Mehrwöchige Pause
RB Leipzigs Sabitzer zieht sich Armverletzung zu

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer muss wegen einer Oberarmverletzung vier bis fünf Wochen pausieren. Das teilten der Zweite der Fußball-Bundesliga und der österreichische Verband mit.

Freitag, 26.05.2017, 14:20 Uhr aktualisiert: 26.05.2017, 14:22 Uhr
Leipzigs Marcel Sabitzer hat sich am Arm verletzt.
Leipzigs Marcel Sabitzer hat sich am Arm verletzt. Foto: Jan Woitas

Dadurch verpasst der 23-Jährige das WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Nationalmannschaft am 11. Juni in Dublin gegen Irland. Teamchef Marcel Koller nominierte Florian Klein vom VfB Stuttgart nach.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4878247?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker