So., 16.02.2020

Fußball: U-17-Bundesliga 0:6 – Qualität des 1. FC Köln beeindruckt die Preußen

Tobias Harink, Trainer von Preußens U17

Münster - Da war nichts zu holen. Beim bärenstarken 1. FC Köln kassierten die U-17-Junioren des SC Preußen Münster in der ersten Partie des Jahres eine derbe Niederlage. Sechsmal schlug es im Kasten der Adlerträger ein, die Dominanz der jungen Geißböcke war erdrückend. Von Uwe Niemeyer

So., 16.02.2020

Fußball: Oberliga Windspiel: Preußen II und Schermbeck trennen sich 1:1

Preußens Neuzugang Erhan Duyar (links), hier im Duell mit Schermbecks Patrick Rudolph, gab die Vorlage zur Führung.

Münster - Es war ein stürmischer Nachmittag an der Hammer Straße – leider nicht unbedingt auf dem Rasen, vielmehr spielte der Wind eine bedeutende Rolle im Duell des SC Preußen Münster II gegen den SV Schermbeck. Ein Remis stand am Ende der 90 Minuten, das 1:1 der Oberligisten war durchaus leistungsgerecht. Von Thomas Austermann


So., 16.02.2020

Fußball: U-19-Bundesliga 1:1 bei Viktoria: A-Junioren des SCP warten weiter

SCP-Trainer Arne Barez

Münster - Das lange Warten auf den ersten Saisonsieg geht weiter. Die U-19-Junioren des SC Preußen Münster kamen bei Viktoria Köln nicht über ein 1:1 hinaus und haben damit weitere Zähler im Abstiegskampf liegengelassen. Den Punkt sicherte sich der Gast vom Punkt. Von Uwe Niemeyer


So., 16.02.2020

Fußball: 3. Liga Trendwende „light“ beim SC Preußen

Chance zur Führung: Der Kopfball von Oliver Steurer wird aber auf der Linie geklärt.

Münster - Sascha Hildmann hat Preußen Münster neue Abwehrstabilität eingehaucht. Der Drittligist hat die Flut an Gegentoren in den vergangenen vier Spielen deutlich verringert. Das aber geht auf Kosten der Offensiv-Bemühungen. Von Alexander Heflik


Sa., 15.02.2020

Fußball: 3. Liga Gewaltiges Echo nach Rassismus-Vorfall im Preußenstadion

Fußball: 3. Liga: Gewaltiges Echo nach Rassismus-Vorfall im Preußenstadion

Münster - Der Täter ist bereits ermittelt. Einem 29 Jahre alten Mann aus Steinfurt droht nun ein Prozess wegen Volksverhetzung. Nach der Beschimpfung des Würzburger Spielers Leroy Kwadwo werden auch Stadionverbote folgen. Preußen Münster reagierte schnell nach dem Rassismus-Vorfall im Heimspiel am Freitag – und erntete dafür Anerkennung. Von Alexander Heflik


Fr., 14.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Hoffnung schwindet nach 0:0 gegen Würzburg

Torschütze in Kaiserslautern, am Freitag ohne Fortune: Münsters Luca Schnellbacher (rechts), hier im Duell gegen Sebastian Schuppan, ging leer aus.

Münster - Bundesliga-Gründungsmitglied Preußen Münster droht im Kampf gegen den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga weiter an Boden zu verlieren. Am Freitagabend spielte das Team von Trainer Sascha Hildmann nur 0:0 gegen die Würzburger Kickers. „Der Punkt hilft uns nicht richtig weiter“, klagte Torhüter Maximilian Schulze Niehues. Münster bleibt mit 21 Punkten aus 24 Spielen auf einem Abstiegsplatz. Von Thomas Rellmann


Fr., 14.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster gegen Würzburger Kickers – die Einzelkritik

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster gegen Würzburger Kickers – die Einzelkritik

Münster - Nullnummer im Preußenstadion - das war zu wenig für die Gastgeber. Münster reicht im Abstiegskampf dieses 0:0 gegen die Würzburger Kickers vor 5457 Zuschauern nicht wirklich weiter. Mit einem Sieg hätte man das 1:1 aus Kaiserslautern „vergoldet“. So aber konnte das Team von Trainer Sascha Hildmann nur für den Augenblick den Rückstand auf Rang 16 und den Chemnitzer FC auf sechs Zähler verkleinern. Von Alexander Heflik


Fr., 14.02.2020

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster spielt 0:0 gegen Würzburger Kickers

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster spielt 0:0 gegen Würzburger Kickers

Münster - Die Partie zwischen dem SCP und den Würzburger Kickers endet 0:0. Das ist immerhin keine erneute Heimniederlage, wie zuletzt im 1:4 gegen den MSV Duisburg, bringt aber auch nicht die erhofften drei Punkte, die im Abstiegskampf der Adlerträger dringend notwendig gewesen wären. Alle Höhepunkte der Begegnung finden sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann und Alexander Heflik


Do., 13.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Oliver Steurer im Video-Interview

Fußball: 3. Liga : Preußen-Verteidiger Oliver Steurer im Video-Interview

Münster - Oliver Steurer hat nun eineinhalb Spiele für die Preußen bestritten und in diesen 135 Minuten wenig Anlass für Beanstandungen erzeugt. Im Video-Interview spricht der Verteidiger über seine Position, die Tabelle und den Teamgeist. Von Thomas Rellmann


Do., 13.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Hildmann hat gegen Würzburg viele Aufstellungsoptionen

Kevin Rodrigues Pires (r.) verletzte sich in Kaiserslautern an der Schulter, kann aber wieder spielen.

Münster - Gegen die Würzburger Kickers braucht Preußen Münster dringend einen Sieg, zumindest die personellen Voraussetzungen hierfür stimmen. Das bedeutet für Trainer Sascha Hildmann aber auch, dass er einige seiner Spieler enttäuschen muss. Von Thomas Rellmann


Mi., 12.02.2020

Fußball: 3. Liga Bernd Homann als Kommunikationsprofi auf der Brücke des SC Preußen

Mit der Berufung von Bernd Homann ins Preußen-Präsidium erhofft sich der Verein neue Impulse.

Münster - Die Erwartungen an das neue Gesicht im Präsidium des SC Preußen sind nicht gerade gering. Bernd Homann gilt als Fachmann für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Zwei Bereiche, in denen der Drittligist zuletzt oder gar seit Längerem Problemfelder sah. Der Leiter der Unternehmenskommunikation bei Sponsor Agravis Raiffeisen AG äußert sich im Interview zu seinen Plänen. Von Thomas Rellmann


Di., 11.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Angreifer Schnellbacher kommt „langsam ins Rollen“

Luca Schnellbacher (r.) hat in den drei Partien nach der Winterpause nicht nur durch Laufbereitschaft, sondern auch drei Scorerpunkte auf sich aufmerksam gemacht.

Münster - Verhehlen lässt es sich nicht, dass Luca Schnellbacher in den vergangenen Wochen persönlich ein paar Schritte nach vorn gemacht hat. Die Anzahl seiner Scorerpunkte hat er seit Wiederbeginn der Meisterschaft verdoppelt. Außerdem ist der Stürmer der Preußen ganz vorne noch besser ins Spiel eingebunden. Von Thomas Rellmann


So., 09.02.2020

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen trotz Führung gegen Bielefeld weiter sieglos

Mit allen Mitteln: Preußen Münsters Angreifer Jürgen Sinev (v.) sieht sich einer heftigen Attacke von Bielefeld

Münster - Ist der Abstieg überhaupt noch zu verhindern? Auch im zweiten Spiel des Jahres blieb die U 19 von Preußen Münster ohne Zähler. Weiter wartet der Vorletzte auf den ersten Saisonsieg. Beim 1:2 gegen Arminia Bielefeld brachte auch ein Vorsprung nichts. Von Thomas Austermann


So., 09.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen treten in Kaiserslautern der Maurerinnung bei

Riesiges Pensum und Torschütze: Luca Schnellbacher

Kaiserslautern - Alle hinten rein und vorne auf den lieben Gott hoffen – so lautete früher oft die Anweisung, tief stehender Mannschaften. Etwas mehr Plan steckte beim 1:1 von Preußen Münster beim 1. FC Kaiserslautern schon dahinter. Dennoch brachte die Mauertaktik den Coach der Gastgeber, Boris Schommers, zur Weißglut. Von Alexander Heflik


Sa., 08.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster beim 1. FC Kaiserslautern – die Einzelkritik

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster beim 1. FC Kaiserslautern – die Einzelkritik

Kaiserslautern - Defensive war Trumpf beim SC Preußen im Auswärtsspiel in Kaiserslautern. Bestnoten verdienten sich dabei Abwehrchef Jan Löhmannsröben und Torschütze Luca Schnellbacher. Am Ende fühlte sich das 1:1 gegen den ehemaligen Bundesligisten aus der Pfalz vor 18.332 Zuschauern dann ganz gut an – und war wie Balsam nach der 1:4-Heimniederlage gegen den MSV Duisburg. Von Alexander Heflik


Sa., 08.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Riegel am Betzenberg – Schnellbacher trifft beim 1:1

Fußball: 3. Liga: Preußen-Riegel am Betzenberg – Schnellbacher trifft beim 1:1

Kaiserslautern - Luca Schnellbacher schoss das Tor für Preußen Münster beim 1:1 im Auswärtsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. Schnellbacher wäre wohl der Held des Tages gewesen, wenn sein Pfostentreffer in der 74. Minute in den Maschen gelandet wäre. So rückte der SCP aber zumindest einen Punkt näher an den rettenden Platz 16 und Viktoria Köln (2:4 gegen Bayern München II) heran. Von Alexander Heflik


Sa., 08.02.2020

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster spielt 1:1 in Kaiserslautern

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster spielt 1:1 in Kaiserslautern

Kaiserslautern/Münster - Der abstiegsgefährdete SC Preußen Münster hat beim 1. FC Kaiserslautern einen Punkt geholt. Für das Team von Trainer Sascha Hildmann traf Luca Schnellbacher. Kaiserslautern kassierte in der 78. Minute eine Rote Karte. Alle Highlights des Spiels finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von Alexander Heflik


Fr., 07.02.2020

Fußball: 3. Liga So möchte SCP-Coach Hildmann an alter Wirkungsstätte Punkte einfahren

Fußball: 3. Liga: So möchte SCP-Coach Hildmann an alter Wirkungsstätte Punkte einfahren

Münster - Preußen-Trainer Sascha Hildmann kehrt in seine Geburtsstadt Kaiserslautern zurück. Am Samstag gastiert der Fußball-Drittligist aus Münster bei den "Roten Teufeln" um 14 Uhr. Hildmann legt dabei ausschließlich den Fokus auf eine erfolgreiche Partie aus Sicht der Adlerträger - "quatschen könne man nach dem Spiel". Von Alexander Heflik


Fr., 07.02.2020

Fußball: 3. Liga Mutprobe auf dem Lauterer Betzenberg für die Preußen

Luca Schgnellbacher (r.) bereitete in diesem Kalenderjahr zwei Preußen-Tore clever mit dem Kopf vor.

Münster - Natürlich wächst der Druck auf die Preußen von Woche zu Woche, gerade noch fatalen Ergebnissen wie zuletzt. Doch vom Aufgeben ist die Mannschaft weit entfernt – exemplarisch dafür steht Trainer Sascha Hildmann, der sich natürlich auch beim 1. FC Kaiserslautern einiges ausrechnet. Von Alexander Heflik


Fr., 07.02.2020

Fußball: Oberliga Erhöhte Belastung für Preußen-Reserve auch in der Rückserie kein Problem

„Routinier“ und Leistungsträger: Fabian Kerellaj ist bei den Preußen seit Jahren eine feste Größe.

Münster - Mit sechs Siege, sechs Unentschieden und fünf Niederlagen ist die zweite Mannschaft von Preußen Münster als Oberliga-Neuling voll im Soll. Am Sonntag geht es für den Tabellenzehnten bereits weiter. Obwohl kaum Abstiegskampf droht, formuliert Trainer Sören Weinfurtner klare Ziele. Von Thomas Rellmann


Do., 06.02.2020

Fußball: 3. Liga Wiedersehen mit Ex-Club: Löhmannsröben ist heiß auf drei Punkte

Im Gespräch: Jan Löhmannsröben (l.) und WN-Sportredakteur Alexander Heflik.

Münster - Es wird sein dritter Einsatz im Dress des SC Preußen Münster sein. Und jetzt kehrt Jan Löhmannsröben an seine Wirkungsstätte der Vorsaison zurück, beim 1. FC Kaiserslautern absolvierte er 26 Partien mit zwei Treffern - kein Grund, um nicht mit den Preußen auf dem Betzenberg ganz auf Sieg spielen zu wollen. Wir sprachen vor der Partie mit dem Ex-Lauterer.  Von Alexander Heflik


Do., 06.02.2020

Fußball: 3. Liga Preußen gegen Lautern ohne Raum für Sentimentalitäten

Rückkehr zum Betzenberg: Jan Löhmannsröben

Münster - Preußen Münster und den 1. FC Kaiserslautern verbinden verschiedene Geschichten. Etwa das DM-Finale 1951 oder aktuell die beiden Ex-Pfälzer Sascha Hildmann und Jan Löhmannsröben. Ganz akut ist die Ausgangslage gerade für die Adler eine spezielle. Von Alexander Heflik


1 - 25 von 2437 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.