Fr., 12.10.2018

Zweitliga-Fußballer Kölner Clemens und Koziello fallen verletzt aus

Kölns Vincent Koziello hat sich an der Schulter verletzt.

Köln (dpa) - Christian Clemens und Vincent Koziello drohen beim Zweitliga-Tabellenführer 1. FC Köln längere Zeit auszufallen. Von dpa

Fr., 12.10.2018

HSV-Kapitän Hunt: Diskussion um Trainer Titz «völlig unnötig»

Aaron Hunt hält die Kritik an Trainer Titz für unnötig.

Hamburg (dpa) - Mannschaftskapitän Aaron Hunt vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV hat die Diskussion um Trainer Christian Titz als «völlig unnötig» bezeichnet. Von dpa


Fr., 12.10.2018

2. Liga VfL Bochum verlängert Vertrag mit Trainer Dutt bis 2020

Robin Dutt bleibt Cheftrainer des VfL Bochum.

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum plant weiterhin mit Trainer Robin Dutt. Der Zweitligist verlängerte den Vertrag mit dem 53-Jährigen bis zum 30. Juni 2020. Von dpa


Do., 11.10.2018

Mitgliederversammlung Emotionen, Rekorde und Pulli-Posse beim 1. FC Köln

Den Mitgliedern des 1. FC Köln wurde eine gute wirtschaftliche Bilanz präsentiert.

In einer emotionalen Mitgliederversammlung hat der 1. FC Köln die Abstiegsmisere einmal mehr aufzuarbeiten versucht. Der Vorstand in Person von Vizepräsident Schumacher räumt Fehler ein: Man habe Konsequenzen zu spät gezogen. Von dpa


Mi., 10.10.2018

20-Prozent-Eigner HSV will Investor Kühne nicht mehr anpumpen

Der HSV versucht sich unabhängig von Klaus-Michael Kühne zu machen.

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV will Investor Klaus-Michael Kühne laut «Sport Bild» nicht mehr um finanzielle Unterstützung bitten. Von dpa


Di., 09.10.2018

2. Liga MSV-Coach Lieberknecht: Comeback als Tabellenführer-Besieger

Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht gestikuliert an der Seitenlinie.

Nach dem Abstieg mit Eintracht Braunschweig weinte Torsten Lieberknecht hemmungslos. Jetzt ist der Coach in der 2. Liga zurück. Und feiert den bestmöglichen Einstand. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Bestmöglicher Einstand Lieberknecht gewinnt mit Letztem beim Ersten

Duisburgs Torschütze Cauly Oliveira Souza (l) und Ahmet Engin jubeln nach dem Treffer zur 2:1-Führung.

Am 9. Spieltag ist es für den MSV Duisburg endlich soweit. Die Zebras können sich mit ihrem neuen Coach Torsten Lieberknecht über ihren ersten Saisonsieg in der Liga freuen - ausgerechnet beim Spitzenreiter. Der Sieg wirkt sich auch auf den Tabelleplatz aus. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Nach nur einem Sieg Sandhausen trennt sich von Kocak

Der SV Sandhausen hat Trainer Kenan Kocak freigestellt.

Nur ein Sieg in dieser Saison, seit mehr als neun Monaten kein Erfolg mehr vor eigenem Publikum: Der SV Sandhausen hat auf die monatelange Entwicklung reagiert und Trainer Kenan Kocak freigestellt. Lange soll die Suche nach einem Nachfolger nicht dauern. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Neuwahlen am 19. Dezember Dynamo Dresden mit Übergangspräsidium

Die SG Dynamo Dresden hat eine Woche nach dem Rücktritt des gesamten Präsidiums ein Übergangsgremium formiert.

Dresden (dpa) - Die SG Dynamo Dresden hat eine Woche nach dem Rücktritt des gesamten Präsidiums ein Übergangsgremium formiert. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Schmidt beim FCH bis 2023 Dienstältester Trainer bleibt noch länger

Trainer Frank Schmidt hat seinen Vertrag beim 1. FC Heidenheim vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023 verlängert.

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat den Vertrag mit Cheftrainer Frank Schmidt vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023 verlängert. Von dpa


So., 07.10.2018

2. Liga «Großer Moment»: Union-Torwart Gikiewicz erzielt Kopfballtor

Unions Torwart Rafal Gikiewicz (2.v.l.) traf per Kopfball zum späten Ausgleich.

Union Berlin hat zwei Heimpunkte verloren, den einen aber spektakulär gewonnen: Torhüter Rafal Gikiewicz köpfte zum 1:1 gegen Heidenheim ein. Beim Hamburger SV sorgte am 9. Spieltag nur ein Fern-Disput zwischen Christian Titz und Felix Magath für negative Schlagzeilen. Von dpa


So., 07.10.2018

2. Liga HSV-Trainer Titz kontert Magath-Attacken

Christian Titz ist der Trainer des Hamburger SV.

Hamburg (dpa) - Eine Verbalattacke des einstigen HSV-Helden Felix Magath hat Trainer Christian Titz nicht aus der Fassung gebracht. Von dpa


Sa., 06.10.2018

2. Liga Kein Sieger im Ost-Klassiker - Aue dreht Spiel gegen Kiel

Der Magdeburger Philip Türpitz (l) im Zweikampf mit Marco Hartmann aus Dresden.

Der Ost-Klassiker bleibt ohne Sieger, Magdeburg holt gegen Dresden einen Zwei-Tore-Rückstand auf. Die Siegesserie von Regensburg endet in Fürth, während Aue spät über den erlösenden Siegtreffer jubelt. Von dpa


Sa., 06.10.2018

2. Liga Klassiker mit Brisanz: Anpfiff für Magdeburg gegen Dresden

Alle hoffen auf ein friedliches Fußballfest.

Es ist die erste Begegnung der beiden Mannschaften in der zweiten Liga. Wenn der 1. FC Magdeburg die SG Dynamo Dresden empfängt, steht nicht nur das Geschehen auf dem Rasen im Fokus. Alle hoffen auf ein friedliches Fußballfest bei diesem Ost-Klassiker. Von dpa


Fr., 05.10.2018

2. Liga Hamburger SV siegt in Darmstadt - Bochum stoppt Negativtrend

Lewis Holtby erzielte kurz vor der Halbzeit das 2:0 für den HSV.

Darmstadt (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat mit einem Auswärtssieg beim SV Darmstadt 98 seinen Abwärtstrend gestoppt. Das Team von Trainer Christian Titz gewann mit 2:1 (2:0). Der VfL Bochum hat mit viel Glück zurück auf Erfolgskurs gefunden. Von dpa


Fr., 05.10.2018

2. Liga Magdeburg gegen Dynamo: «Größte Duell, das es im Osten gibt»

Die Magdeburger Fans werden für Stimmung gegen Dynamo Dresden sorgen.

Da werden Erinnerungen wach. 1. FC Magdeburg gegen Dynamo Dresden. Fußball-Ostalgie pur. Erstmals treffen die einst ruhmreichen DDR-Clubs in der zweiten Liga aufeinander. Ein Spiel mit Historie, aber auch Brisanz. Die Polizei hofft auf ein friedliches Fest. Von dpa


Do., 04.10.2018

Spiel in Darmstadt HSV-Trainer Titz will mehr Offensivschwung und Torgefahr

Hamburgs Trainer Christian Titz will in Darmstadt unbedingt gewinnen.

Der HSV braucht dringend einen Sieg. Es geht um den angepeilten Aufstieg, aber auch um Trainer Titz. Deshalb will der Coach in Darmstadt schneller und gefährlicher spielen lassen. Von dpa


Mi., 03.10.2018

Europameister von 1980 «Bild»: Bernard Dietz erleidet Herzinfarkt

Bernard Dietz ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg.

Duisburg (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Bernard Dietz hat nach einem Bericht des Onlineportals bild.de einen Herzinfarkt erlitten, befinde sich aber auf dem Weg der Besserung. Von dpa


Mi., 03.10.2018

Ex-FC-Torjäger Modeste-Rückkehr nach Köln - Training mit der U 21

Hält sich in Köln fit: Anthony Modeste.

Köln (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Torjäger Anthony Modeste ist zurück beim 1. FC Köln und trainiert mit der U-21-Mannschaft des FC. Der vereinslose Fußball-Profi will sich in der Domstadt körperlich fit halten. Von dpa


Di., 02.10.2018

Neuer Trainer Lieberknecht will Duisburg nach oben powern: «Akku voll»

Torsten Lieberknecht brennt auf seine neue Aufgabe in Duisburg.

3. Liga, 2. Liga, Bundesliga - zehn Jahre hat Torsten Lieberknecht Eintracht Braunschweig sportlich geprägt. Mit dieser Erfahrung will der 45-Jährige den Zweitliga-Tabellenletzten MSV Duisburg wieder nach oben bringen und damit schon in Köln beginnen. Von dpa


Di., 02.10.2018

Ingolstadt-Krise Fehlstarter Nouri ernüchtert: Profis «schon im Winterschlaf»

Trainer Alexander Nouri steckt mit dem FC Ingolstadt im Tabellenkeller.

Der erhoffte positive Trainerwechsel-Effekt stellt sich beim FC Ingolstadt auf Anhieb nicht ein. Alexander Nouri reagiert nach dem verpatzten Heimdebüt verstimmt auf den Auftritt seines Teams. Von dpa


Mo., 01.10.2018

2. Liga Berlin siegt in Ingolstadt: Zweite Niederlage für Nouri

Kopfballduell zwischen dem Berliner Sebastian Andersson (l) und Ingolstadts Charlison Benschop.

So hatte sich Alexander Nouri seinen Start beim FC Ingolstadt nicht vorgestellt. Auf das unglückliche 1:1 in Köln folgt ein bitteres 1:2 im Heimspiel gegen Union Berlin. Die Hauptstädter bleiben oben dran. Von dpa


Mo., 01.10.2018

2. Liga Duisburg beurlaubt Trainer Gruew - Lieberknecht Nachfolger

Übernimmt das Traineramt beim MSV Duisburg: Torsten Lieberknecht.

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat auf den schlechten Start in die Saison 2018/19 reagiert und sich von Trainer Ilja Gruew getrennt. Nachfolger ist der frühere Braunschweiger Torsten Lieberknecht. Von dpa


Mo., 01.10.2018

0:0 im Derby HSV-Coach Titz muss liefern - Becker erhöht Druck

Hamburgs Trainer Christian Titz will an der Offensive arbeiten.

Sportchef Becker macht allen Beteiligten beim HSV Druck. Das gilt auch für Trainer Titz. Bei fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Köln müssen die Hamburger in der 2. Fußball-Bundesliga liefern. Sonst ist das Saisonziel in Gefahr. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Dresden-Präsidium schmeißt hin Dynamo versichert: Voll handlungsfähig trotz Rücktrittswelle

Dynamo-Präsident Andreas Ritter trat mit dem gesamten Präsidium zurück.

Das Präsidium - weg. Drei weitere hochrangige Funktionäre - weg. Bei Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden herrscht größte Unruhe. Sportlich läuft es eigentlich, im Verein tobt aber ein Machtkampf, der nun zu Konsequenzen führte. Von dpa


51 - 75 von 1257 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter