Mo., 08.07.2019

„Mein persönliches Ziel ist die 2. Liga“ Preußen-Zugang Schnellbacher im Interview

Einer der vielversprechendsten Neuen beim SCP: Luca Schnellbacher (v.)

Münster - Luca Schnellbacher ist ohne Zweifel einer der spannendsten Neuzugänge für Preußen Münster. Der Angriffsallrounder spricht im Interview über den Abstieg mit dem VfR Aalen, seine Tor-Vorhaben für die neue Saison und Führungsqualitäten. Von Thomas Rellmann

So., 07.07.2019

Fußball: Testspiel Flexibilität für Preußen wichtiger als Ergebnis gegen Groningen

Ole Kittner (rotes Trikot, links) und Jannik Borgmann durften 90 Minuten mitwirken.

Münster - Die heiße Phase der Vorbereitung ist in vollem Gange. Beim 0:3 in den Niederlanden gegen den FC Groningen verteilte Preußen-Trainer Sven Hübscher die Spielzeit vielleicht letztmals recht gleichmäßig. Trotz Niederlage wertete er den Test als gelungen. Von Thomas Rellmann


Sa., 06.07.2019

Fußball: 3. Liga Zweite Testspiel-Schlappe hintereinander für Preußen in Groningen

Seref Özcan und der SCP verloren in Groningen.

Münster - Die lange Anreise nach Nordholland war zwar nicht vergeblich, Erfolgserlebnisse aber brachte das fünfte und drittletzte Testspiel des SC Preußen nicht mit sich. 0:3 unterlag der deutsche Drittligist beim FC Groningen.


Fr., 05.07.2019

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Hübscher erwartet „direktes Feedback“ in Groningen

Sven Hübscher

Münster - Nico Brandenburger bleibt ein kleines Sorgenkind beim SC Preußen, Loris Deiters muss erst mal aussetzen. Doch ansonsten sind alle Akteure fit, das drittletzte Testspiel beim niederländischen Erstligisten FC Groningen soll am Samstag wichtige Erkenntnisse liefern. Von Thomas Rellmann


Do., 04.07.2019

Fußball: 3. Liga Preußen-Neuzugang Mörschel sieht sich eher auf der Zehn als ganz vorn

Heinz Mörschel

Münster - Da haben die Preußen einen jungen Mann verpflichtet, der Potenzial mitbringt. Heinz Mörschel hat früher in Mainz ordentlich geknipst, zuletzt in Kiel weniger, nun probiert er sich in Münster. Doch der 21-Jährige sieht sich eher als Zehner denn als Stürmer. Von Alexander Heflik


Mi., 03.07.2019

Fußball: 3. Liga Mit diesem Team geht Preußen Münster in die neue Saison

Der neue Preußen-Kader: (1. Reihe von oben, von links) Niklas Heidemann, Philipp Hoffmann, Ole Kittner, Jannik Borgmann, Heinz Mörschel, Rufat Dadashov, Simon Scherder, Nico Brandenburger, (2. Reihe von oben, von links) Torwarttrainer Milenko Gilic, Athletiktrainer Tim Geidies, Naod Mekonnen, Okan Erdogan, Joel Grodowski Fridolin Wagner, Ugur Tezel, Physiotherapeut Matthias Sieme, Physiotherapeut Lukas Brüggemann, (2. Reihe von unten, von links) Trainer Sven Hübscher, Co-Trainer Tobias Hellwig, Co-Trainer Arne Barez, Luca Schnellbacher, Marcel Hoffmeier, Mannschaftsarzt Dr. Cornelius Müller-Rensmann, Mannschaftsarzt Dr. Tim Hartwig, Zeugwart Helge Dahms, Sportdirektor Malte Metzelder, (1. Reihe von unten, von links) Kevin Rodrigues Pires, Julian Schauerte, Maurice Litka, Oliver Schnitzler, Max Schulze Niehues, Marian Prinz, Dominik Klann, Lucas Cueto, Seref Özcan.

Münster - Gut zwei Wochen sind es noch, bis der Ball wieder rollt. Doch der SC Preußen ist bereit für den Drittliga-Start. Das Trainingslager in den Niederlanden erfolgreich beendet, mit Stürmer Heinz Mörschel die vorletzte Verpflichtung getätigt, das Mannschaftsfoto seit Mittwoch im Sack – der SCP scharrt mit den Hufen... Von Thomas Rellmann


Mi., 03.07.2019

Fußball: 3. Liga Saison-Ouvertüre bei den Löwen – bei Preußen überwiegt die Vorfreude

Im April triumphierten die Preußen an der Grünwalder Straße. 

Münster - Die Vorfreude auf einen echten Kracher überwiegt bei den Preußen nach Bekanntgabe des Drittliga-Spielplans. Trainer Sven Hübscher und Sportchef Malte Metzelder fiebern dem Saison-Auftakt beim TSV 1860 München entgegen und blenden die organisatorischen Hürden weitgehend aus. Von Thomas Rellmann


Mi., 03.07.2019

Fußball: 3. Liga Preußen bestreiten Eröffnungsspiel am Freitagabend bei 1860 München

Preußen-Trainer Sven Hübscher (r.) und Sportdirektor Malte Metzelder

Münster - Hat ja nun auch lang genug gedauert. Gut zwei Wochen vor dem Saisonstart erfuhren die Drittligisten am Mittwoch endlich, wer ihr Auftaktgegner ist. Für Preußen Münster geht es mit einem Knaller los. Unter Flutlicht bestreiten die Adler das Eröffnungsspiel am Freitagabend beim TSV 1860 München. Von Thomas Rellmann


Mi., 03.07.2019

Fußball: 3. Liga Naod Mekonnen studiert am Feierabend

Der Griff in die Trickkiste? Naod Mekonnen möchte bei den Preußen mit seiner Spielfreude punkten.

Wageningen - Naod Mekonnen ist 19 Jahre alt – und macht in Münster das, was die meisten jungen Menschen machen, die nach dem Abitur nach Münster kommen. Er studiert: Wirtschaft und Recht – kein Problem mit einem Abischnitt von 1,4. Was aber die wenigsten 19-Jährigen in Münster machen: Mekonnen spielt auch professionell Fußball beim SCP. Von Ansgar Griebel


Mo., 01.07.2019

Fußball: 3. Liga Heinz Mörschel macht den Preußen-Sturm komplett

Heinz Mörschel

Münster - Acht Zweitligaeinsätze, Junioren-Nationalspieler – und gerade mal 21 Jahre alt: Preußen Münster präsentiert mit Heinz Mörschel das fehlende Glied für die Abteilung Attacke. Der Neuzugang von Holstein Kiel unterschrieb in Münster einen Zweijahresvertrag.


So., 30.06.2019

Fußball: 3. Liga Keine Angst vorm schwarzen Mann beim SC Preußen Münster

Knopf im Ohr, das Handy in der Hand: Sportdirektor Malte Metzelder regelt die Geschäfte abseits des Feldes.

Wageningen - Er ist ein stiller Beobachter. Malte Metzelder, Sportdirektor des SC Preußen Münster, arbeitet gerne im Hintergrund. Auch im Trainingslager in Wageningen liebt er es, abseits des Feldes seinem Job nachzugehen. Von Ansgar Griebel


Fr., 28.06.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster im Trainingslager: Viel Ruhe und nichts als Fußball

Hier regiert der SCP: Der Adler hat für fünf Tage die Herrschaft über die Anlage des ehemaligen niederländischen Erstligisten CFC Wageningen übernommen.

Wageningen - Der SC Preußen hat im niederländischen Wageningen optimale Bedingungen für sein Trainingslager vorgefunden. Die Kennenlernphase liegt inzwischen hinter den Jungs, jetzt will Trainer Sven Hübscher den Spielern seine Idee von Fußball vermitteln. Von Ansgar Griebel


Do., 27.06.2019

Fußball: 3. Liga Nur Grodowski fehlt im Trainingslager des SC Preußen Münster

Joel Grodowski wird in Aplerbeck vom Platz getragen. Der 21-Jährige erlitt im Testspiel eine Verletzung am Schultereckgelenk und muss voraussichtlich fünf bis sechs Wochen aussetzen.

Münster - Fünf bis sechs Wochen wird die Zwangspause bei Preußen-Stürmer Joel Grodowski voraussichtlich dauern. Damit verpasst er nicht nur das Trainingslager in Wageningen, sondern auch den Start in die neue Saison. Von Ansgar Griebel


Mi., 26.06.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster verliert hitziges Duell in Dortmund

Maurice Litka bremst hier BVB-Spieler Marco Hober (r.) kompromisslos aus.

Dortmund - Preußen Münster verliert mit 2:3 (2:1) gegen die Amateure von Borussia Dortmund sein erstes Vorbereitungsspiel und – was deutlich unangenehmer ist – Stürmer Joel Grodowski, der nach einem Foulspiel mit einer schweren Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht werden musste.


Di., 25.06.2019

Fußball: 3. Liga Dadashov meldet sich bei Preußen Münster zurück

Rufat Dadashov wurde am Dienstag neu eingekleidet und darf am Mittwoch möglicherweise im neuen Trikot auflaufen.

Münster - Holland ist bekanntlich die schönste Stadt der Welt – zumindest wird unser Nachbarland so besungen. Was dran ist, testet der SC Preußen ab Donnerstag in einem fünftägigen Trainingslager, dann sind auch alle Mann an Bord. Beim Test am Mittwoch gegen Borussia Dortmunds Amateure herrscht noch Schonzeit für den einen oder anderen. Von Ansgar Griebel


Mo., 24.06.2019

Fußball: 3. Liga Neue Kollektionen: Preußen Münster wahrt in allen Trikots die weiße Weste

Fußball: 3. Liga: Neue Kollektionen: Preußen Münster wahrt in allen Trikots die weiße Weste

Münster - Drei Outfits, drei Siege: Die bisherigen Tests des SC Preußen Münster verliefen allesamt erfolgreich, dienten gleichzeitig aber auch als Modenschau. Egal ob Heim-, Ausweich- oder Auswärtstrikot – bislang wahrte der SC Preußen in jedem Dress seine weiße Weste. Von Ansgar Griebel


Sa., 22.06.2019

Fußball: 3. Liga Der Preußen neue Kleider

Fridolin Wagner (r.) gratuliert seinem Kollegen Okan Erdogan zu dessen Treffer zur 1:0-Führung der Preußen in der Halterner Stausee-Kampfbahn.

Münster - Dritter Test, dritter Sieg: Mit 3:0 (2:0) bezwang der SC Preußen Münster am Samstagnachmittag den TuS Haltern und zeigte sich seinen Fans in den neuen Heimtrikots. Sollten Querstreifen tatsächlich ein wenig auftragen, dann wurde das am Samstag durch fleißige Laufarbeit bei hochsommerlichen Temperaturen mehr als ausgeglichen. Von Ansgar Griebel


Sa., 22.06.2019

Fußball: Testspiel Formüberprüfung beim TuS Haltern: Die Preußen testen sich langsam nach oben

Die drei von der Bank: Sven Hübscher (r.) mit Co-Trainer Tobias Hellwig (l.) und Torwarttrainer Milenko Gilic

Münster - Die Aufgaben, denen sich der SC Preußen Münster in der Vorbereitung auf die Drittliga-Saison stellt, werden Schritt für Schritt schwerer. Auf die beiden Tests gegen die Stadtauswahlen Emsdettens und Dülmens geht es nun für die Adlerträger zum TuS Haltern, dem neuen Regionalligisten. Von Ansgar Griebel


Mi., 19.06.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Elan in Buldern jäh gestoppt

Lucas Cueto (rechts) überwand Dülmens Tormann David Sondermann zweimal.

Münster - Der SC Preußen hat auch den zweiten Test gewonnen. Und benötigte beim 9:0 in Buldern gegen eine Dülmener Stadtauswahl gerade mal 63 Minuten, um diesen klaren Vorsprung herauszuschießen. Dann brach der Schiedsrichter das ungleiche Duell wegen eines Gewitters ab. Von Andre Fischer


151 - 175 von 2182 Beiträgen