Prozessauftakt im Fall Metzelder
Der tiefe Fall des einstigen Stars

Düsseldorf -

Christoph Metzelder wird sich am Donnerstag und an zwei weiteren geplanten Verhandlungstagen vor dem Amtsgericht in Düsseldorf verantworten müssen. Dem 40 Jahre alten Fußball-Ex-Nationalspieler, der für Preußen Münster, Borussia Dortmund, Real Madrid und Schalke 04 spielte, wird der Besitz und Vertrieb von kinder- und jugendpornografischen Schriften zur Last gelegt. Mit einem Urteil wird am 10. Mai gerechnet. Von Olaf Kupfer, Alexander Heflik
Dienstag, 27.04.2021, 18:55 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 27.04.2021, 18:55 Uhr
Wird sich ab Donnerstag vor dem Amtsgericht in Düsseldorf-Oberbilk verantworten müssen: Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder.
Wird sich ab Donnerstag vor dem Amtsgericht in Düsseldorf-Oberbilk verantworten müssen: Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder. Foto: dpa
Als sich in der riesigen Fußballarena in Düsseldorf gerade einmal 2844 Zuschauer versammelten, um das Drittliga-Spiel zwischen dem KFC Uerdingen und Preußen Münster zu verfolgen, wurde auch Christoph Metzelder gesehen. Allein sah er sich das Spiel an, weit entfernt von allen anderen Besuchern. Es war der 22. Februar 2020 – schon zuvor war er weitgehend abgetaucht, seitdem ist er gar nicht mehr zu sehen gewesen in der Öffentlichkeit. Am Donnerstag wird Metzelder aber wieder auf der Bildfläche erscheinen: Drei Prozesstage sind bis zum 10. Mai angesetzt im Amtsgericht in Düsseldorf-Oberbilk (Kz. 126 Ds – 71 Js 1108/19 – 590/20) – begleitet von einem gewaltigen Medienaufgebot. Der inzwischen 40 Jahre alte Metzelder muss sich wegen „des Unternehmens, einer anderen Person Besitz an kinderpornografischen Schriften zu verschaffen, in 29 Fällen und Besitzes kinderpornografischer und jugendpornografischer Schriften in einem weiteren Fall“ verantworten.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7938568?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820606%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7938568?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820606%2F
Nachrichten-Ticker