47. Länderspieltor
Bayer-Stürmer Hernández neuer Rekordtorschütze Mexikos

Los Angeles (dpa) - Bayer Leverkusens Angreifer Javier Hernández hat sich zum alleinigen Rekordtorschützen der mexikanischen Fußball-Nationalmannschaft geschossen. Der 28-Jährige erzielte bei der 1:2-Niederlage im Testspiel gegen Kroatien mit dem Anschluss sein 47. Länderspieltor.

Sonntag, 28.05.2017, 12:48 Uhr aktualisiert: 28.05.2017, 12:50 Uhr
Javier «Chicharito» Hernández ist neuer Rekordtorschütze von Mexiko.
Javier «Chicharito» Hernández ist neuer Rekordtorschütze von Mexiko. Foto: Mark J. Terrill

Hernández zog damit an Jared Borgetti vorbei, dessen Bestmarke er bereits im März eingestellt hatte. In dem Vorbereitungsspiel auf den Confederations Cup wurde der Bayer-Stürmer in der 66. Minute eingewechselt und traf 20 Minuten später.

Die Kroaten setzten sich auch ohne mehrere Stars wie Real Madrids Luka Modric durch die Tore von Duje Cop (35.) und Fran Tudor (36.) durch.

Mexiko trifft in der Vorrunde des Confed Cup auf Europameister Portugal, Neuseeland und Gastgeber Russland. Zuvor bestreitet El Tri noch ein weiteres Testspiel gegen Irland und bekommt es in der WM-Qualifikation mit Honduras und den USA zu tun.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4883467?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker