Bis 2022
FC-Kapitän und -Torwart Männel verlängert Vertrag in Aue

Aue (dpa) – Torwart Martin Männel hat seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre beim Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue verlängert. Der 29-Jährige wird somit bis zum Sommer 2022 für den FCE spielen.

Sonntag, 24.12.2017, 14:15 Uhr aktualisiert: 24.12.2017, 14:18 Uhr
Hat sich langfristig an Erzgebirge Aue gebunden: Torwart Martin Männel.
Hat sich langfristig an Erzgebirge Aue gebunden: Torwart Martin Männel. Foto: Monika Skolimowska

«Wir haben unsere Zusammenarbeit verlängert, unabhängig ob zweite oder dritte Liga», betonte Männel am Sonntag. «Ich bin sehr stolz darauf, Teil der Veilchen-Familie sein zu dürfen.» Männel ist seit 2008 beim FCE und machte bislang 313 Pflichtspiele für die Sachsen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5379438?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker