Nationaltorhüterin
FC Bayern verpflichtet Carina Schlüter vom SC Sand

München (dpa) - Die Fußball-Frauen von Champions-League-Halbfinalist FC Bayern München haben für die kommende Bundesliga-Saison die deutsche Nationaltorhüterin Carina Schlüter verpflichtet.

Dienstag, 02.04.2019, 12:13 Uhr aktualisiert: 02.04.2019, 12:16 Uhr
Torfrau Carina Schlüter hat beim FC Bayern einen Vertrag bis 2021 unterschrieben.
Torfrau Carina Schlüter hat beim FC Bayern einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Foto: Thomas Eisenhuth

Die 22-Jährige kommt vom Bundesliga-Rivalen SC Sand zum derzeitigen Tabellenzweiten. Sie unterschrieb nach Clubangaben in München einen Zweijahresvertrag bis 2021.

Damit stehen ab dem Sommer nun drei Auswahltorhüterinnen im Team der Bayern. Neben Carina Schlüter gehört auch Laura Benkarth zum deutschen Nationalkader, Jacintha Weimar ist die niederländische Nachwuchskeeperin. «Der FC Bayern ist definitiv eine gute Adresse, um professionell auf hohem Niveau zu trainieren», sagte Schlüter bei der Vertragsunterzeichnung. Sie ersetzt Manuela Zinsberger, die ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6513511?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker