Lange Verletzungspause
Nächster Rückschlag für Nürnbergs Misidjan

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg muss wegen einer schwereren Verletzung erneut länger auf seinen Offensivspieler Virgil Misidjan verzichten.

Montag, 12.10.2020, 17:05 Uhr aktualisiert: 12.10.2020, 17:08 Uhr
Fällt verletzt länger für den FC Nürnberg aus: Virgil Misidjan.
Fällt verletzt länger für den FC Nürnberg aus: Virgil Misidjan. Foto: Daniel Karmann

Beim Testspiel am 9. Oktober gegen den SSV Jahn Regensburg habe sich der 27 Jahre alte Niederländer einen Riss des Syndesmose- und des Außenbandes im Sprunggelenk zugezogen, teilte der Fußball-Zweitligist mit. Er falle auf unbestimmte Zeit aus. Misidjan war nach einer über einjährigen Pause wegen einer schweren Knieverletzung erst kürzlich in den Kader zurückgekehrt.

© dpa-infocom, dpa:201012-99-917870/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7628986?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Nachrichten-Ticker