Mi., 13.01.2021

Fußball: Oberliga Preußen-Rollenwechsel für Weinfurtner hat private wie strukturelle Gründe

Sören Weinfurtner (r., hier neben Assistent Daniel Feldkamp) verabschiedet sich vorerst aus dem Traineramt.

Münster - Kaderplanung, Trainersuche, Strukturentwicklung – Sören Weinfurtner hat einen neuen Posten beim SC Preußen. Der 42-Jährige war neun Jahre der Cheftrainer der U 23, nun wird er Sportlicher Leiter der Nachwuchs-Abteilung. Die Gründe und Pläne erklärt er plausibel. Von Thomas Rellmann, Thomas Rellmann

Di., 12.01.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen vor dem Rückrundenstart im Kampf um Rang drei

Er ist wieder im Training und hofft auf eine bessere zweite Serie, als es die Hinrunde war: Dennis Daube.

Münster - Die Regionalliga West ist dreigeteilt. Vor dem Start der Rückrunde ringen nur zwei Clubs um die Meisterschaft, dahinter tummeln sich eine ganze Reihe Verfolger – auch Preußen Münster. Und die zweite Tabellenhälfte fürchtet sich vor dem Abstieg. Von Alexander Heflik


Di., 12.01.2021

Fußball: Oberliga Weinfurtner wird bei Preußen Sportlicher Leiter der Nachwuchs-Abteilung

Sören Weinfurtner

Münster - Seit 13 Jahren ist Sören Weinfurtner nun beim SC Preußen Münster, bislang lag sein Tätigkeitsbereich als Trainer auf und am Platz. Nun ändert sich sein Jobprofil an der Hammer Straße, ab sofort besetzt er auch die neu geschaffene Stelle als Sportlicher Leiter der Nachwuchsabteilung. Seine Arbeit als Coach von Preußens U 23 setzt er fort – bis zum Sommer.


Mo., 11.01.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Stürmer Benedikt Zahn ruft sich in Erinnerung

Torjubel nach dem Siegtor: Benedikt Zahn traf gegen seinen Ex-Club FC Schalke 04 II.

Münster - Es gibt einige „Highlander“ in jeder Fußballmannschaft. Spieler, von denen es nur einen geben kann. Torwarte zählen dazu – und der klassische Mittelstürmer. Regionalligist Preußen hat sich im Winter mit Gerrit Wegkamp einen echten „Neuner“ dazugeholt. Kein Problem für Benedikt Zahn, der Stürmer kann auchanders ... Von Thomas Rellmann, Thomas Rellmann


So., 10.01.2021

Fußball: Regionalliga West Ehrliche Selbstkritik von Preußen-Angreifer Grodowski

Die erste von zwei Großchancen, die Joel Grodowski (hier vor S04-Keeper Sören Ahlers) vergab.

Gelsenkirchen - Eigentlich ist Joel Grodowski bei den Preußen gesetzt. Doch nach einer mehrwöchigen Verletzungspause ist noch offen, ob er zum Start der Rückrunde gegen Rödinghausen von Anfang an mitmischt. Ansonsten sind die meisten Stellen im SCP-Team aber wohl vergeben. Von Thomas Rellmann


So., 10.01.2021

Fußball: Regionalliga West Stürmer Wegkamp steigert beim Test auf Schalke gleich die Preußen-Qualität

Gelungene Premiere: Gerrit Wegkamp traf nach 100 Sekunden.

Gelsenkirchen - Mit einer starken Vorstellung im einzigen Testspiel – zumindest in der ersten Hälfte – hat Preußen Münster ein wenig Vorfreude auf die Rückrunde geschürt. Beim 3:2 (2:0) beim FC Schalke 04 II waren alle Augen natürlich auf Sturm-Neuzugang Gerrit Wegkamp gerichtet. Und der lieferte. Von Thomas Rellmann


So., 10.01.2021

Testspiel Liveticker: FC Schalke 04 II - Preußen Münster

Testspiel: Liveticker: FC Schalke 04 II - Preußen Münster

Gelsenkirchen - Fußball-Regionalligist Preußen Münster nutzt den Sonntag zum ersten und einzigen Testspiel gegen die Zweitvertretung von Schalke 04. Beim Ligakonkurrenten wird Neuzugang Gerrit Wegkamp sein Debüt in der Offensive feiern, er kam vom Drittligisten FSV Zwickau. Wir berichten live vom Spiel (Anstoß: 13 Uhr). Von Thomas Rellmann


Fr., 08.01.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster zum Testlauf ins Schalker Parkstadion

Dürfte Spielanteile im Parkstadion erhalten: Justin Möbius (rechts).

Münster - Regionalligist Preußen Münster bestreitet am Sonntag (13 Uhr) das erste und letzte Testspiel vor dem Re-Start der Liga sechs Tage später. Im Schalker Parkstadion messen sich die Schützlinge von Sascha Hildmann mit den S04-Amateuren, gegen die sie auch das letzte Spiel des abgelaufenen Jahres bestritten hatten (1:1) Von Alexander Heflik


Do., 07.01.2021

Fußball: SC Preußen Münster Volltreffer, Pechvögel und ein Rücktritt nach dem Abstieg aus der 3. Liga

Pechvogel nach der Preußenzeit: Maurice Litka

Münster - 16 Spieler haben den Drittliga-Absteiger SC Preußen Münster im Sommer verlassen. Fast ein kompletter Kader. Was ist aus ihnen geworden? Mit Ex-Abwehrchef Ole Kittner hat ein Kicker sogar seine Fußball-Stiefel an den Nagel gehangen. Von Alexander Heflik


Mi., 06.01.2021

Fußball: Regionalliga West Testspieler aus Offenbach Überraschungsgast beim Geburtstagskick

Langsam laufen die Preußen trotz ungemütlicher Temperaturen heiß, noch zehn Tage bleiben bis zum Neustart der Liga.

Münster - Der Lockdown geht weiter, sogar die drei Könige blieben an diesem 6. Januar zuhause – nur einer feierte wie in besten Kindertagen: Ein Fußball-Geburtstag mit den Kumpels. Ja, auch das gibt es in Corona-Zeiten. Allerdings nur, wenn man bei den Preußen spielt und der Coach zum Training bläst. Niklas Heidemann hatte also viel Bewegung am 27. Von Ansgar Griebel


So., 03.01.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Neuzugang Gerrit Wegkamp voller Vorfreude

Elfmal gegen Münster, wie hier im Zweikampf mit Sandrino Braun, im Einsatz, jetzt selbst ein Preuße: Gerrit Wegkamp (r.).

Münster - Mit diesem Neuzugang sind für Preußen Münster große Hoffnungen verbunden. Gerrit Wegkamp soll dem Regionalligisten offensiv neue Möglichkeiten verleihen. Der Stürmer selbst brennt bereits, das ist ihm im Telefonat direkt anzumerken. Von Alexander Heflik


Sa., 02.01.2021

Fußball: Regionalliga West Der Ergänzer aus der zweiten Reihe beim SC Preußen Münster

Louis Cordes steht bei den Preußen selten im Mittelpunkt. Als Co-Trainer ist er für Chefcoach Sascha Hildmann aber eine wichtige Komponente.

Münster - Mit 28 Jahren ist Louis Cordes noch ein junger Mann im Trainergeschäft. Er ist der Co-Trainer von Sascha Hildmann, dem Trainer des Fußball-Regionalligisten Preußen Münster. Einen Spagat hat er schon geschafft, als er als Sympathisant von Eintracht Frankfurt als Junioren-Coach beim hessischen Konkurrenten FSV Mainz tätig war. Von Alexander Heflik


Do., 31.12.2020

Addy Menga absolviert Umschulung zum Einzelhandelskaufmann in Ibbenbüren Modezar und Fußballer

Ex-Profi Addy-Waku Menga schult zum Einzelhandelskaufmann um und bringt seine eigene Modekollektion heraus, wie unter anderem ein Cappy (rechts).

Tecklenburger Land - Von den Fans an der Bremer Brücke wurde er immer nur lautstark „Addyyyy“ gerufen. Das ist inzwischen ein paar Jahre her. Mittlerweile hat Addy Menga seine Karriere als Fußballprofi hinter sich. Momentan macht der 37-Jährige eine Umschulung in Ibbenbüren – und er macht in Mode. Von Alfred Stegemann


Mi., 30.12.2020

Fußball: Regionalliga West Die neuen Preußen-Angreifer haben viel Luft nach oben

Jules Schwadorf (l.) zeigte, wenn er fit war, seine Klasse.

Münster - Die Verpflichtungen für die Offensive brachten bisher nicht den erhofften Ertrag. Preußen Münster hat sich nicht umsonst im Winter noch mal mit Gerrit Wegkamp verstärkt. Immerhin, das bestätigt auch der letzte Teil des Neuzugänge-Checks, zeigten einige Akteure vielversprechende Ansätze. Von Thomas Rellmann


Mi., 30.12.2020

Fußball: Westfalenpokal Im Notfall könnten auch Ligaspiele verlegt werden

Klaus Overwien

Münster - Der Westfalenpokal der Saison 2020/21 wird zum Wackelkandidaten. Erst Partien sind gespielt, fast ausschließlich Amateurclubs nehmen teil – und wann die wieder spielen dürfen, ist fraglich. Doch die Verbandsverantwortlichen haben sich zumindest schon mal Gedanken gemacht. Von Thomas Rellmann


Di., 29.12.2020

Fußball: Regionalliga West Preußen verbuchen zwei Top-Transfers unter den Neuzugängen

Alexander Langlitz (großes Bild links) war einer der Gewinner der Hinrunde. Genau wie Joshua Holtby (rundes Bild rechts). Zu den Pechvögeln zählte hingegen Roshon van Eijma (rundes Bild links).

Münster - Joshua Holtby und Alexander Langlitz, so viel ist sicher, haben die Erwartungen erfüllt. Dass das etwa auf Dennis Daube noch nicht zutrifft, hatte vor allem Verletzungsgründe. Der zweite Teil im Check der Preußen-Neuzugänge dreht sich um Abwehr und vor allem Mittelfeld. Von Thomas Rellmann


So., 27.12.2020

Fußball: Regionalliga West Preußen-Sportchef Niemeyer schließt Abgänge nicht aus

Peter Niemeyer

Münster - Preußen Münster wird in diesem Winter keine großen Umbauarbeiten am Kader mehr vornehmen. Dafür geht es in der Liga um zu wenig. Doch nach der Verpflichtung von Gerrit Wegkamp in der Vorwoche könnte es theoretisch noch zu Abgängen bis Ende Januar kommen, wenn das Transferfenster schließt. Von Thomas Rellmann


Fr., 25.12.2020

„Scotty“ Pieper überstand Corona Schwere Infektion überlebt

Franz-Josef „Scotty“ Pieper erkrankte im Frühjahr sehr schwer an Corona. Das Weihnachtsfest kann er nun wieder bei guter Gesundheit feiern.

Münster - Franz-Josef „Scotty“ Pieper wünscht sich Weihnachten nur eines: Gesundheit. Der frühere Spieler des SC Preußen Münster und erfolgreiche Geschäftsmann hatte im Frühjahr eine Corona-Infektion nur um Haaresbreite überlebt. Von Martin Kalitschke


Do., 24.12.2020

Interview mit Preußen-Sportchef Peter Niemeyer „In der Liga einrichten? Niemals!“

Nah an der Mannschaft: Peter Niemeyer (r.) mit Keeper Max Schulze Niehues

Münster - Ein knappes halbes Jahr ist Peter Niemeyer nun im Amt als Sportchef des SC Preußen Münster. Der Ex-Profi hat mit Trainer Sascha Hildmann nach dem Abstieg aus der 3. Liga den ersten Schritt der sportlichen Konsolidierung geschafft, der SCP findet sich im oberen Tabellendrittel wieder. Im Interview spricht Niemeyer über seine Pläne für die nächste Saison. Von Ansgar Griebel, Thomas Rellmann und Alexander Heflik


Di., 22.12.2020

Fußball: Regionalliga West Møller und van Eijma reisen in die Heimat

Roshon van Eijma darf über Weihnachten zu seiner Familie in die Niederlande reisen.

Münster - Die Winterpause verdient ihren Namen kaum und ist doch so nötig. Am 4. Januar will Sascha Hildmann, Trainer des SC Preußen Münster, seine Jungs wieder um sich versammeln. Regeneration im Zeitraffer ist angesagt – am besten in der Heimat bei der Familie. Dahin geht es auch für William Möller (Dänemark) und Roshon van Eijma (Niederlande). Von Thomas Rellmann


Mo., 21.12.2020

Fußball: Regionalliga West Es ist amtlich: Gerrit Wegkamp wechselt zum SC Preußen

Gerrit Wegkamp wechselt vom FSV Zwickau zum SC Preußen Münster – und soll das Angriffsspiel der Adlerträger beleben.

Münster - Der Wechsel hatte sich angedeutet, am Wochenende kursierten schon erste Gerüchte rund um die Hammer Straße. Nun aber ist es offiziell, Gerrit Wegkamp wechselt vom Drittligisten FSV Zwickau zum SC Preußen Münster. Der klare Auftrag: Der Stürmer soll das Angriffsspiel des Regionalligisten beleben – und zwar nicht nur kurzfristig. Von Ansgar Griebel


Mo., 21.12.2020

Umbau SCP-Fanszene wünscht sich Stadion als Wohlfühlort

Die „Arbeitsgemeinschaft Preußenstadion“, in der sich Fans zusammengeschlossen haben, will mit ihren Anregungen zu einem gelungenen Stadion-Projekt beitragen. Die Machbarkeitsstudie findet offenbar bei den Fans viel Zustimmung.

Münster - Nun haben sich auch die Fans des SC Preußen in die Debatte um das Preußen-Stadion eingebracht. Mit einer Reihe von Vorschlägen wollen sie dazu beitragen, dass das Stadionprojekt gelingt. Von Alexander Heflik


So., 20.12.2020

Fußball: Regionalliga West Preußen lassen gegen Schalke Punkte liegen und haben Siesta nötig

Da kommt der „Rambo“ raus: Münsters Nicolai Remberg (links) und Schalkes Levent Mercan gehen sich an die Wäsche. Julian Schauerte (rechts) geht energisch dazwischen. Für Alexander Langlitz (am Boden) endete die Partie nach zwölf Minuten (kleines Bild).

Münster - Wie alle anderen Regionalligisten pfeifen auch die Preußen kurz vor Weihnachten aus dem letzten Loch. 20 Spiele in dreieinhalb Monaten – die kurze Pause kommt wie gerufen. Gegen den FC Schalke 04 II ging den Münsteranern beim 1:1 in der zweiten Hälfte auch ein wenig die Puste aus. Von André Fischer


176 - 200 von 3058 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.