Saisonstart
Bochum gegen Köln ohne Neuzugang Maier

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum muss zum Saisonauftakt der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln am Samstag um 13.00 Uhr ohne Mittelfeldspieler Sebastian Maier auskommen. Der Neuzugang von Hannover 96 leidet an einer Innenbandreizung im Knie.

Freitag, 03.08.2018, 16:38 Uhr aktualisiert: 03.08.2018, 16:40 Uhr
Sebastian Maier fällt für den VfL Bochum beim Saisonstart aus.
Sebastian Maier fällt für den VfL Bochum beim Saisonstart aus. Foto: Ina Fassbender

«Er wird leider ausfallen. Er hat in der Vorbereitung sehr gut gespielt und hätte in der Startelf gestanden. Es ist aber nichts Langfristiges», sagte VfL-Trainer Robin Dutt. Im Tor wird Manuel Riemann stehen, stellte Dutt klar: «Er ist zu hundert Prozent fit.»

Zudem wurden vor dem Saisonauftakt weitere Personalien geklärt. Sportgeschäftsführer Sebastian Schindzierlorz teilte mit, dass die Verträge von Co-Trainer Heiko Butscher und Torwarttrainer Peter Greiber bis 2021 verlängert wurden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5951528?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker