Fr., 05.05.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster ohne Druck zum Chemnitzer FC

Adriano Grimaldi hat sich am vergangenen Wochenende als Stimmungskanone bei den Preußen bewiesen, in Chemnitz sind weitere Gute-Laune-Tore erwünscht.

Münster - Der SC Preußen Münster kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus: Vor Wochenfrist der eigene 111. Geburtstag, an diesem Sonntag der 50. Jahrestag der Deutschen Meisterschaft des FC Karl-Marx-Stadt. Gefeiert wird bei dessen Nachfolgeclub, dem Chemnitzer FC. Von Ansgar Griebel

Fr., 05.05.2017

Fußball: 3. Liga Kmetsch wird Möhlmann-Assistent beim SC Preußen

Sven Kmetsch 

Münster - Einen Tag, nachdem Preußen Münster die Trennung von Co-Trainer Sreto Ristic zum Saisonende bekanntgegeben hat, steht sein Nachfolger schon fest. Wie berichtet, wird Sven Kmetsch Assistent von Chefcoach Benno Möhlmann. Der Ex-Profi unterschreibt für ein Jahr.


Do., 04.05.2017

Fußball: 3. Liga Preußen künftig ohne Nulle und Ristic – aber mit Kmetsch?

Die Zusammenarbeit endet: Torwarttrainer Carsten Nulle (links) betreute in den letzten beiden Spielzeiten Max Schulze Niehues, der in dieser Saison den Durchbruch zur Nummer eins schaffte.

Münster - Preußen Münster trennt sich zur neuen Saison von seinem Co-Trainer Sreto Ristic und dem für die Torhüter zuständigen Coach Carsten Nulle. Neuer Assistent von Benno Möhlmann soll der Ex-Profi Sven Kmetsch, der noch beim FC Schalke 04 unter Vertrag steht, werden. Von Alexander Heflik


Do., 04.05.2017

Fußball: 3. Liga Nulle und Ristic verlassen Preußen

Ihre Zeit endet: Tortwarttrainer Carsten Nulle (links) geht, Max Schulze Niehues bleibt bis 2019.

Münster - Preußen Münster setzt in der neuen Saison nicht mehr auf Torwarttrainer Carsten Nulle und Co-Trainer Sreto Ristic. Die auslaufenden Verträge werden nicht verlängert. Ein anderer Ex-Profi dürfte dagegen kommen. Von Alexander Heflik


So., 30.04.2017

Fußball: 3. Liga Preußen zum Geburtstag in Partylaune

Stürmer Adriano Grimaldi wurde gleich mehrfach von seinen Mannschaftskollegen als Torschütze bejubelt.

Münster - Preußen Münster setzt seinen Marsch durch die Instanzen fort. Durch einen 5:1 (4:0)-Sieg über den FSV Zwickau kletterten die Preußen in der Tabelle auf Platz neun vor. Das sind elf Ränge höher, als nach Spieltag 11, als die Preußen noch Schlusslicht waren und Trainer Benno Möhlmann verpflichteten. Am Mittwoch wurde sein Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Gute Entscheidung. Von Ansgar Griebel


So., 30.04.2017

Fußball: SC Preußen Münster Diese 111 Personen haben die Preußen-Geschichte geprägt

Fußball: SC Preußen Münster : Diese 111 Personen haben die Preußen-Geschichte geprägt

Münster - Fußballgötter, Funktionäre, Fan-Lieblinge: Am Sonntag wird Preußen Münster 111 Jahre alt. Wir erinnern an 111 Persönlichkeiten, die die Geschichte des Vereins geprägt haben. Von unserer Sport-Redaktion


So., 30.04.2017

Re-Live Preußen Münster schlägt den FSV Zwickau mit 5:1

Re-Live : Preußen Münster schlägt den FSV Zwickau mit 5:1

Münster - Geburtstagsparty an der Hammer Straße. 111 Jahre nach der Vereinsgründung legt der SC Preußen Münster eine Leistung hin, die eines Geburtstagspiels würdig ist. Denn die Preußen schickten den FSV Zwickau mit 5:1 nach Hause. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen: Von Alexander Heflik, Ansgar Griebel


Fr., 28.04.2017

Fußball: 3. Liga Video-Interview: „Zielsetzung kann nicht der Aufstieg sein”

Preußen-Trainer Benno Möhlmann im Gespräch mit WN-Sportchef Alexander Heflik

Münster - Preußen-Trainer Benno Möhlmann will nach seiner Vertragsverlängerung in der Wochenmitte die „durchwachsene Saison solide beenden”. Und auch die Ziele für die nächste Spielzeit will er nicht zu hoch stecken.


Fr., 28.04.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster will mit drei Punkten in den Mai tanzen

Die Entscheidung im Hinspiel: Michele Rizzi erzielte aus elf Metern den Treffer zum 1:0-Erfolg der Preußen. Am Sonntag soll im heimischen Stadion nachgelegt werden.

Münster - Und zum versöhnlichen Ausklang endlich doch noch Spitzenspiele im Preußenstadion: Tabellenführer Zwickau ist am Sonntag (14 Uhr) zu Gast beim Tabellensechsten – allerdings nur in der Unterwertung für das Jahr 2017. Von Alexander Heflik


Sa., 22.04.2017

Re-Live RW Erfurt und Preußen Münster trennen sich torlos

Re-Live : RW Erfurt und Preußen Münster trennen sich torlos

Münster - Nullnummer: Der SC Preußen Münster errang einen Punkt in der Fremde. Die Adlerträger trennten sich von RW Erfurt 0:0. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Fr., 21.04.2017

Fußball: 3. Liga Video-Vorbericht: SCP-Trainer Benno Möhlmann vor dem Spiel gegen RW Erfurt

Fußball: 3. Liga : Video-Vorbericht: SCP-Trainer Benno Möhlmann vor dem Spiel gegen RW Erfurt

Am Sonntag gastiert Fußball-Drittligist Preußen Münster bei RW Erfurt. Die Gastgeber befinden sich dabei noch in Abstiegsgefahr fünf Spieltage vor dem Saisonende. Mit Trainer Benno Möhlmann sprach unser Redaktionsmitglied Alexander Heflik. Von Alexander Heflik


Sa., 15.04.2017

Fußball: 3. Liga Preußen schlagen Fortuna Köln und sind fast am Ziel

Die Preußen - hier Grimaldi und Kobylanski - hatten allen Grund zu jubeln.

Münster - Preußen Münster fehlt nicht mehr viel, bis der Klassenerhalt erreicht ist. 44 Punkte und schon elf Zähler Vorsprung auf Rang 18 sind es fünf Runden vor Schluss. Wie erhofft, gelang gegen Fortuna Köln ein großer Schritt. Von Thomas Rellmann


Sa., 15.04.2017

Re-Live Preußen Münster schlägt Fortuna Köln mit 4:2

Re-Live : Preußen Münster schlägt Fortuna Köln mit 4:2

Münster - Die Preußen verbuchten gegen Fortuna Köln den zehnten Heimsieg - ein großer Schritt zur frühzeitigen Rettung in der 3. Liga. Hier der Spielverlauf zum nachlesen. Von Alexander Heflik


Do., 13.04.2017

Fußball: 3. Liga Im Interview: Preußen-Trainer Möhlmann vor dem Heimspiel gegen Fortuna Köln

Benno Möhlmann

Münster - Benno Möhlmann steht mit Preußen Münster kurz vor dem erfolgreichen Abschluss der Mission Klassenerhalt. Vor dem Heimspiel gegen Fortuna Köln äußert sich der Coach im Video-Interview auch konkreter zu seinen Zukunftsplänen. Von Thomas Rellmann


So., 09.04.2017

Re-Live Holstein Kiel - Preußen Münster

Re-Live : Holstein Kiel - Preußen Münster

Kiel - Ein, zwei Siege noch - dann dürfte dem Klassenerhalt des SC Preußen in der 3. Liga nichts mehr im Wege stehen. Schwer wird es aber am Sonntag (14 Uhr) bei Holstein Kiel, dem seit sechs Partien unbesiegten Tabellendritten. Wir berichten live. Von Thomas Rellmann, Ansgar Griebel


Mi., 05.04.2017

Re-Live Siegtor kurz vor Schluss: Preußen Münster besiegt Lotte mit 1:0

Re-Live : Siegtor kurz vor Schluss: Preußen Münster besiegt Lotte mit 1:0

Münster - Ausgerechnet Jeron Al Hazaimeh! Vor dieser Saison wechselte der Spieler von den Sportfreunden Lotte zum SC Preußen Münster - nun erzielte er am Mittwochabend kurz vor Spielabpfiff im Nachbarschaftsduell der beiden Drittligisten den Siegestreffer für die Adlerträger gegen seinen ehemaligen Club. Mit 1:0 bezwang der SCP die Sportfreunde aus Lotte. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Di., 04.04.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Coach Möhlmann hofft auf stimmungsvolle Partie

Fußball: 3. Liga : Preußen-Coach Möhlmann hofft auf stimmungsvolle Partie

Münster - Benno Möhlmann gab im Oktober 2016 sein Debüt als Preußen-Trainer - und verlor. Vor seinem Wiedersehen mit dem Nachbarclub äußert er sich im Video-Interview. Von Thomas Rellmann


So., 02.04.2017

Fußball: 3. Liga Al-Hazaimehs Eigentor beendet in Wiesbaden die Preußen-Serie

Die Szene des Tages: Jeron Al-Hazaimeh (r.) grätscht in einer Flanke von Marc Lorenz und überwindet, irritiert von Wiesbadens Stürmer Patrick Mayer (M.) seinen eigenen Keeper Max Schulze Niehues. Kollege Sebastian Mai liegt da geschlagen auf der Linie.

Wiesbaden - Die dreiteilige Siegesserie des SC Preußen Münster ist beendet. Beim SV Wehen Wiesbaden verlor der Drittligist mit 0:1 (0:0). Vor 2429 Zuschauern traf Jeron Al-Hazaimeh in der vorletzten Minute ins eigene Tor. Bereits am Mittwoch kann es die Elf von Benno Möhlmann aber besser machen. Von Alexander Heflik


So., 02.04.2017

Liveticker SV Wehen Wiesbaden - Preußen Münster

Liveticker : SV Wehen Wiesbaden - Preußen Münster

Wiesbaden - Beide Teams eint: Sie wollen die Klasse halten. Hierfür wäre es günstig, den Gegner zu distanzieren. Der SC Preußen Münster gastiert am heutigen Sonntag beim SV Wehen Wiesbaden und will dem Rivalen im Abstiegskampf drei Punkte abknüpfen. Wir sind live dabei. Von Alexander Heflik


Mi., 29.03.2017

Fußball: 3. Liga Malte Metzelder im Interview

Nach 14 Jahren wieder ein Preuße: Malte Metzelder. Foto: Sanders

Münster - Am Samstag ist offiziell der erste Arbeitstag von Malte Metzelder. Der 34 Jahre alte Ex-Profi wird dabei in Personalunion die Geschäftsstelle des SC Preußen Münster lenken sowie für die Sportliche Leitung verantwortlich sein. Kurz vor Dienstbeginn sprachen unsere Redaktionsmitglieder Ansgar Griebel und Alexander Heflik mit dem gebürtigen Halterner. Von Alexander Heflik, Ansgar Griebel


Sa., 25.03.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster auf Klettertour

Fußball: 3. Liga : Preußen Münster auf Klettertour

Münster - Die Spieler des SC Preußen Münster sind zur rechten Zeit mit flankierenden Maßnahmen für die anstehenden Stadiongespräche des Clubvorstands mit der Stadt Münster zur Stelle. Der 2:1-Sieg gegen den VfR Aalen beschert den Preußen mit Platz zwölf die beste Saisonplatzierung seit dem Start im August. Von Ansgar Griebel


Sa., 25.03.2017

Liveticker Preußen Münster - VfR Aalen

Liveticker : Preußen Münster - VfR Aalen

Münster - Wann darf man von einer Serie sprechen? Reichen zwei Siege in Folge oder darf es vielleicht ein bisschen mehr sein? Der SC Preußen Münster hat dazu eine klare Meinung: Nach den Siegen gegen Halle (2:1) und in Bremen (1:0) soll am heutigen Samstag der dritte Dreier folgen - auch wenn Gegner VfR Aalen zuletzt ebenfalls in Dreier-Schritten Boden in der Tabelle gutmachte. Wir berichten live ab 14 Uhr. Von Alexander Heflik


1401 - 1425 von 2120 Beiträgen