Spiel gegen Tottenham Hotspur
BVB erstmals mit Reus, Alcácer und Götze in Startelf

Dortmund (dpa) - Trainer Lucien Favre setzt im Viertelfinal-Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Tottenham Hotspur am heutigen Dienstag (21 Uhr/Sky) auf Offensive.

Dienstag, 05.03.2019, 20:20 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 20:22 Uhr
Spiel gegen Tottenham Hotspur: BVB erstmals mit Reus, Alcácer und Götze in Startelf
Foto: Bernd Thissen

Der Fußball-Lehrer beorderte Mario Götze, Paco Alcácer und Marco Reus erstmals seit seinem Amtsantritt beim BVB gemeinsam in die Startelf. Der Bundesliga-Tabellenführer hatte das Hinspiel vor drei Wochen beim Dritten der englischen Premier League mit 0:3 verloren und hofft auf eine erfolgreiche Aufholjagd. Verzichten muss der Revierclub auf Maximilian Philipp, der wegen eines Außenband-Teilrisses im Knie ausfällt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6451560?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker