Trainer Dynamo Dresden
Kauczinski: Gesundheit aller muss gewährleistet sein

Dresden (dpa) - Trainer Markus Kauczinski vom Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden möchte so bald wie möglich wieder spielen - aber nicht um jeden Preis.

Montag, 04.05.2020, 07:24 Uhr aktualisiert: 04.05.2020, 07:28 Uhr
Spielen, aber nicht um jeden Preis: Dynamos Trainer Markus Kauczinski.
Spielen, aber nicht um jeden Preis: Dynamos Trainer Markus Kauczinski. Foto: Robert Michael

«Es muss gewährleistet sein, dass die Gesundheit der Spieler und der Angehörigen bestmöglich geschützt ist. Andernfalls wird man Probleme mit den Spielern bekommen», sagte der 50-Jährige in einem Interview des «Kicker». «Auf der einen Seite will ich, dass es weitergeht, und ich weiß auch, dass es wichtig ist für die Vereine. Auf der anderen Seite stehen die Gesundheit und das Wohl eines jeden Einzelnen. Wenn das nicht gewährleistet werden kann, sollte man die Saison nicht fortsetzen.»

Die Deutsche Fußball Liga hat ein Konzept erarbeitet und möchte die wegen der Corona-Krise unterbrochenen Spielzeiten gerne noch im Mai fortsetzen. Dafür braucht der Profifußball die Genehmigung der Politik.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7394330?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker