Mi., 08.05.2019

Stöver-Nachfolger Bornemann wird Sportchef des FC St. Pauli

Neuer Sportchef beim FC St. Pauli: Andreas Bornemann.

Hamburg (dpa) - Andreas Bornemann wird wie erwartet neuer Sportchef des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Wie der Club mitteilte, erhält der 47-Jährige einen Dreijahresvertrag und beginnt seinen Dienst am 1. Juli 2019. Von dpa

Mi., 08.05.2019

Hamburger Ausfall HSV im Saisonfinale ohne Mittelfeldspieler Mangala

Fehlt dem HSV im Saisonendspurt: Orel Mangala (l).

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss im Saisonfinale auf Orel Mangala verzichten. Von dpa


Mi., 08.05.2019

Mittelfeldspieler Darmstadts Jones kehrt nach Seattle zurück

Joevin Jones (M) verlässt Darmstadt 98 und geht nach Seattle.

Darmstadt (dpa) - Mittelfeldspieler Joevin Jones verlässt den Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 und kehrt zu den Seattle Sounders zurück, bestätigten die Lilien. Von dpa


Di., 07.05.2019

Chicago Fire Kieler Torwart Kronholm wechselt zu Schweinsteiger-Club

Torwart Kenneth Kronholm verlässt Kiel.

Kiel (dpa) - Torwart Kenneth Kronholm wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel zum Schweinsteiger-Club Chicago Fire in den USA. Das gaben die Kieler bekannt. Von dpa


Di., 07.05.2019

Muskuläre Verletzung Training abgebrochen: HSV droht Ausfall von Orel Mangala

Der Hamburger Orel Mangala erlitt eine Muskelverletzung.

Hamburg (dpa) - Dem Hamburger SV droht im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga der Ausfall eines weiteren Leistungsträgers. Der Belgier Orel Mangala musste das Training mit einer muskulären Verletzung abbrechen. Von dpa


Di., 07.05.2019

Vorfälle im Stadtderby 150.000 Euro Pyrotechnik-Strafe für den HSV

Fans des Hamburger SV brannten in Stadtderby Pyrotechnik ab.

Hamburg (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Zweitligisten Hamburger SV wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 150.000 Euro belegt. Das teilte der DFB mit. Von dpa


Di., 07.05.2019

Vorzeitiger Aufstieg FC Köln «widder do»: Bundesliga-Rückkehr mit Ballast

Die Spieler des 1. FC Köln feiern die Rückkehr in die Bundesliga.

Der «Effzeh» startet bereits im Mannschaftsbus so richtig in seine Comeback-Party. Die Bundesliga-Rückkehr wirkt zwar befreiend für die Fußballer des 1. FC Köln. Doch die Rheinländer müssen noch grundlegende Baustellen schließen. Offen ist etwa die Trainerfrage. Von dpa


Di., 07.05.2019

Herzensclub Podolski zu FC-Aufstieg: «9227 km getrennt, immer im Herzen»

Freute sich im fernen Japan über den Aufstieg seines Herzensclub FC Köln: Lukas Podolski. Foto (Archiv): Rolf Vennenbernd

Kobe (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat seinem Herzensclub 1. FC Köln aus dem fernen Japan zum Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gratuliert. Von dpa


Di., 07.05.2019

Mittelfeldspieler Greuther Fürth zieht Kaufoption bei Seguin

Bekam bei der SpVgg Greuther Fürth einen Dreijahresvertrag: Paul Seguin.

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat Mittelfeldspieler Paul Seguin länger an den Verein gebunden. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, zog er die Kaufoption für den im Winter vom VfL Wolfsburg ausgeliehenen Profi. Von dpa


Di., 07.05.2019

Club-Idol Uwe Seeler: «Wir sehen den schlechtesten HSV der Geschichte»

HSV-Legende Uwe Seeler ist vom Zustand des Hamburger Traditionsvereins geschockt.

Hamburg (dpa) - Uwe Seeler ist geschockt. «Es ist ja keine Frage, wir sehen den schlechtesten HSV der Geschichte. Schon deshalb, weil er in der 2. Liga spielt», sagte das Club-Idol des Hamburger SV der «Bild»-Zeitung. Von dpa


Di., 07.05.2019

Hintergrund Die Aufstiege des 1. FC Köln - und was daraus wurde

Jubel auf dem Spielfeld: Der 1. FC Köln ist zum sechsten Mal in seiner Vereinsgeschichte in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen.

Köln (dpa) - Durch ein 4:0 bei der SpVgg Greuther Fürth ist der 1. FC Köln vorzeitig zum sechsten Mal in seiner Vereinsgeschichte in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Von dpa


Mo., 06.05.2019

2. Liga Vier-Tore-Party in Fürth: 1. FC Köln wieder erstklassig

Der 1. FC Köln ist zurück in der Fußball- Bundesliga.

373 Tage nach dem besiegelten Bundesliga-Absturz hat der 1. FC Köln seinen sechsten Aufstieg in die Eliteklasse vorzeitig perfekt gemacht. Die SpVgg Greuther Fürth war ein dankbarer Gegner für die dominanten Rheinländer, denen eine ausgelassene Nacht bevorstand. Von dpa


Mo., 06.05.2019

2. Liga Sechs Teams kämpfen um den Aufstieg - Wer macht das Rennen?

Der HSV ist nur 16. der Rückrundentabelle.

Düsseldorf (dpa) - Endspurt in der zweiten Fußball-Bundesliga: Nach den kollektiven Patzern am Wochenende spitzt sich der Kampf um den Aufstieg zu. Was spricht im Schneckenrennen für und gegen die Teams? Von dpa


Mo., 06.05.2019

Teamkapitän Marco Caligiuri verlängert bei Greuther Fürth

Hat bei der SpVgg Greuther Fürth um ein Jahr verlängert: Marco Caligiuri.

Fürth (dpa) - Kapitän Marco Caligiuri hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth um ein weiteres Jahr verlängert. Von dpa


Mo., 06.05.2019

Bericht «kicker» Andreas Bornemann wird Sportchef beim FC St. Pauli

Soll Sportchef beim FC St. Pauli werden: Andreas Bornemann.

Hamburg (dpa) - Andreas Bornemann wird nach Informationen des «kicker» neuer Sportchef beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Von dpa


Mo., 06.05.2019

Hamburger Negativlauf HSV-Trainer Wolf zum Aufstieg: Konstellation ist da

Hamburgs Trainer Hannes Wolf glaubt weiter an den Aufstieg.

Hamburg (dpa) - HSV-Trainer Hannes Wolf sieht trotz des Negativlaufs seines Teams weiter reelle Chancen auf den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga. Von dpa


So., 05.05.2019

2. Liga 32. Spieltag Alle Verfolger verlieren: Köln quasi aufgestiegen

2. Liga 32. Spieltag: Alle Verfolger verlieren: Köln quasi aufgestiegen

Der 1. FC Köln spielt an diesem Wochenende nicht, ist aber so gut wie sicher aufgestiegen. Die Verfolger um dem Hamburger SV verlieren am Wochenende allesamt. Von dpa


So., 05.05.2019

0:3-Heimpleite Trennung keine Option: HSV hält an Trainer Wolf fest

Der HSV droht mit Trainer Hannes Wolf kurz vor Saisonende den Aufstieg zu verpassen.

Ein Trennung von Trainer Hannes Wolf stand beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV nicht ernsthaft zur Debatte trotz des freien Falls. Zumindest sagt das Sportvorstand Ralf Becker. Doch ob der 38 Jahre alte Wolf langfristig bleiben darf, ist offen. Er muss liefern. Von dpa


So., 05.05.2019

Dreijahresvertrag Greuther Fürth verpflichtet Außenverteidiger Meyerhöfer

Marco Meyerhöfer (M) in Aktion für den SV Waldhof Mannheim.

Fürth (dpa) - Der Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Abwehrspieler Marco Meyerhöfer verpflichtet. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger wechselt ablösefrei vom Regionalligisten SV Waldhof Mannheim zu den Franken und erhält dort einen Dreijahresvertrag. Von dpa


Sa., 04.05.2019

2. Liga HSV zittert nach Debakel um Aufstieg - Sandhausen siegt

Obenauf beim HSV: FCI-Torschütze Dario Lezcano (2.v.r.) und Thomas Pledl.

Der HSV erlebt eine Woche nach dem 0:2 in Berlin ein 0:3-Heimdebakel gegen Ingolstadt. Nun geht es für die Hanseaten zum K.o.-Spiel nach Paderborn. Die Fragen nach der Zukunft von Trainer Wolf dürften zwingender werden. Von dpa


Fr., 03.05.2019

2. Liga Dresden feiert im Abstiegskampf Sieg gegen St. Pauli

Patrick Ebert traf für Dresden zum 1:0 vom Elfmeterpunkt aus.

Dresden (dpa) - Die SG Dynamo Dresden hat im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga den vorentscheidenden Sieg gefeiert und die Aufstiegshoffnungen von Gegner FC St. Pauli so gut wie zunichte gemacht. Von dpa


Fr., 03.05.2019

2. Liga Rückschlag: Klos beendet Paderborns Erfolgsserie

Der Bielefelder Fabian Klos feiert seinen Treffer zum 1:0.

Bielefeld (dpa) - Die Aufstiegshoffnungen des SC Paderborn in der 2. Fußball-Bundesliga haben einen herben Dämpfer erhalten. Das Team von Trainer Steffen Baumgart verlor bei Arminia Bielefeld mit 0:2 (0:1) und könnte von der Konkurrenz am 32. Spieltag von den Aufstiegsrängen verdrängt werden. Von dpa


Fr., 03.05.2019

Anfang-Nachfolger Kiel-Coach Walter zu Wechselgerüchten: Es gibt Anfragen

Wird mit dem VfB Stuttgart in Verbindung gebracht: Holstein-Coach Tim Walter.

Kiel (dpa) - Trainer Tim Walter hat sich zurückhaltend zu Gerüchten über einen möglichen Abschied vom Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel geäußert. Von dpa


Fr., 03.05.2019

2. Liga Schweres Saisonfinale für HSV-Trainer Wolf

HSV-Trainer Hannes Wolf muss mit seinem Team am Samstag gegen Ingolstadt gewinnen.

Beim HSV läuft es in der Rückrunde schlecht. Der Aufstieg ist akut gefährdet, die Position von Trainer Wolf dadurch geschwächt. Die Verantwortlichen wollen mit ihm weitermachen. Aber ist das dem stets kritischen Umfeld im Fall des Scheiterns überhaupt vermittelbar? Von dpa


Do., 02.05.2019

2. Liga Lachender Vierter? Paderborn träumt von Bundesliga-Rückkehr

Hat mit Paderborn die Bundesliga im Blick: SC-Coach Steffen Baumgart.

Vom Fast-Viertligisten zu einem Bundesliga-Aufstiegsaspiranten. Der SC Paderborn hat binnen zwei Jahren eine erstaunliche Entwicklung genommen. Das Rückrunden-Primus geht als Tabellenzweiter mit guten Chancen in den Saison-Schlussspurt. Von dpa


426 - 450 von 2037 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.