2. Liga
1. FC Heidenheim verliert Niklas Dorsch an KAA Gent

Heidenheim (dpa) - Mittelfeldspieler Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim wechselt zum belgischen Vizemeister KAA Gent. Der 22-Jährige erhält dort einen Vierjahresvertrag, wie der Club bestätigte.

Mittwoch, 22.07.2020, 21:21 Uhr aktualisiert: 22.07.2020, 21:24 Uhr
Wechselt vom FC Heidenheim zum belgischen Vizemeister KAA Gent: Niklas Dorsch.
Wechselt vom FC Heidenheim zum belgischen Vizemeister KAA Gent: Niklas Dorsch. Foto: Tom Weller

Dorsch war beim schwäbischen Fußball-Zweitligisten, der in der Aufstiegsrelegation an Werder Bremen scheiterte, noch bis 2021 gebunden. Dementsprechend wird eine Ablösesumme für ihn fällig. Der frühere deutsche Nachwuchs-Nationalspieler war 2018 vom FC Bayern München II nach Heidenheim gewechselt und gehörte dort zuletzt zu den auffälligsten Spielern.

© dpa-infocom, dpa:200722-99-890069/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7504978?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker