Di., 05.03.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster reicht in Frankfurt „formvollendete Unterlagen“ ein

Garantiert eine gute Kulisse: Im Derby zwischen Münster und Osnabrück kamen 11 572 Zuschauer ins Preußenstadion. Möglicherweise fällt dieser Kassenmagnet in der nächsten Saison weg, weil der VfL Kurs auf die 2. Bundesliga genommen hat.

Münster - Seine Hausaufgaben hat der SC Preußen Münster gemacht und fristgerecht die Lizenzunterlagen beim Deutschen Fußball-Bund eingereicht. Große Überraschungen beinhaltet das Zahlenwerk nicht, der geplante Gesamtetat bewegt sich im Rahmen der laufenden Saison. Von Alexander Heflik

Mo., 04.03.2019

Fußball: 3. Liga Sandrino Braun blüht im neuen System des SC Preußen Münster auf

So agiert Sandrino Braun im Zweikampf: hartnäckig, durchsetzungsfähig, aber immer fair.

Münster - Er blüht auf: Ohne Frage hat Sandrino Braun von der Systemumstellung profitiert und liefert das ab, was Trainer und Fans sehen wollen. Noch ist unklar, ob sein auslaufender Vertrag verlängert wird. Von Thomas Rellmann


So., 03.03.2019

Fußball: 3. Liga Preußen dank Cueto obenauf

Münsters Matchwinner: Doppelpacker Lucas Cueto auf René Klingenburgs Schultern.

Münster - In der 3. Liga machte der SC Preußen durch das 4:0 über den VfR Aalen einen gewaltigen Schritt nach vorn und darf sich nach oben orientieren. Auch die SF Lotte, 2:0-Sieger beim FSV Zwickau, drängen mit Macht in gesicherte Bereiche. Frust hingegen beim VfL Osnabrück, der in Karlsruhe das Top-Spiel verlor. Von Alexander Heflik


So., 03.03.2019

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Eine Chance in 80 Minuten – Preußen enttäuschen in Überzahl gegen Duisburg

Preußen-Torwart Tom Limberg musste nur ganz selten eingreifen, etwa hier gegen Duisburgs Lennart Hahn (r.).

Münster - Im Abstiegskampf hätte die U 17 des SC Preußen einen großen Schritt machen können. Doch trotz langer Überzahl gelang gegen den MSV Duisburg kein Sieg. Selbst Torchancen waren beim 0:0 im Coerder Waldstadion absolute Mangelware. Von Thomas Austermann


So., 03.03.2019

Fußball: 3. Liga Preußen geben gegen Aalen die Antwort auf die Torarmut

Die Preußen-Party-Fraktion: René Klingenburg (l.) ist nach seinem Eröffnungstor kaum von Niklas Heidemann einzufangen,

Münster - Nicht schlecht, nicht schlecht! Preußen Münster fand eine schnelle Reaktion auf die immer lauter werdenden Rufen nach mehr Torgefahr. 4:0 gegen den VfR Aalen – keine Fragen mehr offen. Basis war allerdings auch eine gute Abwehrarbeit. Von Thomas Rellmann


So., 03.03.2019

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Doppelpack von Jonas Schneck in Düsseldorf – Preußen obenauf

Zweifacher Torschütze in Düsseldorf: Jonas Schneck

Münster - Einwandfrei: Die A-Junioren des SC Preußen haben beim Gastspiel bei Fortuna Düsseldorf vor allem Trainer Cihan Tasdelen verzückt. Jonas Schneck war beim wichtigen 2:0 mit beiden Treffern der Wegbereiter zum Sieg. Von Thomas Rellmann


Sa., 02.03.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster verabschiedet Torflaute - Cueto bärenstark beim 4:0

Fußball: 3. Liga : Preußen Münster verabschiedet Torflaute - Cueto bärenstark beim 4:0

Münster - Mehr oder weniger ohne große Komplikationen hat der SC Preußen Münster das Heimspiel gegen Schlusslicht VfR Aalen abgearbeitet. Mit 4:0 gewann der Fußball-Drittligist vor 5230 Zuschauern. Linksaußen Lucas Cueto mit zwei Treffern war dabei der überragende Spieler auf dem Feld. Von Alexander Heflik


Sa., 02.03.2019

Fußball: 3. Liga Re-Live: SC Preußen Münster - VfR Aalen

Fußball: 3. Liga: Re-Live: SC Preußen Münster - VfR Aalen

Münster - Trainer Marco Antwerpen löste sein Versprechen ein: Im Match gegen Schlusslicht VfR Aalen hagelte es  am Samtagnachmittag an der Hammer Straße Tore für die Adlerträger.  Hier gibt es den Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann und Alexander Heflik


Do., 28.02.2019

Leichtathletik: U 16 Leichtathleten des SC Preußen Münster sind doch noch im Rennen

Neustart bei den Preußen.

Münster - Bei den Preußen aus Münster hat der Spitzensport ausgedient. Doch deshalb verschwindet der Verein nicht in der Versenkung – ab der U 16 will der SCP in Zukunft wieder Schwerpunkte setzen. Von Jürgen Beckgerd


Do., 28.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen-Profi Kittner soll Psychologie-Kenntnisse einbringen

Ole Kittner ist schon jetzt für die jungen Spieler im Profi-Kader der Preußen ein wichtiger Ansprechpartner.

Münster - Sportlich ist Ole Kittner nicht erst seit dieser Saison ein wichtiger Faktor für Preußen Münster. Neben dem Platz aber soll der Routinier in Zukunft ebenfalls wichtig werden. Er ist kurz davor sein Psychologie-Studium abzuschließen und soll seine Kenntnisse künftig einbringen. Von Thomas Rellmann


Mi., 27.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen in der Hinrunde am vierthäufigsten live im Free-TV

Der DFB veröffentlichte die TV-Kennzahlen für die Hinrunde.

Münster - Sechsmal wurden in der Hinrunde Spiele des SC Preußen in den dritten Programmen gezeigt. Nur drei Drittligisten kamen auf mehr. Das bestfrequentierte Match war das gegen den VfL Osnabrück, zweimal lieferte Münster die interessanteste Partie des Spieltags. Von Thomas Rellmann


Di., 26.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Antwerpen ärgert sich und schaut noch nach oben

Tobias Rühle (M.) und vor allem Lucas Cueto (l.) überzeugten gegen Uerdingen vorne drin. Assani Lukimya (r.) hingegen hatte Riesenglück, dass er den Krefeldern keinen Elfmeter einbrockte.

Duisburg - Der Ärger über einen verweigerten Handelfmeter war riesig bei den Preußen, doch nach dem 0:0 beim KFC Uerdingen war auch herauszulesen, dass Münster in der Tabelle durchaus noch Ziele hat. Dafür muss die Tormisere allerdings ein Ende finden. Von Thomas Rellmann


Mo., 25.02.2019

Fußball: 3. Liga 0:0 wird zum Standardergebnis des SC Preußen Münster

Sicherer Rückhalt im Preußen-Tor: Maximilian Schulze-Niehues.

Duisburg - Die Null steht: Vorne steht sie, hinten steht sie – und dann enden die Spiele, wie sie enden müssen: Nämlich 0:0. In Duisburg und da gegen den KFC Uerdingen sicherte sich der SC Preußen mit der dritten Nullnummer des Jahres einen verdienten Punkt. Von Thomas Rellmann


Mo., 25.02.2019

Fußball: 3. Liga Re-Live: KFC Uerdingen - Preußen Münster

Fußball: 3. Liga: Re-Live: KFC Uerdingen - Preußen Münster

Duisburg/Münster - Es ist das dritte 0:0 des Jahres für die Preußen: Torlos trennten sich die Adlerträger am Montagabend vom KFC Uerdingen in Duisburg. Warum es nur für einen Punkt für die Münsteraner reichte, können Sie hier im Liveticker nachlesen.  Von Thomas Rellmann und Ansgar Griebel


So., 24.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster auf der Suche nach der zündenden Idee gegen den KFC Uerdingen

Lokaler Sympathieträger: Ole Kittner (links) hat für zwei Jahre beim SC Preußen verlängert.

Münster - Die Preußen treten mal wieder an einem Montag an. In Duisburg treffen sie auf den KFC Uerdingen. Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Spielzeit schon munter durchgewechselt und dürfte das auch diesmal tun. Von Thomas Rellmann


So., 24.02.2019

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen besteht schwere Prüfung gegen Duisburg

Die jungen Preußen jubeln: Freude über das 3:2 durch Alexander Stummer (vorne).

Münster - Die U 19 des SC Preußen Münster hat einen ganz wichtigen Sieg verbucht. Im Duell mit dem MSV Duisburg wurde ein 3:2-Erfolg gefeiert. Der gibt etwas Luft im Abstiegskampf, war allerdings auch dringend notwendig. Von Thomas Austermann


So., 24.02.2019

Fußball: Westfalenliga Spitzenfußball im Spitzenspiel: Preußen Münster II bezwingt Neuenkirchen 2:1

Preußen obenauf: Dominik Lanius setzt sich im Kopfballduell gegen den Neuenkirchener Witali Ganske durch. 

Münster - Im Duell des Spitzenreiters gegen den Tabellenvierten zwischen Preußen Münster II und SuS Neuenkirchen ging der Aufstiegsaspirant aus Münster als Sieger hervor. Beim 2:1 musste die Elf von Trainer Sören Weinfurtner allerdings lange kämpfen, ehe die drei Punkte verbucht waren. Von Benedikt Stasch


So., 24.02.2019

Fußball: B-Junioren-Bundesliga U 17 der Preußen bezwingt Arminia Bielefeld 1:0

Arne Barez

Münster - Die U 17 des SC Preußen Münster hatte ein wenig Glück auf ihrer Seite beim 1:0-Erfolg über Arminia Bielefeld – und Malte Wesberg. Der junge Verteidiger traf in einem insgesamt ausgeglichenen Spiel zum „Tor des Tages“. Von Jürgen Beckgerd


So., 24.02.2019

Fußball: 3. Liga Auf der Suche nach der zündenden Idee: Preußen Münster beim KFC Uerdingen

Hofft auf seinen Einsatz gegen Uerdingen: Lucas Cueto

Münster - In Duisburg treten die Preußen am Montag gegen den KFC Uerdingen an. Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Saison oft genug seine Truppe verändert – auch beim Finanz-Krösus der Liga dürfte es Wechselspiele geben. Von Thomas Rellmann


Sa., 23.02.2019

Fußball: 3. Liga Ausblick auf reizvolle Auswärtspartie in Uerdingen

Fußball: 3. Liga: Ausblick auf reizvolle Auswärtspartie in Uerdingen

Münster - Auf das Duell mit dem KFC Uerdingen freuen sich die Preußen-Spieler besonders. Linksfuß Niklas Heidemann erklärt im Video-Interview, warum dieser Gegner besonders reizvoll ist.  Von Thomas Rellmann


Fr., 22.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Heidemann: „Das kitzelt einen schon etwas mehr“

Niklas Heidemann (r.) freut sich auf die großen Kaliber im Kader des KFC Uerdingen.

Münster - Eine gewisse Vorfreude auf das Kräftemessen mit dem Top-Favoriten KFC Uerdingen am Montag in Duisburg lässt sich nicht abstreiten. Preußen Münster ist heiß auf das Spiel, das wegen der Umbauarbeiten an der Grotenburg, in der Nachbarstadt ausgetragen wird. Angst kennt Münster jedoch nicht. Von Thomas Rellmann


Fr., 22.02.2019

Fußball: Westfalenliga Preußen-Talent Conze: "Ich stecke meine Energie in die U 23"

Julian Conze 

Münster - Für die U 23 des SC Preußen steht gegen den SuS Neuenkirchen das Top-Spiel und gleichzeitig Wiedergutmachung für die Schlappe beim Schlusslicht SV Mesum an. Julian Conze ist ein Dauerbrenner beim Spitzenreiter, persönlich hat er aber auch noch weitere Ziele. Von Thomas Rellmann


Do., 21.02.2019

Fußball: 3. Liga In Manhattan bekam Preußen-Kapitän Scherder den Kopf frei

Die Unterhaltung zwischen Simon Scherder (r.) und Trainer Marco Antwerpen im ersten Training des Jahres (kl. Bild).

Münster - Im Dezember sah es so aus, als habe Simon Scherder künftig extrem schlechte Karten bei Preußen-Trainer Marco Antwerpen. Zwei Monate später haben sich die Dinge aber schon wieder gedreht. Der Kapitän hat in diesem Jahr alle Spiele im Abwehrzentrum bestritten und war dabei stabilster Verteidiger. Von Thomas Rellmann


Do., 21.02.2019

Fußball: 3. Liga Große Gelassenheit trotz Gerüchteküche um Preußen-Trainer Antwerpen

Es sieht so aus, als bliebe Marco Antwerpen wie geplant bis Saisonende Preußen-Trainer.

Münster - Dass Marco Antwerpen immer wieder Gegenstand von Spekulationen ist, lässt sich nicht vermeiden. Sucht ein Club – wie zuletzt Darmstadt 98 – einen neuen Coach, fällt der Name des Preußen-Trainers. Doch sowohl er als auch Sportchef Malte Metzelder gehen gelassen damit um. Von Thomas Rellmann


151 - 175 von 1975 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter