Für 40 Millionen Euro
Torwart-Aufsteiger Ederson wechselt von Benfica zu Man City

Lissabon (dpa) - Manchester City hat den brasilianischen Torwart Ederson von Benfica Lissabon verpflichtet. Der 23-Jährige, der seit 2015 für den portugiesischen Rekordmeister gespielt hatte, wechselt für 40 Millionen Euro den Club, teilte Benfica mit.

Donnerstag, 01.06.2017, 13:17 Uhr aktualisiert: 01.06.2017, 13:20 Uhr
Für 40 Millionen Euro Ablöse kommt Torwart Ederson zu Man City.
Für 40 Millionen Euro Ablöse kommt Torwart Ederson zu Man City. Foto: Guido Kirchner

Der Aufsteiger unter den Torhütern in Portugal soll in Manchester Claudio Bravo Konkurrenz machen, der im vergangenen Jahr vom FC Barcelona zu Man City gekommen war. Seit seinem Wechsel in die Premier League waren dem Chilenen einige verheerende Fehler unterlaufen. Damit könnte der Neue, der mit vollem Namen Ederson Santana de Moraes heißt, die Nummer eins im Tor der Citizens werden.

Erst vor wenigen Tagen hatte der Club des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola den portugiesischen Fußball-Nationalspieler Bernardo Silva vom französischen Meister AS Monaco eingekauft - Medienberichten zufolge für knapp 50 Millionen Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4895145?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker