Englische Nationalspielerin
Manchester City verpflichtet Alex Greenwood

Manchester (dpa) - Die englische Fußball-Nationalspielerin Alex Greenwood wechselt nach nur einem Jahr beim Champions-League-Sieger Olympique Lyon in ihre Heimat zu Manchester City. Dort unterschrieb Greenwood einen Vertrag über drei Jahre, wie Man City bekanntgab.

Mittwoch, 09.09.2020, 16:35 Uhr aktualisiert: 09.09.2020, 16:38 Uhr
Wechselt zu Manchester City: Alex Greenwood (l) in Aktion für das Nationalteam der Frauen.
Wechselt zu Manchester City: Alex Greenwood (l) in Aktion für das Nationalteam der Frauen. Foto: John Walton

Die 27-Jährige, die vor ihrer Zeit in Frankreich schon für Everton, Notts County, Liverpool und Manchester United auflief, folgt ihrer Nationalteam-Kameradin Lucy Bronze. Deren Wechsel von Lyon nach Manchester war ebenfalls in dieser Woche verkündet worden. Weitere Neuzugänge beim Manchester City Women's Football Club sind die US-Weltmeisterinnen Sam Mewis und Rose Lavelle. 2016 gewann der Verein zum ersten und bislang einzigen Mal die Meisterschaft.

© dpa-infocom, dpa:200909-99-494049/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7574969?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker