Zweijahresvertrag
Erzgebirge Aue holt Innenverteidiger Cacutalua

Aue (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Innenverteidiger Malcolm Cacutalua verpflichtet. Der 22-Jährige kommt von Arminia Bielefeld und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2019 bei den Erzgebirglern.

Mittwoch, 28.06.2017, 16:28 Uhr aktualisiert: 28.06.2017, 16:30 Uhr
Malcolm Cacutalua wechselt aus Bielefeld nach Aue.
Malcolm Cacutalua wechselt aus Bielefeld nach Aue. Foto: Friso Gentsch

Er ist nach Arianit Ferrati (ausgeliehen vom Hamburger SV), John-Patrick Strauß (RB Leipzig II), Moise Ngwisani (Bochum II) und Nicolai Rapp (Hoffenheim) der fünfte Zugang bei den Sachsen.

Zudem weilt Guiseppe Leo zum Probetraining beim FCE. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger spielte zuletzt beim Regionalligisten FC Ingolstadt 04 II.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4964529?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker