So., 08.11.2015

Fußball: Westfalenliga Preußen-Reserve unterliegt 0:2 in Vreden

Platzverweis: Bennet Eickhoff.

Münster - Die zweite Mannschaft von Preußen Münster kommt in der Westfalenliga-Tabelle nicht so recht vom Fleck. Bei der SpVgg Vreden unterlag die U 23 mit 0:2 und musste zudem noch einen Platzverweis hinnehmen. Von Michael Schulte

Di., 24.11.2015

Fußball: A-Junioren-Bundesliga U 19 Preußen nach 1:2 gegen Fortuna Köln weiter ohne Heimpunkt

Kapitän Orkun Koymali (r.) zieht nicht nur in dieser Szene gegen Serhat Güler den Kürzeren. Preußens U 19 hatte auch nach 90 Minuten gegen Köln das Nachsehen.

Münster - Einen schweren Rückschlag musste die U 19 des SC Preußen im Abstiegskampf der A-Junioren-Bundesliga hinnehmen. Im Kellerduell verlor Münster mit 1:2 gegen Fortuna Köln und wartet damit weiter auf den ersten Heimpunkt. Von Maximilian Riepenhof


Sa., 07.11.2015

Fußball: 3. Liga Preußen kassieren beim 0:3 in Magdeburg erste Auswärtsniederlage

Magdeburg - Am 16. Spieltag der 3. Liga unterlag der SC Preußen Münster bei Aufsteiger 1. FC Magdeburg mit 0:3 (0:2). Christian Beck, Lars Fuchs und Ex-Preuße Marius Sowislo trafen zum am Ende verdienten Erfolg. Die Preußen hatten aus ihrer Überlegenheit der ersten 30 Minuten kein Kapital schlagen können. Dennoch konnte vor der Länderspielpause der zweite Rang in der Liga konserviert werden. Von Thomas Rellmann


Sa., 07.11.2015

Fußball: 3. Liga - Kommentar SCP verliert 0:3 in Magdeburg - Kein Drama

Fußball: 3. Liga - Kommentar : SCP verliert 0:3 in Magdeburg - Kein Drama

Magdeburg - Ob es die unglaubliche Kulisse in der MCDD-Arena war, die die Preußen am Samstag bei der verdienten 0:3-Pleite einschüchterte, sei mal dahingestellt. Eigentlich hatten sie ja gut begonnen in Magdeburg, hatten dicke Chancen kreiert, waren damit aber zu fahrlässig umgegangen und hatten sich durch Schlafmützigkeiten in der Abwehr selbst die Quittung dafür ausgestellt. Von Thomas Rellmann


Sa., 07.11.2015

Liveticker Preußen verlieren 0:3 beim 1. FC Magdeburg

Das Gefühl nach einer Niederlage kannte Fußball-Drittligist Preußen Münster schon seit längerer Zeit nicht mehr. Nach einer Siegesserie müssen die Preußen jetzt jedoch den 3:0 Verlust in Magdeburg verarbeiten. Der Liveticker der Partie zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik


Fr., 06.11.2015

Fußball: 3. Liga Preußen-Bollwerk im Hexenkessel von Magdeburg auf dem Prüfstand

Münster - Das wird eine spannende Kiste am Samstag. Der von vielleicht 20 000 Anhängern angetriebene 1. FC Magdeburg empfängt den zehnmal unbesiegten SC Preußen. Die Münsteraner bauen vor allem auf ihre Abwehr, in der Marc Heitmeier wieder rechtzeitig fit ist.


Fr., 06.11.2015

Fußball: 3. Liga Laute Sprüche gibt‘s im Preußen-Lager nicht

Voller Einsatz gefordert: Münsters Felix Müller (links) bricht mit den Preußen heute gen Osten auf.

Münster - Preußen Münster gastiert am Samstag um 14 Uhr bei Aufsteiger 1. FC Magdeburg. Der Fußball-Drittligist ist dabei seit zehn Partien ungeschlagen und findet sich auf Rang zwei wieder. Trainer Ralf Loose setzt dabei auf die bewährten Kräfte der letzten Woche und sieht keinen Grund für Experimente. Von Alexander Heflik


Mi., 04.11.2015

Fußball: 3. Liga Formstarker Preußen-Verteidiger Pischorn im Video-Interview

Münster - Vor dem Auswärtsspiel der Preußen beim 1. FC Magdeburg am Samstag (14 Uhr) steht vor allem ein Mann im Fokus: Marco Pischorn, der Torschütze vom vergangenen Samstag, der Leistungsträger, der Rückkehrer, der frischgebackene Papa. Aber auch Simon Scherder ist wieder am Ball nach seinem Kreuzbandriss. Beide äußern sich im Video-Interview. Von Thomas Rellmann


Mi., 04.11.2015

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Pischorn ist wieder eine feste Größe

Eine Bank in der Luft: Marco Pischorn spielt in dieser Saison eine glänzende Rolle in der SCP-Innenverteidigung – genau wie seine Nebenleute und Torhüter Niklas Lomb. Zwölf Gegentreffer in 15 Partien bedeuten eine starke Quote. Nur zwei Drittligisten sind besser.

Marco Pischorn kam in eineinhalb Jahre beim SCP nur auf 17 Einsätze und wurde schon als Transferflop bezeichnet. Nach 14 Einsätzen in der laufenden Saison ist der 29 Jahre alte Innenverteidiger aus der Abwehr nicht mehr wegzudenken und gehört zu den Besten der 3. Liga.


Mi., 04.11.2015

Fußball: 3. Liga Ex-Preußen Sowislo startet in Magdeburg als Spätberufener durch

Spielte drei Saisons für die Preußen:  Marius Sowislo erzielte dabei in Punktspielen zwischen 2006 und 2009 insgesamt 23 Tore. Aktuell ist er der Kapitän (kleines Bild rechts) beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg.

Münster - Seine Zeit beim SC Preußen war keine schlechte zwischen 2006 und 2009, die Fans kreierten ihm sogar einen Song. Doch sie nicht vergleichbar mit der, die Marius Sowislo aktuell beim 1. FC Magdeburg erlebt. Mit dem Traditionsclub stieg er im Sommer auf – als Kapitän. Nun mischt der Club die 3. Liga auf. Am Samstag kommt es zum Wiedersehen Von Alexander Heflik


Mi., 04.11.2015

Fußball: C-Junioren-Regionalliga Fundament für die U 15 der Preußen kommt aus dem eigenen Stall

Münster - Auf Platz drei finden sich die U-15-Junioren des SC Preußen derzeit wieder. Das ist angesichts der Voraussetzungen im Vergleich zu den Branchengrößen ein echter Paukenschlag. Nun kommt es zum Duell mit dem Zweiten Borussia Dortmund. Von Thomas Rellmann


Do., 12.11.2015

Fußball: Testspiel VfL Bochum kommt als Sparringspartner ins Preußenstadion

Wiedersehen im November: Bochums Onur Bulut (l.) und Preuße Felix Müller.

Münster - Die Preußen nutzen die Länderspielpause im November für ein erneutes Testspiel gegen den Zweitligisten VfL Bochum. Zu ungewöhnlicher Zeit, am Donnerstag um 15 Uhr, ist der Ruhrgebietsclub in Münster zu Gast.


So., 01.11.2015

Fußball: A-Junioren-Bundesliga U 19 der Preußen unterliegen 1:2 beim FC Schalke

Jonas Westmeyer (l.) und die U 19 der Preußen konnte eine Woche nach dem 2:1 bei Borussia Mönchengladbach nicht den erhofften erneuten Überraschungssieg landen.

Münster - Eine Woche nach dem 2:1-Überraschungssieg bei Borussia Mönchengladbach verloren die A-Junioren von Preußen Münster beim FC Schalke 04 mit 1:2. Allerdings war auch bei den Königsblauen sogar mehr drin. Von Thomas Rellmann


So., 01.11.2015

Fußball: 3. Liga Preußen sehen sich gegen Kiel 90 Minuten Speeddating ausgesetzt

Münster - Das war mal etwas anderes: Permanente Manndeckung machte den Offensivkünstlern auf den Preußen-Flügeln gegen Holstein Kiel zu schaffen. Doch am Ende brachte auch diese Taktik den Gästen bei ihrer 0:2-Niederlage nichts. Von Ansgar Griebel


Mo., 02.11.2015

Fußball: 3. Liga Preußen 2:0 gegen Kiel – Effizienz schlägt Ballbesitz

Amaury Bischoff (l.) und Mehmet Kara (r.) feierten Marcel Reichwein, den Torschützen zum 2:0.

Münster - Preußen Münster hat den zweiten Tabellenplatz zurückerobert, das zehnte Liga-Spiel in Serie nicht verloren und richtig Bock auf Fußball. „Nächste Woche Magdeburg, das wird ein schweres Spiel, da freuen wir uns drauf“, sagte Trainer Ralf Loose nach dem 2:0-Erfolg am Samstag gegen Kiel. Von Ansgar Griebel


So., 01.11.2015

90 Jahre Fußball im Radio Erste Radio-Schalte aus Münster fiel fast ins Wasser

90 Jahre Fußball im Radio : Erste Radio-Schalte aus Münster fiel fast ins Wasser

Münster - Bis heute hat die Fußballreportage im Hörfunk nichts von ihrer Faszination verloren. Vor 90 Jahren wurde zum ersten Mal in Deutschland ein Spiel live übertragen aus Münster. Und dann passierte die Panne. Von Bernadette Winter, dpa


Sa., 31.10.2015

Fußball, 3. Liga Preußen Münster mit gruseliger Effizienz zum Sieg

Münster - Preußen Münster bezwingt Holstein Kiel 2:0, klettert in der Tabelle auf Rang zwei und vergrößert den Sichertheitsabstand auf Rang vier auf stolze sechs Zähler. Halloween muss nicht immer gruselig sein ... Von Ansgar Griebel


Sa., 31.10.2015

Liveticker Preußen Münster - Holstein Kiel

Nach zuletzt drei Remis in Folge wollte Preußen Münster wieder einen Sieg einfahren. Dies gelang am Samstag im Preußenstadion gegen Holstein Kiel. Die Preußen entschieden das Spiel gegen die Gäste aus Norddeutschland mit einem 2:0 für sich. Wir waren live dabei und haben den genauen Spielverlauf hier dokumentiert.  Von Ansgar Griebel, Alexander Heflik


Sa., 31.10.2015

Fußball: 3. Liga SCP-Präsident Krimphove erwartet eine vernünftige Stimmung im Heimspiel

Bezieht Stellung: Preußen-Präsident Georg Krimphove.

Münster - Vereins-Chef Georg Krimphove und Präsidiumsmitglied Siggi Höing kümmern sich federführend um die Aufarbeitung der Vorfälle in den Blöcken M und N beim Heimspiel gegen Hansa Rostock am 16. Oktober. Mit Krimphove sprach vor dem Heimspiel gegen Kiel unser Redaktionsmitglied Alexander Heflik.


Fr., 30.10.2015

Fußball: 3. Liga Preußen vor dem möglichen Wiedersehen mit Schmidt

Ab in den Norden: Dominik Schmidt spielt seit Saisonbeginn bei Holstein Kiel.

Münster - In der Kurve und auch im Team war er umstritten, am Ende trennten sich die Wege zwischen Dominik Schmidt und Preußen Münster nicht ganz geräuschlos. Am Samstag kommt es zum Wiedersehen, wenn der Innenverteidiger mit seinem neuen Club Holstein Kiel in Münster gastiert. Von Alexander Heflik


Do., 29.10.2015

Fußball: 3. Liga Preußen bangen um Pischorn und Heitmeier

Marco Pischorn (l.), der bislang eine sehr gute Saison spielt, hatte in dieser Woche im Training Probleme mit einer Fußverletzung, soll aber bis Samstag gegen Kiel fit sein.

Münster - Die beiden Innenverteidiger der Preußen sind vor dem Gastspiel von Holstein Kiel am Samstag angeschlagen, dafür ist Felix Müller wieder bei 100 Prozent. Die Blöcke M und N bleiben gegen die Störche leer. Welche offizielle Sanktion die Münsteraner vom DFB für die Pyro-Show gegen Rostock erhalten, ist offen. Von Thomas Rellmann


Mi., 28.10.2015

Fußball: 3. Liga Video-Vorbericht: Preußen Münster - Holstein Kiel

Fußball: 3. Liga : Video-Vorbericht: Preußen Münster - Holstein Kiel

Münster - Holstein Kiel ist am Samstag (14 Uhr) im Preußenstadion zu Gast. Der wiedergenesene Felix Müller, der zuversichtliche Björn Kopplin und SCP-Trainer Ralf Loose, der um seine beiden Innenverteidiger bangt, äußern sich vorab in unseren Video-Interviews. Von Thomas Rellmann


Di., 27.10.2015

Fußball: 3. Liga Holstein Kiel zu Gast bei Preußen – Störche im Tiefflug

Scherzliche Begegnungen hatte in den vergangenen Spielzeiten nicht nur SCP-Spielmacher Amaury Bischoff zu überstehen – auch sein Team kassierte schmerzhafte Niederlagen.

Münster - Holstein Kiel schickt seine Drittliga-Mannschaft am Samstag ins Preußenstadion. Dahin kommen die Norddeutschen am liebsten: Hier haben sie die letzten beiden Partien gewonnen – und hier wollen sie den Negativlauf der letzten Wochen beenden. Allerdings gegen den erklärten Willen der Preußen ... Von Ansgar Griebel


Mo., 26.10.2015

Fußball: Westfalenliga Preußen-Reserve kommt zu spätem 2:0 im Derby gegen Gievenbeck

Diese Szene täuscht, am Ende blieben die Preußen standhaft, während der 1. FC Gievenbeck ins Straucheln kam:  Nico Müller (r.) und Gievenbecks Sascha Brinker liefern sich hier einen Zweikampf um den Ball

Münster - Erst auf den letzten Drücker entschied die U 23 des SC Preußen das Derby gegen den 1. FC Gievenbeck für sich. Für Feinschmecker war das Duell nichts, dennoch zeigten sich beide Seiten leidenschaftlich. Und die beiden späten Toren waren gut herausgespielt. Von Thomas Austermann


1476 - 1500 von 1647 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter