2. Liga
Bochum und Darmstadt verpassen Sprung an die Tabellenspitze

Düsseldorf (dpa) - Der VfL Bochum und Darmstadt 98 haben den möglichen Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Bochum kam trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 (0:1) bei Holstein Kiel hinaus und liegt vorerst mit elf Punkten auf dem dritten Rang.

Samstag, 22.09.2018, 15:19 Uhr aktualisiert: 22.09.2018, 15:24 Uhr
Der Bochumer Robert Tesche (l) köpft den Ball vor dem Kieler David Kinsombi.
Der Bochumer Robert Tesche (l) köpft den Ball vor dem Kieler David Kinsombi. Foto: Frank Molter

Darmstadt musste bei Dynamo Dresden ein deutliches 1:4 (1:1) hinnehmen und rutschte vorerst mit zehn Zählern auf den sechsten Rang ab. Das noch ungeschlagene Union Berlin kam nicht über ein 1:1 (1:0) bei Arminia Bielefeld hinaus und steht mit zehn Punkten vorerst auf Rang fünf.

Die Tabellenführung hatte am Freitag der 1. FC Köln mit einem 2:0 beim SV Sandhausen übernommen. Die kann sich der Hamburger SV aber am Sonntag mit einem Sieg gegen Jahn Regensburg (13.30 Uhr) zurückholen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6070412?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker