Dritter neuer Spieler
Arminia Bielefeld holt Färinger Jóan Símun Edmundsson

Bielefeld (dpa) - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat als dritten neuen Spieler für die kommende Saison Jóan Símun Edmundsson verpflichtet.

Montag, 30.04.2018, 15:53 Uhr aktualisiert: 30.04.2018, 15:56 Uhr
Arminia Bielefeld hat bereits den dritten Neuzugang für die neue Saison perfekt gemacht.
Arminia Bielefeld hat bereits den dritten Neuzugang für die neue Saison perfekt gemacht. Foto: Friso Gentsch

Der 26-Jährige von den Färöer wechselt ablösefrei vom dänischen Erstligisten Odense BK zu den Ostwestfalen und bekommt einen Vertrag bis 30. Juni 2020, gab die Arminia bekannt. Der 47-malige Nationalspieler kann in der Offensive variabel eingesetzt werden. Nach dem Schweizer Cédric Brunner vom FC Zürich und Prince Osei Owusu von 1899 Hoffenheim II ist Edmundsson der dritte Zugang im Team von Arminia-Trainer Jeff Saibene.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5699759?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker