Fr., 26.01.2018

Re-Live Preußen Münster schlägt Würzburg mit 1:0

Re-Live: Preußen Münster schlägt Würzburg mit 1:0

Münster - Gelungene Heimpremiere für den neuen Coach von Preußen Münster Marco Antwerpen: Der SCP schlug am Freitagabend am 22. Spieltag der 3. Liga die Würzburger Kickers mit 1:0. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann, André Fischer

Do., 25.01.2018

Fußball: 3. Liga Video-Interview mit Marco Antwerpen vor seinem Heimspiel-Debüt

Fußball: 3. Liga: Video-Interview mit Marco Antwerpen vor seinem Heimspiel-Debüt

Münster - Das erste Liga-Heimspiel für Marco Antwerpen steht am Freitag (19 Uhr) gegen die Würzburger Kickers an. Im Video-Interview spricht er über den Zuschauer-Zuspruch und den formstarken Gegner.  Von Thomas Rellmann


Do., 25.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Antwerpen hofft auf Hexenkessel gegen Würzburg

Jeron Al-Hazaimeh hat unter Trainer Marco Antwerpen wegen seiner Größe und Kopfballstärke bessere Karten als unter dessen Vorgänger Benno Möhlmann. Nur die Unterstützung für „Seitenwechsler“ Tobias Rühle müsse besser werden.

Münster - Vom Heimspiel-Debüt in der Liga möchte Preußen-Trainer Marco Antwerpen nichts wissen. Er will gewinnen, um nicht schon wieder Krisenstimmung in Münster zu riskieren. Nach dem 0:2 in Meppen, bei dem seine Mannschaft sich ordentlich verkaufte, kommt nun das Team der Stunde, die Würzburger Kickers. Von Thomas Rellmann


Mi., 24.01.2018

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Umbruch bei den Preußen-Talenten mitten in der Saison

Während Julian Conze (l.) bei den Profis trainiert, befindet sich Soufian Guirhil in guter Frühform.

Münster - Die U 19 des SC Preußen spielte eine fabelhafte erste Halbserie in der Bundesliga. Nun muss sich das Überraschungsteam allerdings auf veränderte Gegebenheiten einstellen. Denn einige Top-Leute trainieren nur noch bei den Profis mit, der beste Torjäger ist gegangen. Aber es gibt auch Zuwachs. Von Thomas Rellmann


Mi., 24.01.2018

Fußball: 3. Liga Durchschnaufen für Preußen nicht möglich – Körber bricht Training ab

Nils Körber 

Münster - Die üblichen eineinhalb freien Tag nach ihren Spielen und dem Auslaufen müssen sich die Profis des SC Preußen derzeit abschminken. Aus gutem Grund. Im Moment geht es Schlag auf Schlag für den Drittligisten. Eine schmerzhafte Erfahrung machte unterdessen Torwart Nils Körber. Von Thomas Rellmann


Mo., 22.01.2018

Fußball: 3. Liga Simon Scherder und sein neuer Stellenwert beim SC Preußen

Simon Scherder (r.) ist hier Benjamin Girth einen Schritt voraus.

Münster - Lange sah es so aus, als würde Simon Scherder nach zwei Kreuzbandrissen bei den Preußen keine Zukunft mehr haben. Nun ist er unter Marco Antwerpen Stammkraft in der Viererkette. Von Thomas Rellmann


So., 21.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen erleben in Meppen Aufschwung ohne Ertrag

Zwei Tiefschläge: Während die Meppener das 1:0 bejubeln, schleichen (v.l.) Danilo Wiebe, Jeron Al-Hazaimeh und Nico Rinderknecht davon. Später folgte dann der geschundene Elfmeter von Marius Kleinsorge gegen Nils Körber (u.).

Meppen - Das Ergebnis war ernüchternd, die Vorstellung an sich aber völlig in Ordnung. Preußen Münster wandelt nach dem 0:2 beim SV Meppen tabellarisch weiter am Abgrund, zeigte aber einige vielversprechende Ansätze. Individuelle Fehler und ein seltsamer Elfmeterpfiff besiegelten die Pleite. Von Thomas Rellmann


So., 21.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen verlieren Antwerpen-Debüt in Meppen

SC Preußen Münster - SV Meppen - Scherder gegen Benjamin Girth

Meppen - Der erhoffte Aufschwung durch den Trainerwechsel hat beim SC Preußen noch nicht stattgefunden. Zumindest, wenn nur das Ergebnis zählt. Beim SV Meppen verlor Münster den Rückrundenauftakt mit 0:2 (0:1) trotz klarer Überlegenheit. Von Thomas Rellmann


So., 21.01.2018

Re-Live SV Meppen - Preußen Münster

Re-Live: SV Meppen - Preußen Münster

Meppen - Nach sechs Wochen Pause sind die Preußen wieder gefordert. Beim SV Meppen feierte Trainer Marco Antwerpen am Sonntag (14 Uhr) sein Debüt.


Fr., 19.01.2018

Video-Interview Gespräch mit SCP-Coach Antwerpen vor dem Meppen-Spiel

Video-Interview: Gespräch mit SCP-Coach Antwerpen vor dem Meppen-Spiel

Vor seinem Pflichtspiel-Debüt an der Seitenlinie hat Trainer Marco Antwerpen unsere Fragen im Video-Interview beantwortet. Die Bodenverhältnisse beim SV Meppen erfordern besondere Strategien.  Von Thomas Rellmann


Fr., 19.01.2018

Fußball: 3. Liga Der Mat(s)chplan der Preußen für Meppen steht

Nico Rinderknecht (r.) darf sich berechtigte Hoffnungen auf einen der drei zentralen Mittelfeldplätze machen, zumal Michele Rizzi und Danilo Wiebe zuletzt angeschlagen waren.

Münster - Noch steht ein kleines Fragezeichen hinter der Austragung der Preußen-Partie beim SV Meppen. Doch der Auftakt in die Rückrunde ist fest eingeplant, beim Gastgeber wie bei Münsters Trainer Marco Antwerpen, der sich auf seine Premiere in der Liga eingestellt hat. Von Thomas Rellmann


Do., 18.01.2018

Fußball: 3. Liga Christoph Strässer freut sich auf den Alltag – Preußen Münster beim SV Meppen

Präsident und Fan: Als Moderator, Organisator und Mediator hat Christoph Strässer die vergangenen Wochen verbracht. Am Sonntag darf er endlich wieder in die Zuschauerrolle schlüpfen.

Münster - Bei den Preußen ist aktuell viel Bewegung drin. Nach der Ausgliederung der Profiabteilung beginnt aber erst die eigentliche Arbeit. Da trifft es sich zur Abwechslung doch gut, dass endlich wieder Fußball gespielt wird.


Mi., 17.01.2018

Fußball: 3. Liga Der erste Dreier für Preußen-Trainer Antwerpen kommt – statistisch betrachtet

Die Preußen in Liga 3: Nach Aufsteiger Marc Fascher waren Pavel Dotchev, Horst Steffen, Ralf Loose und Benno Möhlmann in Münster am Ruder. Am Sonntag steigt Marco Antwerpen in den Ring.

Münster - Marco Antwerpen steht vor seinem Pflichtspieldebüt als Trainer des SC Preußen Münster. In Meppen erwarten den neuen Trainer Schneetreiben und – glaubt man der Statistik – ein Sieg im ersten Spiel als Drittliga-Coach. Von Ansgar Griebel


Di., 16.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Antwerpen setzt vor Meppen neue Schwerpunkte

Simon Scherder (r.) soll in der Viererkette spielen und gleichzeitig Führungsaufgaben tragen.

Münster - Zuletzt stand die Arbeit gegen den Ball beim SC Preußen im Vordergrund, nun aber widmen sich Trainer Marco Antwerpen und seine Schützlinge anderen Aufgaben. Vor dem Drittliga-Jahresauftakt in Meppen geht es um Spieleröffnung und Offensivstandards. Von Thomas Rellmann


Mo., 15.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen atmen nur kurz durch nach dem Ausgliederungsbeschluss

Zufriedene Gesichter: (o.v.l.) Christoph Metzelder, Walther Seinsch, Frank Westermann und Clemens Große Frie.

Münster - Der Tag danach. Einmal kurz durchatmen, und dann wieder ran an die Arbeit. Die Gremien des SC Preußen haben nach dem Ausgliederungsbeschluss am Sonntag noch eine Menge Arbeit vor sich. Erstellt werden soll demnächst auch ein Leitbild, das das Fanprojekt einfordert. Von Thomas Rellmann


So., 14.01.2018

Fußball: 3. Liga Uerdingen ist für Preußen ein ungleicher Sparringspartner

Premierentor für den SCP: Lucas Cueto (Mitte) traf, Fabian Menig (links) und Danilo Wiebe gratulieren.

Münster - Dieses Testspiel wird niemand überbewerten, weil der Gegner erst Mitte Februar wieder in die Saison einsteigt. Und doch gibt dem SC Preußen das 4:0 über den KFC Uerdingen ein gutes Gefühl für den Start in einer Woche beim SV Meppen. Von Andre Fischer


So., 14.01.2018

Fußball: 3. Liga Die Preußen haben „Ja“ zur Ausgliederung gesagt

Jubel auf dem Podium: Preußens Entscheider mit Hans-Jürgen Eidecker (von links), Siggi Höing, Präsident Christoph Strässer, Jochen Terhaar, Christoph Metzelder, Frank Westermann, Dr. Clemens Große Frie, Friedrich Lukas und Jürgen Becker freuen sich mit einem großen Teil der Mitglieder.

Münster - Die Entscheidung ist gefallen. Der SC Preußen gliedert seine Profi-Abteilung in eine Kapitalgesellschaft aus. Das Votum auf der außerordentlichen Versammlung war eindeutig, die Erleichterung bei den Mandatsträgern hinterher groß. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik


So., 14.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen senden nicht nur mit der Ausgliederung ein Signal der Stärke

Zufrieden: Präsident Christoph Strässer 

Münster - Die Ausgliederung ist vollzogen. Der SC Preußen hat sich für die Zukunft positioniert. Doch das ist nicht das einzige Signal, das von der Versammlung am Sonntag und der vorherigen Debatte ausgeht, wie unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann in seinem Kommentar schreibt. Von Thomas Rellmann


So., 14.01.2018

Liveticker - SCP-Mitgliederversammlung Preußen Münster gliedert Profi-Abteilung aus

Liveticker - SCP-Mitgliederversammlung : Preußen Münster gliedert Profi-Abteilung aus

Münster - Glaubt man den Vereinsvorsitzenden des SC Preußen Münster, dann geht es heute in der Mensa am Ring um nicht mehr oder weniger als das Schicksal des Traditionsclubs. Die Vereinsmitglieder folgten dieser Meinung mehrheitlich. Hier finden Sie alles über die (Ab)Stimmung live und hautnah. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik


Sa., 13.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen schießen Uerdingen mit 4:0 ab

Fußball: 3. Liga: Preußen schießen Uerdingen mit 4:0 ab

Münster - Generalprobe geglückt: Der SC Preußen hat sein zweites und letztes Testspiel gegen den Regionalligisten KFC Uerdingen gewonnen. Eine Woche nach dem überraschenden 2:2 bei Bundesligist Bayer Leverkusen schenkte der Drittligist dem Krefelder Fußball-Club viermal ein.  Von André Fischer


Sa., 13.01.2018

Liveticker Preußen Münster - KFC Uerdingen

Liveticker: Preußen Münster - KFC Uerdingen

Münster - Letzter Test vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft für den SC Preußen: Am Samstag um 14 Uhr ist der Regionalliga-Zweite KFC Uerdingen der Gegner. Wir berichten live. Von Andre Fischer


Fr., 12.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen absolvieren letzten Härtetest gegen Abwehrbollwerk KFC

Vor dem zweiten und finalen Test gegen den KFC Uerdingen hat SCP-Trainer Marco Antwerpen Kapitän Adriano Grimaldi (l.) und den Mannschaftsrat bestätigt.

Münster - Der zweite Test des Winters ist gleichzeitig der letzte für die Preußen. Der Regionalliga-Zweite KFC Uerdingen ist der Gegner für die Münsteraner. Trainer Marco Antwerpen stehen bis auf zwei Stammkräfte alle Akteure zur Verfügung. Die Spielzeit wird aber diesmal anders dosiert als zuletzt in Leverkusen. Von Thomas Rellmann


Do., 11.01.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Vizekapitän Rizzi im Interview: „Die Leichtigkeit ist zurück“

Michele Rizzi (r.) findet bislang nur lobende Worte für den neuen Trainer Marco Antwerpen und hofft, dass er und das Team die (völlig unterschiedlichen) Vorgaben besser umsetzen als unter Ex-Coach Benno Möhlmann.

Münster - In Zeiten, die über die Zukunft des SC Preußen – Stichwort Ausgliederung – entscheiden wird, rückt der Sport fast in die zweite Reihe. Vizekapitän Michele Rizzi spricht im Interview über beide Themen und lobt die Trainingssteuerung des neuen Trainerteams.


1351 - 1375 von 2497 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.