So., 31.05.2020

Fußball: 3. Liga Spieler-Bewertung: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Halle

Fußball: 3. Liga: Spieler-Bewertung: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Halle

Münster - Ein Start nach Maß gelang den Preußen nach der Corona-Zwangspause. Der Sieg war vor allem das Resultat einer guten Abwehrarbeit. Die Innenverteidigung stach hervor, und in der Spitze trugen alle Offensivakteure zu den Treffern irgendetwas bei. Von Thomas Rellmann


So., 31.05.2020

Fußball: 3. Liga Paukenschlag bei der Geisterspiel-Premiere – Preußen Münster siegt 4:2 gegen Halle

Fußball: 3. Liga: Paukenschlag bei der Geisterspiel-Premiere – Preußen Münster siegt 4:2 gegen Halle

Münster - Nach 85-tägiger Unterbrechung durch die Corona-Pause ging am Sonntag für Preußen Münster die Saison weiter - und die Adlerträger sendeten ein starkes Lebenszeichen, das neue Hoffnung im Abstiegskampf macht. Der Fußball-Drittligist gewann mit 4:2 gegen den Mitkonkurrenten Hallescher FC. Der SCP ist wieder auf Schlagdistanz zum rettenden Ufer. Von Alexander Heflik


So., 31.05.2020

Re-Live Gelungener Re-Start: Preußen Münster besiegt den Halleschen FC

Re-Live: Gelungener Re-Start: Preußen Münster besiegt den Halleschen FC

Münster - Kollektives Durchatmen beim SC Preußen Münster: Dank eines 4:2-Heimsieges gegen den Mitkonkurrenten Hallescher FC konnte der SCP drei wichtige Punkte im Abstiegskampf verbuchen. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Sa., 30.05.2020

Fußball: 3. Liga Re-Start der Preußen gegen Halle in der Stille des Stadions

Jan Löhmannsröben bleibt der Preußen-Abwehrchef.

Münster - Ansonsten wird vor einem Drittliga-Spiel oft über die jüngsten Auftritte, Einfluss der Kulisse oder die mögliche Aufstellung spekuliert. Diesmal ist alles anders. Dabei ist es ein absolutes Schlüsselspiel. Der Drittletzte Preußen Münster erwartet am Sonntag (14 Uhr) den Halleschen FC, der ganz knapp über dem Stich steht. Von Alexander Heflik


Fr., 29.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen mittendrin – auch sportlich dürften nach dem Re-Start die Fetzen fliegen

Mit Braunschweig auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen: Der frühere Preußen-Spieler und -Trainer Marco Antwerpen.

Münster - Es kommt, wie es kommen musste. Auch die 3. Liga spielt ab Samstag wieder. Einmal mehr zeigte sich, dass die DFB-Machtzentrale in Bayern beheimatet ist. Sportliche Aspekte gewinnen nun wieder die Oberhand. Oben wie unten ist absolute Spannung angesagt. Von Alexander Heflik


Fr., 29.05.2020

Fußball: 3. Liga Gegen DFB: Preußen Münsters Präsident boykottiert Drittliga-Spiele

SCP-Präsident und Fan: Christoph Strässer

Münster - Der Präsident des Fußball-Drittligisten Preußen Münster wird aus Protest gegen den seiner meiner Meinung nach falschen Neustart in der 3. Fußball-Liga die verbleibenden Saisonspiele boykottieren. «Ich werde keines der Geisterspiele besuchen», kündigte Christoph Strässer in einem Interview auf der Vereins-Homepage an. Von dpa


Do., 28.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster kommt wieder in Fußballlaune

Training im kleinen Kreis: Jan Löhmannsröben, Marco Königs, Seref Özcan, Ole Kittner, Alexander Rossipal und Kevin Rodrigues Pires.

Münster - Es ist nicht immer leicht, Abstand zu wahren, wenn sich die Termine so dicht aneinander drängen, dass es kaum Platz dazwischen gibt. Am Sonntag steht das erste Geisterspiel für Drittligist Preußen Münster an, am Mittwoch das Auswärtsspiel in München. Viel Arbeit für Geschäftsführer Malte Metzelder – aus dem Quarantänehotel nicht zu bewältigen. Von Ansgar Griebel


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Atalan und Halle vor Preußen-Spiel zu Gast in Billerbeck

Mal wieder im Preußenstadion: Trainer Ismail Atalan, wie hier 2017 als Coach von SF Lotte

Münster - Wurzeln im Münsterland sind schwer zu kappen: Auch den Sendener Ismael Atalan zieht es immer wieder zurück in die westfälische Heimat: Jetzt hat der Trainer des Halleschen FC den Drittligisten gleich mitgebracht und verbringt die kommenden sechs intensiven Liga-Wochen in der Weißenburg in Billerbeck. Damit ist der Weg nicht weit zum ersten Ligaspiel nach der Corona-Pause. Von Alexander Heflik


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Kapitän Schauerte im Interview: „Wir werden uns ranrobben“

Julian Schauerte (r.) führt Preußen Münster in seiner ersten Saison gleich als Kapitän aufs Feld. Das turbulente Premierenjahr möchte er trotz Wettbewerbsnachteil noch irgendwie mit dem Klassenerhalt beenden.

Münster - Julian Schauerte mag weder das eine noch das andere Extrem in der aktuellen Drittliga-Debatte befeuern. Gedanken macht sich der Kapitän der Preußen schon, wenn ab Sonntag trotz Virus wieder gekickt wird. Über die Rückkehr in den Mannschaftskreis und an den Ball ist er nichtsdestotrotz froh. Im Interview bezieht er ansonsten aber klar Position. Von Thomas Rellmann


Di., 26.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster bereitet sich auf Re-Start vor

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster bereitet sich auf Re-Start vor

Münster - Die Preußen nehmen am Sonntag um 14 Uhr gegen den Halleschen FC wieder die Liga auf. Gleich ein Schlüsselspiel im Abstiegskampf nach dann fast zwölf Wochen Pause. Seit Dienstag wird wieder im Team trainiert an der Hammer Straße. Von Thomas Rellmann


Mo., 25.05.2020

Fußball: 3. Liga Stadt erteilt Grünes Licht: Preußen spielen Sonntag

Sonntag könnte nach fast drei Monaten Pause wieder gespielt werden wie zuletzt Anfang März in Köln:

Münster - Es wurde heftig diskutiert, als „unwürdiges Schauspiel“ und „unerträglich“ bezeichnete DFB-Vize Rainer Koch den Streit über die Fortsetzung der 3. Liga. Seit Montag ist es nun amtlich, der Spielbetrieb geht am Pfingstwochenende weiter, auch die Stadt Münster gab Grünes Licht. Und so müssen auch die Kicker des SC Preußen Münster wieder die Fußballstiefel schnüren. Von Alexander Heflik


Sa., 23.05.2020

Fußball: 3. Liga Entwarnung nach erster Corona-Testreihe bei Preußen Münster

Fußball: 3. Liga: Entwarnung nach erster Corona-Testreihe bei Preußen Münster

Münster - Beim Fußball-Drittligisten Preußen Münster wurde am Samstag die erste der zwei vom DFB geforderten Corona-Testreihen durchgeführt. Läuft alles nach Plan, könnte das Team am Dienstag ins Mannschaftstraining einsteigen, um am 31. Mai fit für die Partie gegen den Halleschen FC zu sein. Die Zeichen dafür stehen nach Auswertung der ersten Testreihe gut. Von Alexander Heflik und Thorsten Neuhaus


Sa., 23.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Scherder mit gemischten Gefühlen und im persönlichen Wartestand

Simon Scherder ist seit 2006 Preuße.

Münster - Hals über Kopf geht es wieder los in der 3. Liga. So gern Simon Scherder auch wieder spielt, eine gewisse Skepsis behält der Preußen-Innenverteidiger. Was das Urgestein zudem beschäftigt: Sein Vertrag endet am 30. Juni. Tendenzen hat er noch nicht vernommen. Von Thomas Rellmann


Fr., 22.05.2020

Fußball: 3. Liga Freude über Neustart bleibt aus

Der Ball ruht: Der Hallesche FC muss ins Münsterland zur Vorbereitung ausweichen, in Sachsen-Anhalt geht praktisch nichts.

Münster - Lange herrschte Verwirrung darüber, wie es mit der 3. Liga weitergehen soll. Nun steht ein Fahrplan fest. Glücklich sind damit jedoch nicht alle. Von Alexander Heflik


Fr., 22.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Doc Müller-Rensmann wird doch Hygienebeauftragter

Pflegestufe 1: Teamarzt Dr. Cornelius Müller-Rensmann (rechts) – hier bei Jeron Al-Hazaimeh – ist immer schnell am Mann.

Münster - Die Entscheidung ist gefallen. Am 31. Mai legt Preußen Münster gegen den eigenen Willen wieder los. Machtlos gegenüber dem DFB, aber immerhin nun mit einem Hygienebeauftragten aus den eigenen Reihen. Dr. Cornelius Müller-Rensmann springt nolens volens ein. Von Alexander Heflik


Do., 21.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen nach Entscheidung für Liga-Neustart unter Termindruck

Fußball: 3. Liga: Preußen nach Entscheidung für Liga-Neustart unter Termindruck

Münster - Fußball-Drittligist SC Preußen Münster hat deutlich gemacht, welchen Termindruck der Deutsche Fußball-Bund mit seiner Entscheidung für den Drittliga-Neustart am 30. Mai erzeugt.


Mo., 18.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Hildmann: Familie statt Geisterspiele

Sascha Hildmann

Münster - Keine Geisterspiele bei Familie Hildmann: Preußen-Trainer Sascha Hildmann ließ sich das Familienwochenende nicht von stimmungslosen Fußballspielen verderben – die Stadionwurst gab es dennoch: Selbst gegrillt im eigenen Garten. Von Ansgar Griebel


Mo., 18.05.2020

Fußball: 3. Liga Georg Krimphove schreibt sich den Frust von der Seele

Einst Ansprechpartner für die Fans, später Präsident – und jetzt „nur noch“ Fan des SC Preußen Münster: Georg Krimphove.

Münster - Mit einem offenen Brief an DFB-Boss Fritz Keller hat Preußen Münsters ehemaliger Club-Präsident Georg Krimphove deutlich Stellung gegen eine Saisonfortsetzung in Liga drei genommen – und jetzt die Konfrontation mit dem Dachverband gesucht, die er in Amtszeiten nach eigenem Befinden zu lange gescheut hatte. Von Ansgar Griebel


Sa., 16.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Niklas Heidemann: „Es darf keine Harakiri-Aktion werden“

Niklas Heidemann (r.) würde gerne seinen auslaufenden Vertrag beim SC Preußen verlängern.

Münster - Im Interview spricht Preußen Münsters Niklas Heidemann über den Neustart nach fast zehnwöchiger Zwangspause. Von Thomas Rellmann


Fr., 15.05.2020

Fußball: 3. Liga "Arbeiten mit Hochdruck" - Preußen-Rückkehr verschoben

Fußball: 3. Liga: "Arbeiten mit Hochdruck" - Preußen-Rückkehr verschoben

Münster - Ursprünglich hatte der DFB den 26. Mai als Termin für die Wiederaufnahme der Saison vorgesehen. Doch daraus wird laut einer Mitteilung erst mal nichts, weil behördliche Genehmigungen fehlen. Preußen Münster bringt das vor allem Zeit. Von Thomas Rellmann


Do., 14.05.2020

Fußball: 3. Liga Unzählige offene Fragen beim SC Preußen Münster

Müssen ab jetzt laut und deutlich sprechen: SCP-Physiotherapeut Lukas Brüggemann (links) und Preußen-Teammanager Harald Menzel beim Masken-Talk.

Münster - Am 26. Mai soll in der dritten Liga das Leder wieder rollen, bis dahin rotiert beim SC Preußen Münster so ziemlich alles. Und zwar so, dass einem schwindelig werden kann, ob der Probleme, die noch gelöst werden müssen. Dass in zwölf Tagen wirklich jemand Fußball spielt, darf bezweifelt werden. Von Alexander Heflik


Mi., 13.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster meldet sich mit Maskenball zurück

Training im Zeichen der Krise: Preußen-Trainer Sascha Hildmann hat immer den Mundschutz griffbereit.

Münster - Die dritte Liga ist in heller Aufruhr, einige Clubs wollen spielen, andere sollen und ein paar – unter anderem die Preußen – müssen, obwohl sie nicht wollen. Drum startete der Fußball-Drittligist um Trainer Sascha Hildmann mit einem bizarren Maskenball in die Vorbereitung. Von Alexander Heflik


1 - 25 von 2546 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.