Zweitliga-Aufsteiger
VfL Osnabrück holt Friesenbichler aus Wien

Osnabrück (dpa) - Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück hat den österreichischen Stürmer Kevin Friesenbichler von Austria Wien verpflichtet.

Dienstag, 02.07.2019, 19:31 Uhr aktualisiert: 02.07.2019, 19:34 Uhr
Stürmt künftig für Osnabrück: Kevin Friesenbichler.
Stürmt künftig für Osnabrück: Kevin Friesenbichler. Foto: Robert Ghement

Der 25-Jährige löste seinen Vertrag mit dem 24-maligen österreichischen Meister auf und unterschrieb bei den Niedersachsen am Dienstag einen Zweijahresvertrag, der bis zum 30. Juni 2021 gültig ist. «Kevin Friesenbichler ist technisch gut ausgebildet und verfügt über ein gutes Tempo sowie Kopfballspiel. In der Offensive ist er als klassischer Mittelstürmer oder als hängende Spitze einsetzbar», sagte Sportdirektor Benjamin Schmedes.

Der Angreifer spielte in seiner Karriere schon für die zweiten Mannschaften von Bayern München und Benfica Lissabon.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6744873?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker