Fußball: Regionalliga
Neues Umfeld? Preußen-Abschied rückt für Scherder näher

Münster -

Ob Simon Scherder nach dem Abstieg mit Preußen Münster seinen Herzensclub verlässt, ist noch nicht sicher. Aber die Gedanken an einen Neustart an anderer Stelle nach 14 Jahren an der Hammer Straße verhehlt der 27-Jährige nicht. Von Thomas Rellmann
Dienstag, 14.07.2020, 15:24 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.07.2020, 15:24 Uhr
Simon Scherder (v.) nicht mehr im Preußen-Trikot? Schwer vorstellbar, aber sehr gut möglich.
Simon Scherder (v.) nicht mehr im Preußen-Trikot? Schwer vorstellbar, aber sehr gut möglich. Foto: Jürgen Peperhowe
Schon einmal, vor ziemlich genau drei Jahren, wäre es beinahe so weit gewesen. Simon Scherder, der ewige Preuße, seit 2006 im Verein, stand unfreiwillig vor dem Absprung.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7493343?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820606%2F
Nachrichten-Ticker