Do., 04.03.2021

Fußball: Regionalliga Siegesserie des SC Preußen Münster hält: Folgt das halbe Dutzend in Lotte?

Topscorer bei den Preußen: Joshua Holtby (rechts) bereitete zwei Tore vor und erzielte zudem das 2:0.

Der SC Preußen Münster scheint nicht zu bremsen. Beim Gastspiel in Aachen gab es am Mittwoch den nächsten Erfolg. Und plötzlich richten sie den Blick nach ganz oben. Das ist erlaubt. Bis Dortmund und Essen ist es aber noch eine Welt. Von Alexander Heflik

Do., 04.03.2021

Fußball: Regionalliga Siegesserie des SC Preußen Münster hält: Folgt das halbe Dutzend in Lotte?

Topscorer bei den Preußen: Joshua Holtby (rechts) bereitete zwei Tore vor und erzielte zudem das 2:0 – die Knieverletzung

Der SC Preußen Münster scheint nicht zu bremsen. Beim Gastspiel in Aachen gab es am Mittwoch den nächsten Erfolg. Und plötzlich richten sie den Blick nach ganz oben. Das ist erlaubt. Bis Dortmund und Essen ist es aber noch eine Welt. Von Alexander Heflik


Mi., 03.03.2021

Fußball: Regionalliga West Alemannia Aachen gegen Preußen Münster – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Alemannia Aachen gegen Preußen Münster – die Einzelkritik

Aachen - Preußen Münster hat einen Lauf: Der 4:1-Sieg bei Alemannia Aachen war der fünfte Erfolg hintereinander. Eine derartige Serie  stärkt das Selbstvertrauen der Adlertäger und beflügelt die Spieler. Entsprechend positiv fielen die Noten der einzelnen Akteure zur Partie aus. Von Thomas Rellmann / Alexander Heflik


Mi., 03.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster fährt im Tivoli Karussell mit Aachen

So köpft man ein Tor: Lukas Frenkert hebt ab und trifft nach zwei Minuten zum 1:0.

Aachen - Der fünfte Sieg im fünften Spiel – rein sportlich lässt sich aus Sicht des SC Preußen Münster nichts am Jahr 2021 aussetzen. Bei Alemannia Aachen war es nicht einmal spannend. Mit einem überzeugenden 4:1-Erfolg kletterte Münster auf den dritten Tabellenplatz. Von Alexander Heflik, Thomas Rellmann


Mi., 03.03.2021

Fußball: Regionalliga West Klarer Auswärtserfolg für Preußen Münster in Aachen

Fußball: Regionalliga West: Klarer Auswärtserfolg für Preußen Münster in Aachen

Aachen/Münster - Erfolgreiche Auswärtstour: Preußen Münster gewinnt am Mittwochabend im Spiel der Regionalliga West mit 4:1 bei Alemania Aachen. Es ist der fünfte Sieg in Folge für den SCP. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Alexander Heflik und Thomas Rellmann


Di., 02.03.2021

Fußball: Regionalliga West Längste Auswärtsreise der Saison für Standardexperten der Preußen

An Marcel Hoffmeier (M.) führt nach wie vor kein Weg vorbei in der Innenverteidigung.

Münster - Die Preußen sind auf Kurs. Vier Rückrundenspiele, vier Siege, dazu eine messbare Standardstärke. Den Rückenwind nehmen sie mit ins Nachholspiel bei Alemannia Aachen. Es ist die längste Anreise der Saison – verglichen mit den Drittliga-Fahrten ist der Trip aber ein Klacks. Von Thomas Rellmann


Di., 02.03.2021

Fußball: Junioren-Bundesligen Preußen-Talente trainieren unter strengen Vorkehrungen wieder

Jonathan Wensing und die SCP-Talente sollen bald wieder spielen.

Münster - Da die Bundesligen im April wieder starten sollen und die Stadt grünes Licht erteilt hat, trainieren die A- und B-Junioren von Preußen Münster seit Dienstag wieder. Der Verein legt aber großen Wert darauf, dass der Infektionsschutz nicht zu kurz kommt.


Mo., 01.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Matchwinner Frenkert bleibt bescheiden

Niklas Heidemann (r.) gratuliert den Torschützen Joel Grodowski und Lukas Frenkert (M.)

Münster - Lukas Frenkert kam im Sommer zu den Profis, um zu lernen. Doch schon in der Hinrunde verzeichnete der Allrounder viele Kurzeinsätze. Am Samstag krönte er seine Entwicklung und traf nach 90 starken Minuten gegen den 1. FC Köln II in der Nachspielzeit zum Sieg. Von Ansgar Griebel, Ansgar Griebel


So., 28.02.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen fordern Mindestlohn und bekommen Feiertagszuschlag

Tor und Feierabend: Lukas Frenkert setzt dem Spiel in der 93. Minuten das Krönchen auf.

Münster - Ende gut, alles super: Joel Grodowski trifft nach 90 Minuten zum 2:2, Lukas Frenkert in der dritten Minute der Nachspielzeit zum 3:2. Nach 90 Minuten Chancenwucher zeigen die Preußen gegen die Amateure des 1. FC Köln plötzlich die Kaltschnäuzigkeit, die Sieger ausmacht. Von Ansgar Griebel


Sa., 27.02.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster gegen den 1. FC Köln II – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen den 1. FC Köln II – die Einzelkritik

Münster - In Sachen Teamgeist und Einstellung hätte die Preußen-Elf im Heimspiel gegen den 1. FC Köln II eine glatte 1 verdient. Das Team von Sascha Hildmann gewann durch zwei Treffer in der Nachspielzeit mit 3:2 (1:1) und revanchierte sich für die 0:1-Hinspielniederlage. Mann des Tages: Lukas Frenkert, der in der vierten Minute der Nachspielzeit das 3:2 markierte.  Von Alexander Heflik


Sa., 27.02.2021

Fußball: Regionalliga West Re-Live: Preußen drehen Spiel gegen Köln II in der Nachspielzeit

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Preußen drehen Spiel gegen Köln II in der Nachspielzeit

Münster - Regionalligist Preußen Münster ist nach dreiwöchiger Spielpause mit einem spektakulären Heimsieg zurückgekehrt. Gegen den 1. FC Köln II verwandelte die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann in der Nachspielzeit ein 1:2 in ein 3:2. Die Tore für den SCP erzielten Alexander Langlitz, Joel Grodowski und Lukas Frenkert. Alle Höhepunkte der Partie finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von Ansgar Griebel und Alexander Heflik


Fr., 26.02.2021

Fußball: Canadian Premier League Preußen, Lübeck, Edmonton – Warschewski vor seiner letzten Chance

Kann wieder lachen: Tobias Warschewski, hier noch im Preußen-Trikot, hat einen Vertrag beim Edmonton FC erhalten.

Münster - Bei Preußen Münster galt er als Talent, wurde Junioren-Nationalspieler. Doch diese Chance ergriff Tobias Warschewski nicht. Ebenso wenig die beim Viertligisten Phönix Lübeck. Nun zieht es den 22-Jährigen nach Kanada. Zum Edmonton FC. Eine verrückte Reise. Von Alexander Heflik


Do., 25.02.2021

Warum der Rasen an der Hammer Straße ein Sorgenkind ist Zu wenig Sand, zu viel alte Erde – warum der Rasen im Preußenstadion ein Sorgenkind ist

Platzwart Norbert Heithaus schaut besorgt auf den Rasen.

Münster - Es ist ein offenes Geheimnis, dass der Rasen im Preußenstadion höchsten Standards nicht gerecht wird. Dafür gibt es Gründe, die viele Jahre zurückliegen. Nun wurde er sechs Wochen nicht von Fußballern betreten. Umso stressiger wird für das Grün der nächste Monat. Von Thomas Rellmann


Mi., 24.02.2021

Fußball: Regionalliga West Härtefälle lassen sich im Preußen-Kader vorerst nicht vermeiden

Während Gerrit Wegkamp (hinten) vorne gesetzt ist, ringt Joel Grodowski (unten links) mit Alexander Langlitz und Jules Schwadorf um zwei freie Plätze.

Münster - Weil alle Spieler einsatzfähig sind, sind in den nächsten Wochen bei den Preußen Enttäuschungen vorprogrammiert. 25 Profis stehen im Aufgebot, nur 18 schaffen es pro Partie ins Aufgebot und nur elf in die Startelf. Härtefälle lassen sich also nicht umschiffen. Von Thomas Rellmann


Di., 23.02.2021

Fußball: Regionalliga West Sascha Hildmann dirigiert die volle Kapelle beim SC Preußen Münster

Zeigt den Weg: SCP-Coach Sascha Hildmann

Münster - Der Schnee ist geschmolzen, die Bedingungen sind frühlingshaft – der SC Preußen hat wieder Fahrt aufgenommen und konzentriert sich auf das Duell am Samstag gegen die Reserve des 1. FC Köln. Personell ist alles in Butter. Von Alexander Heflik


Mo., 22.02.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Keeper Schulze Niehues sieht auch Pressing als Teil des Erfolges

Beständigster Preuße: Max Schulze Niehues gehört seit 2011 ununterbrochen dem Kader an.

Münster - Seit drei Spielen hat Preußen Münster kein Tor kassiert. Max Schulze Niehues darf als Keeper stolz darauf sein, hat aber auch noch andere Gründe hierfür auf dem Schirm. Nach witterungsbedingt komplizierten Wochen schaut der Routinier nun voller Vorfreude auf die anstehenden englischen Wochen. Von Thomas Rellmann


So., 21.02.2021

Fußball: Testspiel Preußen verlieren 1:2 in Duisburg, sammeln aber wichtige Praxis

SCP-Torschütze Jules Schwadorf (r.) bedrängt Duisburgs Conor Krempicki.

Münster - Eine ordentliche Vorstellung bei besten Bedingungen lieferten die Preußen im Test bei Drittligist MSV Duisburg ab. Die 1:2 (1:1)-Niederlage fiel weniger ins Gewicht, zumal 22 Profis die dringend benötigte Spielpraxis erhielten. Von Thomas Rellmann


Sa., 20.02.2021

Fußball: Ex-Bundesliga-Spieler verstorben Rekordspieler und feiner Mensch: Preußen Münster trauert um Falk Dörr

Die Startformation von Preußen Münster im ersten Bundesliga-Spiel 1963 gegen den Hamburger SV mit dem späteren Torschützen Falk Dörr (6.v.l.).

Telgte - Mit dem ersten Bundesliga-Tor für Preußen Münster 1963 und seiner langjährigen Treue zum Club von der Hammer Straße hat Falk Dörr ein Stück SCP-Geschichte geschrieben. Weggefährten bleibt er aber vor allem als feiner Mensch in Erinnerung. Der Telgter ist jetzt im Alter von 79 Jahren verstorben. Von Ralf Aumüller


Fr., 19.02.2021

Fußball: Regionalliga Testspiel in Duisburg bringt Preußen Wiedersehen mit Dotchev

Das sieht grün aus: Das Preußenstadion dürfte am 27. Februar für das Heimspiel gegen den 1. FC Köln II bespielbar sein.

Münster - Das erhoffte Testspiel kommt zustande. Am Sonntag tritt Preußen Münster beim Drittligisten MSV Duisburg an. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit dem Trainer, der den Club 2013 beinahe in die 2. Liga geführt hätte. Nun wurde er bei Viktoria Köln beurlaubt – und kam sofort danach bei den Zebras unter. Von Alexander Heflik


Do., 18.02.2021

Fußball: Preußen Münster „In diesem Jahr geht es ums wirtschaftliche Überleben“

Frank Westermann

Münster - Keine Zuschauer, keine Einnahmen. Keine Jahreshauptversammlung, keine Gewissheiten. Preußen-Aufsichtsratschef Frank Westermann erklärt im Interview die Problematik dieser Monate. Aber er sieht auch Positives. Sportlich und beim Voranschreiten der Stadionpläne. Von Thomas Rellmann


Mi., 17.02.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen weiter im Samstag-Mittwoch-Rhythmus

Preußen-Trainer Sascha Hildmann (l.) und sein Team spielen weiter mittwochs und samstags.

Münster - Die Preußen nähern sich den heißen Wochen der Saison. Die Termine bis zum Ende der Osterferien stehen. Die Regelspieltage bleiben der Samstag und der Mittwoch. Zumindest über die Feiertage können die Münsteraner mal durchschnaufen. Von Thomas Rellmann


Di., 16.02.2021

Fußball: Nachwuchs-Abteilung Kleiner Preußen-Schattenkader hält sich im Hintergrund fit

Noah Kloth (l.) ist einer der ganz wenigen U-19-Kicker, die derzeit trainieren dürfen.

Münster - Die Talente des SC Preußen haben seit Monaten keinen Ball im Mannschaftstraining gesehen. Das ist schlecht für die Entwicklung. Immerhin vereinzelte Nachwuchskicker kommen in einer Art Schattenkader zum Zug. Der steht für den Fall der Fälle bei den Profis parat. Von Thomas Rellmann


Mo., 15.02.2021

Fußball: Regionalliga West Schulze-Marmeling bleibt Preußen auch auf dem Scouting-Sektor erhalten

Der alte und der neue U-23-Trainer der Preußen: Sören Weinfurtner (l.) übergibt den Stab an Kieran Schulze-Marmeling.

Münster - Am Montag gab Preußen Münster bekannt, dass Kieran Schulze-Marmeling ab Sommer die U 23 des Vereins trainiert. Der aktuelle Chefscout soll aber auch weiter in der Video-Analyse und Daten-Sichtung aktiv bleiben. Der 31-Jährige soll auf diesem Sektor weitere Manpower an die Seite bekommt. Von Thomas Rellmann


1 - 25 von 2959 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.