Mo., 10.12.2018

2. Liga Montagsspiel FC St. Pauli rückt nach 3:1-Sieg in Bochum auf Platz vier

Torjubel: Der FC St.Pauli siegt 3:1 beim VfL Bochum.

Bochum (dpa) - Der FC St. Pauli hat sich am Montag mit einem 3:1 (2:1)-Auswärtssieg beim VfL Bochum auf den vierten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga geschoben. Von dpa

Mo., 10.12.2018

2. Liga Nach Trennung von Saibene: Neuhaus Cheftrainer in Bielefeld

Uwe Neuhaus wird Trainer bei Arminia Bielefeld.

Nun soll Uwe Neuhaus Armina Bielefeld vor dem Abstieg bewahren. Seit seit Wochen ist das Team sieglos, nun musste Trainer Saibene gehen. Das nächste Spiel mit dem neuen Coach auf der Bank steht schon am Freitagabend in Kiel an. Von dpa


Mo., 10.12.2018

2. Liga FC Heidenheim Schnatterer zum zweiten Mal in zehn Jahren verletzt

Heidenheims Marc Schnatterer geht während des Spiels gegen den MSV Duisburg verletzt vom Platz.

Heidenheim (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss in den letzten Spielen vor der Winterpause auf seinen Kapitän Marc Schnatterer verzichten. Von dpa


Mo., 10.12.2018

2. Liga Freitagsspiel HSV-Training ohne vier Profis - Japanischer Torwart im Test

HSV-Trainer Hannes Wolf bereitet sich mit seinem Team auf das Spiel gegen Duisburg vor.

Hamburg (dpa) - Die Fußball-Profis des Hamburger SV haben am Montag ihre Vorbereitungen auf das Zweitliga-Punktspiel beim MSV Duisburg aufgenommen. Von dpa


Mo., 10.12.2018

2. Liga Bielefeld trennt sich von Cheftrainer Saibene

Jeff Saibene ist nicht mehr Trainer von Armina Bielefeld.

Bielefeld ist seit Wochen sieglos, nun muss der Trainer gehen. Jeff Saibene wurde nun von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger soll schon am Dienstag vorgestellt werden. Das nächste Spiel steht am Freitagabend in Kiel an. Von dpa


So., 09.12.2018

2. Liga HSV und Köln auf Aufstiegskurs - Union verliert Anschluss

Unions Akaki Gogia (l) erzielt das 1:1. Magdeburgs Steffen Schaefer kann den Gegentreffer nicht verhindern.

In der 2. Fußball-Bundesliga setzen sich die Aufstiegsfavoriten HSV und Köln langsam aber sicher ab. Dagegen muss sich Union Berlin zum 10. Mal mit einem Remis begnügen. Kiel klettert überraschend auf Rang vier. Von dpa


So., 09.12.2018

2. Bundesliga Union will in Magdeburg zweiten Auswärtssieg der Saison

Die Union-Fans wollen endlich wieder auswärts einen Dreier bejubeln.

Es ist das Spiel David gegen Goliath. Magdeburg hängt unten drin, Union spielt um den Aufstieg mit. Die Bialnz der Uralt-Rivalen spricht aber eindeutig für die Gastgeber. Von dpa


Sa., 08.12.2018

2. Liga Kein Sieg bei Kellers Einstand - Erste Heimpleite für Fürth

Aues Spieler bejubeln den Treffer zum 2:0 beim Auswärtssieg in Fürth.

Bei seinem Trainer-Einstand in Ingolstadt war für Jens Keller der Sieg zum Greifen nah, aber es reichte nur zu einem Remis. Aue hat die Heimserie von Fürth eindrucksvoll beendet, Heidenheim schloss zu den Aufstiegsplätzen auf. Der HSV und Köln marschieren vorne weg. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Innenband-Teilriss im Knie Hinrunden-Aus für Kölns Koziello

Vincent Koziello hat sich einen Teilriss des Innenbands am rechten Knie zugezogen.

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln muss bis zur Rückrunde auf Vincent Koziello verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler hat sich einen Teilriss des Innenbands am rechten Knie zugezogen. Dies habe eine MRT-Untersuchung ergeben, teilte der Fußball-Zweitligist mit. Von dpa


Fr., 07.12.2018

2. Liga 1. FC Köln auf Aufstiegskurs: Abgezocktes 3:1 in Regensburg

Kölns Mannschaft bejubelt Drexlers (l) Tor zum 3:1 in Regensburg.

Regensburg (dpa) - Der 1. FC Köln hat auf dem Weg zum direkten Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga auch die knifflige Aufgabe bei Jahn Regensburg gemeistert. Von dpa


Fr., 07.12.2018

2. Liga HSV bessert mit 1:0 gegen Paderborn Heimbilanz auf

Hamburgs Khaled Narey (l-r), Orel Mangala und Bakery Jatta jubeln nach Nareys Treffer zum 1:0.

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV ist nur noch ein Spiel von der Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga entfernt. Die Norddeutschen gewannen ihr Heimspiel gegen Aufsteiger SC Paderborn mit 1:0 (1:0) und behaupteten damit die Tabellenspitze vor dem 1. FC Köln. Von dpa


Do., 06.12.2018

2. Liga Aufstiegsanwärter HSV und Köln: Offensive der Unterschied

2. Liga: Aufstiegsanwärter HSV und Köln: Offensive der Unterschied

Als Spitzenreiter und Tabellenzweiter sind der Hamburger SV und der 1. FC Köln auf Kurs zurück in die Fußball-Erstklassigkeit - aber mit großen Unterschieden im bisherigen Saisonverlauf. Die Kölner sind offensiv top, der HSV hat dort Nachholbedarf. Von dpa


Mi., 05.12.2018

FC-Stürmer Köln-Torjäger Simon Terodde: Er trifft und trifft und trifft

Der 1. FC Köln setzt auf die Tore von Simon Terodde (r).

Bei den Aufstiegsambitionen des 1. FC Köln ist Simon Terodde aktuell einer der wichtigsten Faktoren. Seine Torgefahr drückt sich mit bislang 19 Treffern aus. Von dpa


Di., 04.12.2018

Zum siebten Mal in Serie FC St. Pauli erwirtschaftet erneut einen Gewinn

Konnte erneut einen Gewinn verkünden: Pauli-Präsident Oke Göttlich.

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat zum siebten Mal in Serie einen Gewinn erwirtschaftet. Von dpa


Di., 04.12.2018

Samstag als Alternative Auch 2. Liga will Montagsspiele abschaffen

Auch bei Fans der 2. Liga nicht gern gesehen: Das Montagsspiel.

Nach der Bundesliga will auch die 2. Bundesliga die Montagsspiele zum nächstmöglichen Zeitpunkt abschaffen. Dabei haben diese in der 2. Liga eine große Tradition. Für die Fans ist es eine neuerliche Bestätigung. Von dpa


Di., 04.12.2018

Japan-Legionär Podolski wundert sich über Modeste-Transfer des 1. FC Köln

Wundert sich über die Modeste-Rückholaktion des 1. FC Köln: Lukas Podolski.

Köln (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat sich über die Rückverpflichtung von Anthony Modeste durch seinen einstigen Verein 1. FC Köln gewundert. Von dpa


So., 02.12.2018

2. Liga HSV, Köln und Union siegen - Bochum verpasst Sprung

Simon Terodde (2.v.l.) hat für die Kölner in 15 Spielen 19 Tore erzielt.

Nach wechselhaftem Saisonverlauf scheinen der Hamburger SV und der 1. FC Köln ihrem Anspruch als klare Favoriten der 2. Fußball-Bundesliga langsam gerecht zu werden. Auch wenn sich die Freude beim HSV aktuell auf die Ergebnisse reduziert. Von dpa


So., 02.12.2018

2. Liga Kellers knifflige Rettungsmission in Ingolstadt

Jens Keller ist der neue Cheftrainer des FC Ingolstadt.

Am Tag nach dem 1:2 gegen den Hamburger SV nimmt Jens Keller seine Arbeit beim FC Ingolstadt auf. Der ehemalige Schalker findet eine «verängstigte Mannschaft» vor, die er vor dem Abstieg bewahren soll. Die Spieler freuen sich auf einen «Trainer mit Strahlkraft». Von dpa


Sa., 01.12.2018

2. Liga Spitzen-Trio feiert Siege - St. Pauli nur 1:1

Nach dem Sieg in Ingolstadt bleibt der Hamburger SV weiter an der Tabellenspitze.

Die Absteiger Hamburger SV und 1. FC Köln siegen in der 2. Fußball-Bundesliga weiter. Union Berlin hält mit, der FC St. Pauli musste sich derweil mit einem Punkt begnügen. Von dpa


Fr., 30.11.2018

2. Liga Regensburger Serie hält - Paderborn verhindert Heimpleite

Paderborns Jamilu Collins (l) versucht Arminia-Torjäger Fabian Klos (M) zu stoppen.

Aue (dpa) – Der SSV Jahn Regensburg ist auch im zehnten Spiel in Serie in der 2. Fußball-Bundesliga ungeschlagen geblieben. Beim 1:1 (1:1) beim FC Erzgebirge Aue reichte es am Freitagabend allerdings erneut nicht zum Sieg. Von dpa


Fr., 30.11.2018

2. Liga Ingolstädter Neustart mit Trainer Keller

Jens Keller hatte zuvor den Zweitligisten Union Berlin trainiert.

Jens Keller soll den FC Ingolstadt vor dem Absturz retten. Im schweren Heimspiel gegen Spitzenreiter Hamburger SV wird er aber noch nicht an der Seitenlinie stehen. Interimstrainer Roberto Pätzold feiert seine Profi-Premiere - und rückt dann wieder zur U19. Von dpa


Do., 29.11.2018

Böller im Stadion Innenminister wollen härtere Strafen prüfen

Hält nichts von Haftstrafen beim Thema Pyros in den Stadien: Andreas Rettig.

Der Innenminister-Vorschlag, das Zünden von Bengalos in Fußball-Stadien künftig mit Haft zu bestrafen, sorgt für Diskussionen in der Politik und im Sport. Beim Treffen der Innenminister in Magdeburg soll eine Arbeitsgruppe «geeignete Maßnahmen» erarbeiten. Von dpa


Do., 29.11.2018

2. Liga Keine Spielgenehmigung: Köln weiter ohne Rückkehrer Modeste

Muss weiter zuschauen: FC-Rückkehrer Anthony Modeste.

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln muss in der 2. Fußball-Bundesliga auch für das nächste Spiel am Samstag (13.00 Uhr) gegen Greuther Fürth ohne Rückkehrer Anthony Modeste planen. «Die Spielgenehmigung für ihn liegt leider noch nicht vor», erklärte FC-Trainer Markus Anfang. Von dpa


Do., 29.11.2018

Trainerwechsel der 2. Liga Trainertausch führt HSV an Spitze - Ingolstadt in Nöten

Mit Trainer Hannes Wolf will der Hamburger SV den Wiederaufstieg sicherstellen.

Die Trainerwechsel in der 2. Fußball-Bundesliga schlagen sich bislang mit unterschiedlichen Resultaten nieder. Beim HSV hat es sich gelohnt: Der Erstliga-Absteiger liegt mit dem neuen Coach Hannes Wolf an der Spitze. Von dpa


Mi., 28.11.2018

Vertrag bis 2020 SpVgg Greuther Fürth verlängert mit Trainer Buric

Die SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit Trainer Damir Buric bis 2020 verlängert.

Fürth (dpa) - Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit Trainer Damir Buric um ein Jahr verlängert. Der 54-Jährige soll bis zum 30. Juni 2020 bei den Franken bleiben. Von dpa


126 - 150 von 1440 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter