Fr., 12.05.2017

Was passiert wann? Mögliche Entscheidungen am 33. Spieltag der 2. Bundesliga

Den Bielefeldern um Fabian Klos (r) und Florian Dick droht der Abstieg.

Stuttgart (dpa) - Der Karlsruher SC steht als Absteiger der 2. Fußball-Bundesliga bereits fest, am 33. Spieltag können die nächsten Entscheidungen fallen. Von dpa

Fr., 12.05.2017

«Klare Handschrift» 1. FC Nürnberg geht mit Trainer Köllner in die neue Saison

Der 1. FC Nürnberg setzt weiter auf Trainer Michael Köllner.

Nürnberg (dpa) - Der Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg wird mit Trainer Michael Köllner in die neue Saison starten. Von dpa


Fr., 12.05.2017

Oberschenkelverletzung Unions Leistner fällt für letzten beiden Saisonspiele aus

Der Berliner Toni Leistner (r) zog sich eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu.

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin muss in den letzten beiden Saisonspielen der 2. Fußball-Bundesliga gegen Heidenheim und in Fürth ohne Toni Leistner auskommen. Von dpa


Fr., 12.05.2017

«Persönlichkeit» VfB-Sportvorstand Schindelmeiser lobt Trainer Wolf

Hannes Wolf steht mit dem VfB Stuttgart vor dem Aufstieg.

Stuttgart (dpa) - Unmittelbar vor der möglichen Rückkehr des VfB Stuttgart in die Fußball-Bundesliga hat Sportvorstand Jan Schindelmeiser Trainer Hannes Wolf in den höchsten Tönen gelobt. Von dpa


Do., 11.05.2017

Vertragsende Hannover 96 verabschiedet Strandberg und Sobiech

Der Vertrag von Stefan Strandberg bei Hannover 96 wird nicht verlängert.

Hannover (dpa) - Stürmer Artur Sobiech und Innenverteidiger Stefan Strandberg werden in der kommenden Saison nicht mehr für den Fußball-Zweitligisten Hannover 96 spielen. Von dpa


Do., 11.05.2017

Meggle-Vertrag aufgelöst Rettig hört als St. Paulis Sportchef auf

Andreas Rettig wird als St. Paulis Sportdirektor aufhören.

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss sich einen neuen Sportdirektor suchen. Geschäftsführer Andreas Rettig wird den Job, den er nach der Freistellung von Thomas Meggle am 1. November 2016 vorübergehend mit übernommen hatte, nicht mehr ausüben, sobald ein Nachfolger gefunden ist. Von dpa


Do., 11.05.2017

«Aushängeschilder» Braunschweig verlängert Verträge mit Boland und Kumbela

Domi Kumbela (l) und Mirko Boland (M.) verlängerten ihre Verträge in Braunschweig.

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat die Verträge mit den Routiniers Mirko Boland bis 2019 und Domi Kumbela bis 2018 verlängert. Von dpa


Do., 11.05.2017

Prominenter Fan NBA-Star Nowitzki macht Würzburger Kickers Mut

Dirk Nowitzki macht den Würzburger Kickers Mut im Abstiegskampf.

Würzburg (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat den Würzburger Kickers Mut zugesprochen. Der gebürtige Würzburger und Spieler der Dallas Mavericks richtete sich in einer Video-Botschaft an den abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Topspiel am Sonntag Hannovers Torjäger Harnik will Ex-Club Stuttgart ärgern

Hannovers Trainer André Breitenreiter (l) spricht mit seinem Topstürmer Martin Harnik.

Im Kampf um den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga muss Hannover beim Heimspiel gegen Stuttgart punkten. Für Stürmer Martin Harnik ist es eine besondere Begegnung - keine Mannschaft kennt er so gut wie den VfB. Von dpa


Di., 09.05.2017

Mit Ausnahmen DFB bestraft Karlsruher SC mit Geisterspiel

Aus dem Gästeblock beim VfB Stuttgart werden Feuerwerkskörper von KSC-Fans auf das Spielfeld geworfen.

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen schwerer Zuschauerausschreitungen muss Fußball-Zweitligist Karlsruher SC das kommende Heimspiel gegen Dynamo Dresden unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit bestreiten. Von dpa


Di., 09.05.2017

2. Bundesliga Braunschweigs Sauer fällt verletzt aus

Braunschweigs Maximilian Sauer musste gegen Union verletzt ausgewechselt werden.

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig muss für unbestimmte Zeit auf Maximilian Sauer verzichten. Der Abwehrspieler hat sich beim Spiel am Montagabend gegen Union Berlin eine Bandverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen, wie der Verein mitteilte. Von dpa


Di., 09.05.2017

«Freundschaftsdienst» Ex-Profi Pieckenhagen soll Würzburg im Abstiegskampf helfen

Martin Pieckenhagen steht bei einem Bundesligaspiel im Oktober 2004 im Tor des Hamburger SV.

Würzburg (dpa) - Die Würzburger Kickers lassen in der Endphase des Abstiegskampfes in der 2. Fußball-Bundesliga nichts unversucht. Von dpa


Di., 09.05.2017

«Fantastische Ausgangslage» Eintracht Braunschweig vor Erstliga-Rückkehr

Braunschweigs Ken Reichel (in gelb) war der Mann des Spiels. Der Außenverteidiger traf gegen Union doppelt.

Dreikampf statt Vierkampf im Rennen um den Bundesliga-Aufstieg: Braunschweig überholt Hannover 96 und hängt Union Berlin ab. Der Außenseiter hat eine gute Ausgangslage - auch wegen des leichten Restprogramms. Von dpa


Mo., 08.05.2017

Eintracht auf Aufstiegskurs Braunschweig mit 3:1 gegen Union im Spitzenspiel

Eintracht auf Aufstiegskurs : Braunschweig mit 3:1 gegen Union im Spitzenspiel

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Aufstiegsrennen zur Fußball-Bundesliga einen wichtigen Sieg gelandet und Mitkonkurrent 1. FC Union Berlin fast schon entscheidend abgehängt. Von dpa


Mo., 08.05.2017

Wird Janßen neuer Cheftrainer? Spekulationen über Lienen als Sportchef bei St. Pauli

Wird Ewald Lienen neuer Sportdirektor beim FC St. Pauli.

Hamburg (dpa) - Nach dem vorzeitigen Klassenverbleib kann der FC St. Pauli die Planungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga früher als erwartet vorantreiben. Von dpa


Mo., 08.05.2017

Bundesliga calling VfB freut sich auf «geiles Spiel in Hannover»

Stuttgarts Christian Gentner (r) und Hannovers Manuel Schmiedebach kämpfen um den Ball. Das Spiel in Niedersachsens Landeshauptstadt könnte über den Aufstieg entscheiden.

Einen Matchball gibt es im Fußball nicht, doch die Partie gegen Hannover 96 fühlt sich für den VfB Stuttgart genau so an: Gewinnen die Schwaben das Duell der Bundesliga-Absteiger, ist die Rückkehr ins Oberhaus perfekt. Von dpa


So., 07.05.2017

Offensivkraft Brekalo bleibt bei Aufstieg sicher beim VfB Stuttgart

Der ausgeliehene Josip Brekalo bleibt beim Aufstieg beim VfB Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Zweitliga-Spitzenreiter VfB Stuttgart kann bei einem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga auch in der kommenden Saison mit Josip Brekalo planen. Von dpa


So., 07.05.2017

Bielefeld nur 1:1 Stuttgart hat Bundesliga-Rückkehr vor Augen

Stuttgarts Simon Terodde (r) bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen Aue.

Der VfB Stuttgart kann nach dem 3:0 gegen Aue im kommenden Topduell in Hannover den Schritt zurück in die Bundesliga machen. Im Kampf um den Klassenerhalt müssen weiter sieben Teams zittern. Von dpa


Sa., 06.05.2017

2. Liga am Samstag Nürnberg schafft Klassenerhalt - Fortuna gegen Kickers 1:1

Der Nürnberger Torschütze Abdelhamid Sabiri (r) feiert seinen Siegtreffer.

Sandhausen (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat die letzten Zweifel am Klassenerhalt in der 2. Bundesliga beseitigt. Die Franken gewannen vor 8408 Zuschauern mit 1:0 (0:0) beim SV Sandhausen und können nach der sehenswerten Partie mit nun 42 Punkten nicht mehr in die Abstiegszone abrutschen. Von dpa


Fr., 05.05.2017

Siege für 1860 und St. Pauli Hannover legt im Aufstiegsrennen vor

Doppeltorschütze Martin Harnik wird von Hannovers Team gefeiert.

Mit dem nächsten Sieg hat Hannover 96 seine Chancen auf die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga gewahrt. Im Kampf gegen den Abstieg durften der FC St. Pauli und 1860 München jubeln. Von dpa


Fr., 05.05.2017

Hertha will Schäden begleichen Bezahlkarten-Anbieter Payment Solutions droht Insolvenz

Bezahlkarte des Betreibers Payment Solutions. Drei Gesellschaften des Unternehmens haben Insolvenz angemeldet.

Berlin (dpa) - Angesichts der drohenden Insolvenz des Stadionbezahlkarten-Anbieters Payment Solutions hat Hertha BSC seinen Anhängern als vorerst einziger Fußball-Bundesligist zugesichert, für mögliche finanzielle Schäden aufzukommen. Von dpa


Do., 04.05.2017

Endspurt in 2. Liga Showdown im Abstiegskampf für Düsseldorf, Würzburg und 1860

Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel ist Experte für den Abstiegskampf.

Der Abstiegskampf in der 2. Bundesliga spitzt sich zu. Düsseldorf und Würzburg treffen im direkten Duell aufeinander und müssen ebenso wie 1860 München ihre Talfahrt stoppen, wenn der Klassenverbleib gelingen soll. Von dpa


Do., 04.05.2017

Nach Beleidigungs-Vorwurf 1860-Coach Pereira: «Brauche kein solches Theater»

Für 1860-Trainer Vitor Pereira ist der angebliche Beleidigungs-Vorfall kein Thema.

München (dpa) - 1860 Münchens Trainer Vitor Pereira will sich durch den angeblichen Beleidigungs-Vorfall zuletzt nicht in seiner Arbeit im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ablenken lassen. Von dpa


Do., 04.05.2017

Bis 2020 Heidenheim und Abwehrspieler Wittek verlängern Vertrag

Mathias Wittek spielt seit 2011 für Heidenheim.

Heidenheim (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim und Abwehrspieler Mathias Wittek arbeiten weiter zusammen. Der noch bis 2018 laufende Vertrag wurde vorzeitig bis 2020 verlängert. Das teilte der Verein mit. Von dpa


Sa., 29.04.2017

Entscheidung gefallen KSC steigt in die 3. Liga ab - VfB siegt noch

Trainer Marc-Patrick Meister muss mit dem KSC den Gang in die 3. Liga antreten.

Der erste Absteiger steht fest: Tabellenschlusslicht Karlsruhe muss in die 3. Liga. Schon zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte. Im Aufstiegsrennen hat Stuttgart mit einer Aufholjagd in Nürnberg den nächsten Sieg eingefahren und den Spitzenplatz gefestigt. Von dpa


1001 - 1025 von 1163 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter