Niederländische Eredivisie
«Vorsichtsmaßnahme»: Eindhoven in Enschede ohne Götze

Enschede (dpa) - Der niederländische Fußballclub PSV Eindhoven muss vorerst auf seinen Star Mario Götze verzichten. Der 28-jährige Stürmer konnte beim Duell seines Vereins gegen den FC Twente in Enschede nicht auflaufen.

Sonntag, 22.11.2020, 21:28 Uhr aktualisiert: 22.11.2020, 21:30 Uhr
Bekommt von PSV-Coach Roger Schmidt eine Pause verordnet: Mario Götze.
Bekommt von PSV-Coach Roger Schmidt eine Pause verordnet: Mario Götze. Foto: Maurice Van Steen

Große Sorgen aber macht sich der ebenfalls aus Deutschland stammende Trainer Roger Schmidt nicht. Es sei nur eine «Vorsichtsmaßnahme», sagte er dem TV-Sender Fox Sports. Götze soll nur eine Muskelverletzung haben und deshalb nicht fit sein, wie der TV-Sender Fox Sports berichtete. Ohne Götze kam Eindhoven nicht über ein 1:1 hinaus und fiel auf den vierten Platz zurück.

Bei der WM in Brasilien hatte Götze im Endspiel das Tor zum 1:0-Erfolg gegen Argentinien erzielt und die DFB-Auswahl zum vierten WM-Titel geschossen. Der ehemalige Dortmunder war überraschend in die niederländische Eredivisie gewechselt.

© dpa-infocom, dpa:201122-99-425677/3

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7689941?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Nachrichten-Ticker