Sa., 20.10.2018

Fußball: 3. Liga Video-Interview mit Rufat Dadashov: "Wir wollen uns vorne festbeißen"

Fußball: 3. Liga: Video-Interview mit Rufat Dadashov: "Wir wollen uns vorne festbeißen"

Münster - Er ist der Länderspiel-Comebacker bei den Preußen. Aserbaidschans Nationalspieler Rufat Dadashov ist zurück von seiner Länderspielreise und will am Sonntag im Liga-Alltag gegen die Würzburger Kickers wieder treffen.  Von André Fischer


Fr., 19.10.2018

Leichtathletik: Rückzug des SC Preußen Spitzensportler in Münster im Dilemma

Wut – gegen wen? SCP-Weitspringerin Lena Malkus sorgt sich um die münsterische Leichtathletik.

Münster - Was passiert mit den Spitzen-Leichtathleten des SC Preußen, nachdem der Verein seine Abteilung um genau diese Kräfte reduzieren will? Fragen über Fragen, auf die auch Lena Malkus, Deutsche Weitsprungmeisterin 2015, (noch) keine Antwort hat. Von Jürgen Beckgerd


Fr., 19.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Trainer Marco Antwerpen noch ohne Perspektive

Preußen-Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Spielzeit nur selten sportliche Rückschläge, wie hier nach der Pokal-Niederlage in Rödinghausen, zu verkraften. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2019..

Münster - Das Trainerkarrussel kommt auch in Liga drei langsam in Bewegung: Fortuna Köln sucht, Großaspach hat schon gefunden – und Preußen Münster? Stillstand! Der Vertrag von Marco Antwerpen läuft im Sommer 2019 aus, seine Bilanz ist beeindruckend, aber es rührt sich nichts ... Von Thomas Rellmann


Mi., 17.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen personell gerüstet für den Endspurt der Hinrunde

Auch Ersatzkeeper Oliver Schnitzler trainiert wieder.

Münster - Alle fit – das vermeldet Trainer Marco Antwerpen wenige Tage vor dem Heimspiel der Preußen gegen die Würzburger Kickers. Bis auf die Langzeitpatienten stehen ihm alle Akteure zur Verfügung. So kann er sich auch einige Kniffe gegen die starken Gäste überlegen. Von Thomas Rellmann


Mi., 17.10.2018

Fußball: 3. Liga Tobias Warschewski beim SC Preußen Münster auf Berg- und Talfahrt

Einer, der sich reinhaut: Tobias Warschewski, hier im Zweikampf mit dem Rostocker Julian Riedel.

Münster - Es ist ruhig geworden um Tobias Warschewski. Zuletzt legte ihn ein rätselhafter Infekt lahm. Jetzt hat der Stürmer wieder mit leichtem Training begonnen. Von Thomas Rellmann


Di., 16.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Stürmer Dadashov feiert gelungenes Comeback für Aserbaidschan

Preußen-Trainer Marco Antwerpen freut sich, dass sein Top-Stürmer Rufat Dadashov (l.) wieder zurück ist.

Münster - Für Preußen-Stürmer Rufat Dadashov verlief das Comeback in der Nationalmannschaft Aserbaidschans nach Wunsch. Nur ein Tor fehlte ihm in 180 Minuten Einsatzzeit in der Nations League. „Das 1:1 gegen Malta war allerdings zu wenig“, sagte er. Von Thomas Rellmann


Mo., 15.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Stürmer Dadashov spielt gegen Malta durch

Rufat Dadashov (l.) 

Münster - Wieder 90 Minuten auf dem Platz stand Preußen-Angreifer Rufat Dadashov am Sonntagabend. Diesmal aber ging er mit Aserbaidschan in Liga D der Nations League nicht als Sieger vom Platz. 1:1 hieß es gegen Malta. Mehr Erfolg hatte Marian Prinz mit der deutschen U 19.


So., 14.10.2018

Fußball: Westfalenliga Reserve des SC Preußen Münster lässt es krachen – 8:0 gegen Maaslingen

Seltene Ausnahme von der Regel: Preußens Fabian Kerellaj ist hier in der Verfolgung seines Maaslinger Gegenparts Lukas Franzmeier – meist war es andersherum.

Münster - Besonders schön ist so ein Platz an der Sonne, wenn die dann auch scheint: Und so strahlte bei der Reserve des SC Preußen Münster am Sonntag so ziemlich alles um die Wette. Das Team siegte mit 8:0 gegen RW Maaslingen und bleibt spitze – auch, wenn jetzt der Regen kommt. Von Thomas Austermann


Fr., 12.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Stürmer Dadashov feiert gelungenes Comeback für Aserbaidschan

Rufat Dadashov

Münster - Ein starkes Comeback zeigte Preußen-Angreifer Rufat Dadashov in der Nationalmannschaft von Aserbaidschan. Nach vierjähriger Pause kam der 27-Jährige zu seinem 17. Einsatz und bereitete bei seinem 90-minütigen Einsatz gegen die Färöer-Inseln das Tor eines guten Bekannten vor. Von Thomas Rellmann


Do., 11.10.2018

Fußball: Westfalenpokal Irrer Torjubel: Spieler fängt Bierbecher und nimmt Schluck

Fußball: Westfalenpokal: Irrer Torjubel: Spieler fängt Bierbecher und nimmt Schluck

Rödinghausen/Münster - Das passiert auch nicht alle Tage: Rödinghausens Abwehrspieler Nikola Serra beweist nach dem 2:1-Treffer seiner Mannschaft gegen Preußen Münster Reaktionsschnelligkeit und schnappt sich ein Zuschauer-Bier. [Mit Video] Von Carsten Vogel


Do., 11.10.2018

Fußball: Westfalenpokal Das Preußen-Aus in Rödinghausen in der exklusiven Video-Zusammenfassung

Fußball: Westfalenpokal: Das Preußen-Aus in Rödinghausen in der exklusiven Video-Zusammenfassung

Münster - Schon wieder eine große Enttäuschung im Westfalenpokal für Preußen Münster. Die exklusiven Bilder des heißen Pokal-Abends von Rödinghausen gibt es bei uns in der Video-Spielzusammenfassung. Alle Tore, alle Großchancen. Von Thomas Rellmann, Ansgar Griebel


Mi., 10.10.2018

Fußball: Westfalenpokal-Achtelfinale Re-Live: SV Rödinghausen - SC Preußen Münster

Fußball: Westfalenpokal-Achtelfinale: Re-Live: SV Rödinghausen - SC Preußen Münster

Rödinghausen/Münster - Im Westfalenpokal steht Preußen Münster heute in Ostwestfalen vor einer großen Herausforderung: Gegner SV Rödinghausen hat in der laufenden DFB-Pokal-Hauptrunde Zweitligist Dynamo Dresden aus dem Wettbewerb befördert und darf sich dort nun auf Bayern München freuen. Von André Fischer, Thomas Rellmann


Mo., 08.10.2018

Fußball: 3. Liga Niemals kleinzukriegen – Max Schulze Niehues ist wieder die Nummer eins

Zehn Jahre Max Schulze Niehues: Im Westfalenpokal 2008 gegen Wiedenbrück war eines seiner ersten Spiele, in Osnabrück kehrte er beim Stand von 0:2 ins Tor zurück. Gegen Wiesbaden war der Jubel nach dem 3:0-Heimsieg riesengroß.

Münster - Wieder einmal hat es Max Schulze Niehues geschafft: Er ist die Nummer eins zwischen den Pfosten beim SC Preußen Münster. Der 29-Jährige verdrängte für den Moment Oliver Schnitzler. In Unterhaching war Schulze Niehues Garant dafür, das der SCP die Partie nicht verlor. Von Thomas Rellmann


Mo., 08.10.2018

Fußball: U-17-Bundesliga Preußens U 17 lässt in Hennef wichtige Punkte liegen

Sah gute Ansätze, aber keine Punkte: Münsters U-17-Trainer Arne Barez.

Münster - Der Herbst könnte für die U-17-Junioren des SC Preußen Münster eine ungemütliche Jahreszeit werden. Nach der 0:1-Niederlage beim FC Hennef, einem direkten Mitbewerber um den Klassenerhalt, steht die Mannschaft von Trainer Arne Barez nur noch ganz knapp über der Linie. Von Andre Fischer


So., 07.10.2018

Fußball: Westfalenliga Kerellaj-Doppelpack in Vreden: Preußen II nach dem 2:0 zurück an der Spitze

Dank der beiden Treffer von Fabian Kerellaj gewann der SCP II in Vreden.

Münster - Eine frühe Rote Karte für den Gegner, dazu in der Folge ein schnelles Führungstor. Die Dinge fügten sich für den SC Preußen Münster II passend ein beim Gastspiel bei der SpVgg Vreden. Mann des Tages war dabei aus Sicht der Preußen Fabian Kerellaj. Von Henner Henning


So., 07.10.2018

Kommentar zur Stadion-Frage Preußen Münster setzt auf Bundesliga in Bösensell

Kommentar zur Stadion-Frage: Preußen Münster setzt auf Bundesliga in Bösensell

Münster/Bösensell - Die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten SC Preußen Münster gehen in der Frage eines Stadion-Neubaus aufs Ganze: In der Hoffnung, Erstliga-Fußball mittels der Wirtschaftskraft einer topmodernen 35. 000-Zuschauer-Arena ins Münsterland zaubern zu können, zeigen sie sich gewillt, notfalls Münster den Rücken zuzukehren.  Von Dirk Anger


51 - 75 von 1641 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter