Fr., 16.03.2018

2. Liga Düsseldorf und Kiel festigen Spitzenplätze

Die Düsseldorfer Profis jubeln über das Tor zum 4:2 - Bielefeld-Keeper Stefan Ortega ärgert sich.

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf eilt dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga entgegen. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel bezwang Arminia Bielefeld mit 4:2 (1:1) und festigte durch den dritten Sieg in Serie die Zweitliga-Tabellenführung. Von dpa

Do., 15.03.2018

Führungsspieler bleibt Dresden verlängert mit Innenverteidiger Ballas bis 2021

Verlängerte seinen Vertrag in Dresden: Innenverteidiger Florian Ballas (r).

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat den Vertrag mit Florian Ballas vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Das teilten die Sachsen mit. Von dpa


Di., 13.03.2018

Erkrankung Dynamos Sportgeschäftsführer Minge nimmt Auszeit

Der Geschäftsführer von Dynamo Dresden, Ralf Minge, muss sich wegen einer Erkrankung eine Auszeit nehmen.

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss vorerst ohne seinen Sportgeschäftsführer Ralf Minge auskommen. Von dpa


Di., 13.03.2018

2. Liga Holstein Kiel beantragt Bundesliga-Lizenz

Die Kieler haben die Bundesliga im Blick.

Kiel (dpa) - Die Zweitliga-Fußballer von Holstein Kiel wollen bis Ende des Monats auch die Lizenz für die Bundesliga bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) einreichen. Von dpa


Mo., 12.03.2018

Innenverteidiger fällt aus Riss am Hoden: Düsseldorfer Hoffmann musste operiert werden

André Hoffmann von Fortuna Düsseldorf verletzte sich unangenehm.

Düsseldorf (dpa) - Zweitliga-Tabellenführer Fortuna Düsseldorf muss vorläufig auf André Hoffmann verzichten. Der Innenverteidiger zog sich beim 2:1-Erfolg beim MSV Duisburg einen kleinen Einriss im Hoden zu und wurde bereits operiert. Von dpa


So., 11.03.2018

2. Liga Hennings und Usami treffen: Düsseldorf auf Aufstiegskurs

Rouwen Hennings bringt Düsseldorf mit seinem Treffer zum 1:0 auf die Siegerstraße.

Fortuna profitiert auch von den Patzern der Konkurrenz aus Nürnberg und Kiel. Jahn Regensburg schwingt sich zum ersten Verfolger des Spitzentrios auf. Von dpa


Sa., 10.03.2018

2. Liga Fürth mit wichtigem Sieg - Kiel rückt Nürnberg näher

Marco Caligiuri (l) von der SpVgg Greuther Fürth und Lauterns Osayamen Osawe im Kampf um den Ball.

Der Tabellenletzte Kaiserslautern hat einen bösen Rückschlag im Kampf gegen den Zweitliga-Abstieg erlitten. In Fürth verloren die Pfälzer 1:2 und haben weiter fünf Punkte Rückstand zum Relegationsrang. Holstein Kiel holt einen Zähler im Aufstiegskampf. Von dpa


Fr., 09.03.2018

2. Liga Freitagsspiele Dresden besiegt Heidenheim 3:2 - Nürnberg verliert wieder

2. Liga Freitagsspiele: Dresden besiegt Heidenheim 3:2 - Nürnberg verliert wieder

Dresden (dpa) - Dank des Dreifach-Torschützen Moussa Koné hat die SG Dynamo Dresden den erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga geschafft, während der 1. FC Nürnberg durch ein spätes 0:1 in Bielefeld weiter an Boden verloren hat. Von dpa


Do., 08.03.2018

Trainer-Spekulationen Braunschweig dementiert Union-Gerüchte um Lieberknecht

Bleibt bei Eintracht Braunschweig: Trainer Torsten Lieberknecht.

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweigs Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt hat Berichte über einen Wechsel von Trainer Torsten Lieberknecht zu Union Berlin dementiert. Von dpa


Do., 08.03.2018

Bis 2019 MSV Duisburg verlängert Vertrag mit Hajri

Der MSV Duisburg hat den Vertrag mit Enis Hajri bis 2019 verlängert.

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat den Vertrag mit Fußball-Profi Enis Hajri um ein Jahr bis 2019 verlängert. Von dpa


Do., 08.03.2018

2. Liga Die Hoffnung ist zurück: Frontzeck belebt die «Roten Teufel»

2. Liga: Die Hoffnung ist zurück: Frontzeck belebt die «Roten Teufel»

Vier Siege in sechs Spielen: Das ist die Bilanz des neuen Trainers Michael Frontzeck beim 1. FC Kaiserslautern. Der Traditionsverein darf wieder auf seine sportliche Rettung hoffen. Von dpa


Di., 06.03.2018

2. Liga Kranker Dutt bejubelt mit Bochum Premierensieg

2. Liga: Kranker Dutt bejubelt mit Bochum Premierensieg

Endlich ein Sieg für Robin Dutt. Als bereits vierter VfL-Cheftrainer der Saison soll der frühere DFB-Sportdirektor Bochum nach einem halben Jahrhundert Bundesliga oder 2. Bundesliga vor dem Absturz in die Drittklassigkeit retten. Ingolstadt war nur ein Schritt. Von dpa


Di., 06.03.2018

Innenverteidiger Heidenheim muss ohne Steurer auskommen

Heidenheims Oliver Steurer (l) in Aktion gegen Julian Börner von Arminia Bielefeld.

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim muss in den nächsten beiden Spielen vor der Länderspielpause auf Innenverteidiger Oliver Steurer verzichten. Von dpa


Mo., 05.03.2018

2. Liga VfL Bochum feiert in Ingolstadt ersten Sieg unter Dutt

VfL-Keeper Manuel Riemann (hinten) mit einer Faustabwehr gegen Ingolstadts Stefan Kutschke.

Der VfL Bochum feiert den Premierensieg unter Trainer Robin Dutt und wichtige Punkte im Abstiegskampf. Für den FC Ingolstadt geht die Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter. Elfmeter sind aktuell nicht die Sache des Bundesliga-Absteigers. Von dpa


Mo., 05.03.2018

Plantarfaszie-Riss St.-Pauli-Profi Sobota fällt mehrere Wochen aus

Zog sich bei der Pauli-Niederlage in Düsseldorf auch noch eine Verletzung zu: Waldemar Sobota.

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Waldemar Sobota verzichten. Von dpa


Mo., 05.03.2018

Nach kuriosem Gegentreffer Flekken-Trinkflasche bringt 2000 Euro

Machte eine Trinkflasche zum begehrten Kultobjekt: MSV-Keeper Mark Flekken.

Duisburg (dpa) - Die Trinkflasche des Duisburger Zweitliga-Torhüters Mark Flekken ist zum Kultobjekt geworden und hat bei einer Versteigerung insgesamt 2000 Euro eingebracht. Von dpa


Mo., 05.03.2018

2. Liga 1. FC Kaiserslautern: Fünf-Millionen Etat bei Abstieg

Martin Bader baut für den Abstieg in die 3. Liga vor.

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern würde seinen Etat im Fall eines Abstieg in die 3. Liga auf etwa fünf Millionen Euro halbieren. Dies kündigte der neue Sport-Vorstand Martin Bader in einem Interview des Fachmagazins «Kicker» an. Von dpa


So., 04.03.2018

2. Liga Düsseldorf wieder Spitzenreiter - Heidenheim verspielt 2:0

Düsseldorfs Takashi Usami (r) wird für seinen Treffer zum 2:0 gegen St. Pauli gefeiert.

Fortuna Düsseldorf hat nach der Nürnberger Niederlage durch den Sieg gegen St. Pauli die Zweitliga-Spitze übernommen. Den drittplatzieren Kielern sitzt trotz des 5:0 gegen Duisburg die Konkurrenz im Nacken. Im Abstiegskampf ist am Montag Bochum in Ingolstadt gefordert. Von dpa


Sa., 03.03.2018

2. Liga am Samstag Kiel deklassiert Duisburg - Nürnberg patzt im Franken-Derby

Holstein Kiel feierte einen 5:0-Erfolg gegen den MSV Duisburg.

In den Aufstiegskampf der 2. Bundesliga ist Bewegung gekommen. Tabellenführer Nürnberg verliert das Franken-Derby gegen Fürth, Kiel besiegt Verfolger Duisburg deutlich. Von dpa


Fr., 02.03.2018

Achillessehnenriss Union-Stürmer Polter fällt länger aus

Sebastian Polter hat sich beim Warmlaufen einen Achillessehnenriss zugezogen.

Berlin (dpa) - Torjäger Sebastian Polter vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin hat sich beim Warmlaufen vor dem Spiel seiner Elf beim 1. FC Kaiserslautern verletzt und fällt länger aus. Von dpa


Fr., 02.03.2018

2. Liga Freitagsspiele Darmstadt und Lautern feiern wichtige Siege

Im Schneetreiben feiern die Spielern von Kaiserslautern das 2:1 gegen Union Berlin.

Dresden (dpa) - Der SV Darmstadt 98 hat am Freitagabend in der 2. Fußball-Bundesliga mit dem 2:0 in Dresden den zweiten Sieg in diesem Jahr geholt. Der 1. FC Kaiserslautern feierte ein 4:3 gegen Union Berlin. Von dpa


Fr., 02.03.2018

Hannover 96 50+1-Streit: Fortuna-Chef Schäfer kritisiert Kind

Robert Schäfer ist Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf. Foto (2014): Thomas Eisenhuth

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer hat Vereinschef Martin Kind vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 wegen dessen Haltung im 50+1-Streit kritisiert. Von dpa


Fr., 02.03.2018

2. Liga Franken-Derby: Nürnberg «brutal stark» - Fürth «noch geiler»

Der 1. FC Nürnberg möchte wieder in die Bundesliga.

Spitzenreiter Nürnberg ist auf dem Weg in die Bundesliga, Fürth will den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern. So weit die fränkischen Rivalen auch in der Tabelle auseinanderliegen - in Deutschlands Rekordderby spielt das keine Rolle. Von dpa


Do., 01.03.2018

Stürmer FC Ingolstadt mehrere Wochen ohne verletzten Lezcano

Stürmer: FC Ingolstadt mehrere Wochen ohne verletzten Lezcano

Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt muss einen schweren personellen Rückschlag verkraften. Stürmer Darío Lezcano wird dem Fußball-Zweitligisten verletzungsbedingt mehrere Wochen fehlen. Von dpa


Mi., 28.02.2018

Versammlung der 36 Vereine 50+1-Regel: DFL-Entscheid zu Diskussionsprozess am 22. März

Die Mitgliederversammlung der 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga wird am 22. März über den weiteren Diskussionsprozess zur 50+1-Regel befinden.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Mitgliederversammlung der 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga wird am 22. März über den weiteren Diskussionsprozess zur 50+1-Regel befinden, teilte die Deutsche Fußball Liga in Frankfurt am Main mit. Von dpa


1451 - 1475 von 2230 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.