Transfermarkt
Mamba favorisiert Wechsel von Paderborn nach Köln

Köln (dpa) - Streli Mamba hat sich im Transferpoker zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Köln deutlich positioniert.

Donnerstag, 27.08.2020, 10:42 Uhr aktualisiert: 27.08.2020, 10:46 Uhr
Paderborns Streli Mamba will unbedingt zum 1. FC Köln wechseln.
Paderborns Streli Mamba will unbedingt zum 1. FC Köln wechseln. Foto: Friso Gentsch

«Ich möchte unbedingt zum FC. Ich habe alle anderen Anfragen abgesagt. Wenn ich gehe, dann nach Köln», sagte der Angreifer des Fußball-Zweitligisten aus Paderborn dem «Express». Dem Vernehmen nach verlangen die Ostwestfalen rund 1,5 Millionen Euro für den 26 Jahre alten deutsch-kongolesischen Profi, der Erstligist aus Köln bietet demnach bisher rund eine Million Euro. Laut FC-Sportchef Horst Heldt gibt es in den Verhandlungen bisher jedoch «keinerlei Bewegung».

© dpa-infocom, dpa:200827-99-326891/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7552957?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker