen Nürnberg

Bekam jetzt doch das Tor gegen den 1. FC Nürnberg zugeschrieben: Hamburgs Robin Meißner (l).

Hamburg (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den Schützen der ersten Tores beim 5:2-Sieg des Hamburger SV gegen den 1. FC Nürnberg in der 2. Fußball-Bundesliga geändert. Von dpa


Di., 11.05.2021

2. Liga Kreuzbandriss: Saison für Kiels Arslan beendet

Holstein Kiels Ahmet Arslan fällt nach seinem Kreuzbandriss lange aus.

Kiel (dpa) - Ahmet Arslan vom Zweitligisten Holstein Kiel hat sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen und fällt für die restlichen drei Spiele seines Teams aus. Von dpa


Di., 11.05.2021

2. Liga Hrubesch: Mit Spaß und Gottvertrauen Kurs HSV-Relegation

Hamburgs neuer Trainer Horst Hrubesch will mit dem HSV doch noch den Aufstieg schaffen.

Beim HSV herrschte noch vor einer Woche Totenstille. Jetzt kommt Euphorie auf. Mit Interimstrainer Hrubesch ist das Siegerlachen zurückgekehrt. Es geht aber nur noch um die kleine Lösung. Von dpa


Di., 11.05.2021

Transfermarkt Nürnberg verpflichtet Huddersfields Schindler

Wechselt von Huddersfield Town zum 1. FC Nürnberg: Christopher Schindler.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg setzt für die nächste Saison der 2. Fußball-Bundesliga auf den früheren 1860-Kapitän Christopher Schindler in der Defensive. Von dpa


Mo., 10.05.2021

2. Liga HSV gewinnt bei Hrubesch-Premiere und hält Hoffnung am Leben

HSV-Stürmer Simon Terodde (l) trifft zum 3:1.

Der HSV hat den Aufstiegskampf noch nicht aufgegeben. Der klare Sieg über den 1. FC Nürnberg gibt Selbstvertrauen für das Saisonfinale. Kurzzeittrainer Horst Hrubesch glaubt an die Chance. Von dpa


Mo., 10.05.2021

2. Liga Sieg gegen Hannover: Holstein Kiel rückt auf Platz zwei vor

Der Kieler Fin Bartels bejubelt seinen Treffer zum 1:0.

Kiel (dpa) - Holstein Kiel ist der erhoffte Sprung auf den zweiten Platz der 2. Fußball-Bundesliga geglückt. Von dpa


Mo., 10.05.2021

2. Liga Jan Zimmermann wird neuer Trainer bei Hannover 96

Wird neuer Trainer bei Hannover 96: Jan Zimmermann.

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat Jan Zimmermann als neuen Trainer zur kommenden Saison verpflichtet. Von dpa


So., 09.05.2021

2. Liga Hrubesch: «Macht keinen Sinn mehr, Spiele zu verlieren»

Horst Hrubesch (M.) glaubt noch an den HSV-Aufstieg.

Horst Hrubesch soll es richten. Der Interimstrainer des HSV ist optimistisch, dass die Mannschaft doch noch den Aufstieg schafft. In den vergangenen Tagen hat er viel geredet mit den Profis. Der erste Rivale im Aufstiegsrennen ist schon fast durch. Von dpa


So., 09.05.2021

2. Liga Bochum vor Rückkehr ins Oberhaus - Paderborn trifft achtmal

Aues Torwart Martin Männel (hinten), Jan Hochscheidt (l) und Sören Gonther können das Tor zum 3:6 durch Paderborns Dennis Srbeny (2.v.l.) nicht verhindern.

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hält weiter Kurs auf die Fußball-Bundesliga. Von dpa


So., 09.05.2021

2. Liga Holstein Kiel vorerst ohne Abwehrspieler Kirkeskov

Essens Marco Kehl-Gomez (l) und Kiels Mikkel Kirkeskov kämpfen um den Ball.

Kiel (dpa) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss in den kommenden Spielen auf Mikkel Kirkeskov verzichten. Von dpa


Sa., 08.05.2021

2. Liga Würzburg abgestiegen - Patzer von Fürth und Düsseldorf

Würzburgs David Kopacz war nach dem Abstieg in die 3. Liga sehr enttäuscht.

Großer Zweitliga-Gewinner am Samstag war ein Team, das gar nicht im Einsatz war: Im Aufstiegsrennen hat nach den Ausrutschern von Fürth und Düsseldorf nun Holstein Kiel alle Chancen. Derweil steht der erste Absteiger fest. Von dpa


Sa., 08.05.2021

2. Liga Holstein Kiel erhöht Druck auf den HSV

Holstein Kiel erhöht mit dem Sieg gegen St. Pauli den Druck auf die Konkurrenz.

Für Holstein Kiel läuft es derzeit nach Maß. Mit dem 4:0 gegen St. Pauli feierten die Störche ihren fünften Heimsieg in Serie. Die Aufstiegschancen sind bestens. Von dpa


Fr., 07.05.2021

2. Liga Sieg über St. Pauli: Holstein Kiel weiter auf Erstliga-Kurs

Kiels Fin Bartels (M) traf gegen St. Pauli doppelt.

Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat auf beeindruckende Weise einen weiteren großen Schritt in Richtung Fußball-Bundesliga gemacht. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Hamburger Sport Verein Thioune: Verhältnis zwischen Team und Trainern intakt

Ex-HSV-Trainer Thioune hat das Verhältnis zwischen Mannschaft und Trainerteam als intakt wahrgenommen.

Hamburg (dpa) - Der beurlaubte Trainer Daniel Thioune hat es als legitim bezeichnet, dass die Führung des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV ihn freigestellt hat und einen anderen Impuls setzen will. Von dpa


Di., 04.05.2021

2. Liga Nachholspiel Holstein Kiel nach Sieg über Sandhausen auf Platz drei

Die Kieler Phils Neumann (l-r), Fin Bartels und Hauke Wahl feiern den Treffer zum 1:0 gegen Sandhausen.

Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat den Sprung auf den dritten Platz der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Von dpa


Di., 04.05.2021

2. Liga Fortuna-Coach beschwört nach emotionalem Sieg das «Momentum»

Trainer Uwe Rösler feierte mit Fortuna Düsseldorf einen emotionalen Heimsieg.

Fortuna Düsseldorf wähnt sich wieder mitten im Aufstiegskampf der 2. Liga. Auch wenn der Bundesliga-Absteiger auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen muss. Von dpa


Di., 04.05.2021

2. Liga Spaß muss her: Hrubesch will HSV Lockerheit zurückbringen

Der neue Trainer des Hamburger SV: Horst Hrubesch übernimmt die Mannschaft bis zum Saisonende.

Horst Hrubesch steht wieder auf dem Trainingsplatz. Der 70-Jährige soll schnell die Wende bringen beim zuletzt sieglosen HSV. Spaß und Lockerheit sollen zurück. Von dpa


Mo., 03.05.2021

Nachholspiel 28. Spieltag Düsseldorf im Glück: Nach Heimsieg weiter Aufstiegschancen

Düsseldorfs Torschütze Brandon Borello (r) feiert dasf 2:1 gegen den KSC.

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf bleibt im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga. Die Rheinländer kamen im Nachholspiel gegen den Karlsruher SC zu einem 3:2 (1:1). Von dpa


Mo., 03.05.2021

2. Liga Trainertausch beim HSV: Hrubesch löst Thioune ab

Der neue Trainer Horst Hrubesch (M) spricht mit den Spielern des Hamburger SV.

Der HSV macht das, was er gar nicht mehr will: den Trainer nach kurzer Zeit zu wechseln. Jetzt soll Ikone Hrubesch den Aufstieg doch noch schaffen. Der Sportvorstand erklärt, wie das klappen soll und warum Vorgänger Thioune gehen muss. Von dpa


Mo., 03.05.2021

2. Liga Kind bestätigt 96-Interesse an Baumgart

Steffen Baumgart steht bei Hannover 96 auf der Kandidatenliste.

Hannover (dpa) - Mehrheitsgesellschafter Martin Kind von Hannover 96 hat das Interesse an einer Verpflichtung des Paderborner Trainers Steffen Baumgart bestätigt. Von dpa


Sa., 01.05.2021

Bei ARD-Spartensender One Neue «Sportschau» für die 2. Fußball-Bundesliga

Mit Beginn der Saison 2021/22 soll es am Freitag Zusammenfassungen der 2. Liga unter dem Namen des Sport-Klassikers geben.

Köln (dpa) - Die «Sportschau» bekommt im Sommer einen weiteren Ableger. Mit Beginn der Saison 2021/22 wird es nach dpa-Informationen am Freitag ab 22.30 Uhr Zusammenfassungen der 2. Fußball-Bundesliga unter dem Namen des Sport-Klassikers geben. Von dpa


Fr., 30.04.2021

2. Liga Nach positiven Tests und Quarantäne: KSC muss Strafe zahlen

Der Karlsruher SC muss nach seiner Quarantäne-Zeit wegen des Verstoßes gegen Corona-Regeln eine Geldstrafe zahlen.

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC muss nach seiner Quarantäne-Zeit wegen des Verstoßes gegen Corona-Regeln eine Geldstrafe zahlen. Von dpa


Fr., 30.04.2021

2. Liga Trauerspiel zum Dritten: HSV nimmt Abschied vom Aufstieg

Wieder keine Bundesliga? Nach dem Remis gegen den KSC schwinden beim HSV weiter die Aufstiegshoffnungen.

Es scheint, als könnte der HSV das Thema Aufstieg auch für diese Saison beenden. Die Mannschaft erliegt dem nervlichen Druck. Trainer Thioune ist tief getroffen. Es gibt aber etwas, was ihm Hoffnung macht. Von dpa


1 - 25 von 3206 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.