Mo., 01.10.2018

BVB-Stürmer Dortmunds Super-Joker Sancho: Besser als Ronaldo und Messi

Der Dortmunder Jadon Sancho ist derzeit in Hochform.

Jadon Sancho stand bei Borussia Dortmund in dieser Saison noch nicht in der Startelf. Trotzdem sorgt er regelmäßig für Furore. Er hat sogar schon mehr Tore vorbereitet als jeder andere Spieler in Europa. Von dpa

Mo., 01.10.2018

Bundesliga-Titelkampf Dortmunds Kehl: «Ein bisschen können die Fans hoffen»

Glaubt an einen spannenden Titelkampf: Der Dortmunder Sebastian Kehl.

Dortmund (dpa) - Sebastian Kehl hat den Fans von Tabellenführer Borussia Dortmund zumindest ein wenig Hoffnung auf einen spannenden Titelkampf gegen Serienmeister FC Bayern München gemacht und die Dortmunder Zurückhaltung ein wenig aufgegeben. Von dpa


So., 30.09.2018

Bundesliga Dortmund macht die Liga spannend - Hannover Schlusslicht

Die Dortmunder feiern das 4:2 in Leverkusen.

Borussia Dortmund hat die Tormaschine angeworfen und ist jetzt Spitzenreiter der Bundesliga. Die Bayern sind Platz eins los. Noch sieht der BVB das nur als Momentaufnahme. Von dpa


So., 30.09.2018

Fußball: Bundesliga BVB wacht in Leverkusen noch rechtzeitig auf

Drei Tore in 50 Einsatzminuten: Paco Alcacer erzielte beim 4:2 in Leverkusen die Dortmunder Siegtore. Bester BVB-Spieler war Kapitän Marco Reus (kleines Bild), auch er erzielte einen Treffer.

Leverkusen - Macht sich da eine Mannschaft auf, den FC Bayern München zu gefährden? Borussia Dortmund jedenfalls wirbelte am Samstagabend die Leverkusener BayArena auf und gewann trotz eines 0:2-Rückstands das Spitzenspiel noch. Von Wilfried Sprenger


So., 30.09.2018

Neuer Tabellenführer BVB will Bayern nicht provozieren - Kimmich: «Alibi»

BVB-Coach Lucien Favre (M) feiert mit seinen Spielern den Sieg in Leverkusen.

Am vergangenen Samstag hatte Schalke-Manager Christian Heidel den FC Bayern als nahezu unschlagbar bezeichnet. Eine Englische Woche später ist er nicht einmal mehr Tabellenführer. Das ist Dortmund. Doch ins offene Duell mit den Münchnern will der BVB nicht gehen Von dpa


So., 30.09.2018

Kriselnder Weltmeister Mario Götze: Wieder nicht dabei und doch allgegenwärtig

Sorgt weiter für Diskussion: Mario Götze.

Leverkusen (dpa) - Selbst an diesem Tag war der gar nicht anwesende Mario Götze ein großes Thema. Der Weltmeister fehlte, offiziell wegen einer Erkältung, als Borussia Dortmund mit einer furiosen 2. Halbzeit beim 4:2 in Leverkusen die Tabellenführung eroberte - doch Götze war allgegenwärtig.  Von dpa


Sa., 29.09.2018

Erneut nicht dabei Reus und Zorc fordern Ruhe für Götze - «Nicht gut»

Mario Götze ist bei Borussia Dortmund derzeit nicht gefragt.

Leverkusen (dpa) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc und Kapitän Marco Reus haben ein Ende der öffentlichen Diskussion über Form und Fitness von Mario Götze gefordert. Von dpa


Do., 27.09.2018

Kantersieg Ermutigende Talente-Gala: Favre erweckt BVB zu neuem Leben

Mit dem BVB obenauf: Trainer Lucien Favre.

Beim BVB kehrt zumindest für einen Abend der Zauber vergangener Tage zurück. Der Kantersieg über Nürnberg schürt den Glauben, dass es unter der Regie von Trainer Lucien Favre allmählich aufwärts geht. Am Samstag in Leverkusen steht eine echte Reifeprüfung an. Von dpa


Do., 27.09.2018

0:7-Klatsche «Tut richtig weh»: Lehrstunde für Aufsteiger Nürnberg

Club-Kapitän Hanno Behrens und Torwart Fabian Bredlow (r) sind nach dem 0:7 in Dortmund bedient.

Bisher schlug sich Aufsteiger 1. FC Nürnberg in der Bundesliga wacker. Doch beim 0:7 in Dortmund erschien das Team von Trainer Michael Köllner erstmals nicht klassentauglich. Nun ist schnelle Frustbewältigung gefragt. Von dpa


Mi., 26.09.2018

7:0-Heimsieg gegen Nürnberg Erstmals BVB-Zauberfußball: Mit 7:0-Kantersieg auf Rang zwei

Axel Witsel, Maximilian Philipp, Torschütze Marco Reus und Achraf Hakimi (l-r) bejubeln das zwischenzeitliche 2:0.

Für die Fans von Borussia Dortmund ist das lange Warten auf sehenswerten Offensivfußball vorerst zu Ende. Anders als in den vergangenen Wochen spielte das Team von Trainer Lucien Favre beim 7:0-Kantersieg über Nürnberg groß auf - auch ohne Mario Götze. Von dpa


Di., 25.09.2018

Götze-Krise Besserwisser-Tipps: Wechsel, Instagram-Pause, Körpersprache

Ist derzeit keine erste Wahl bei Borussia Dortmund: Mario Götze.

Er war der Held vom Maracanã: Mit seinem Treffer im WM-Finale 2014 schrieb Mario Götze Geschichte. Doch nun steckt der 26-Jährige in einer tiefen Fußball-Krise. Und die TV-Experten überbieten sich mit oberschlauen Ratschlägen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Hoffenheim-Mäzen Fadenkreuz-Banner gegen Hopp: DFB leitet Verfahren ein

Dortmunder halten ein Schmäh-Transparent mit dem Konterfei von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp in die Höhe.

Der Deutsche Fußball-Bund, Borussia Dortmund und Hoffenheim arbeiten die Vorfälle um das Fadenkreuz-Banner gegen Dietmar Hopp auf. TSG-Trainer Julian Nagelsmann hält nicht viel von Kollektivstrafen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga Englische Woche BVB: Alcacer-Einsatz gegen Nürnberg ungewiss

Bundesliga Englische Woche: BVB: Alcacer-Einsatz gegen Nürnberg ungewiss

Dortmund (dpa) - Der Einsatz von Neuzugang Paco Alcacer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Spiel gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg am Mittwoch ist ungewiss. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Hoffenheims Ex-Coach Markus Gisdol zum Fan-Eklat: «Deutlich Kante zeigen»

Markus Gisdol fordert den Profifußball auf, geschlossen gegen Aktionen wie das Fadenkreuz-Plakat vorzugehen.

Sinsheim (dpa) - Markus Gisdol hat als früherer Hoffenheimer Trainer den Profifußball aufgefordert, sich gegen Aktionen wie das Fadenkreuz-Plakat von Dortmunder Fans gegen Dietmar Hopp zu wehren. Von dpa


So., 23.09.2018

Nach Eklat der BVB-Fans Hoffenheim spricht von «Mordaufruf» gegen Hopp

Dortmunder halten ein Schmäh-Transparent mit dem Konterfei von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp in die Höhe.

Der Konflikt zwischen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp und Dortmunder Fans eskaliert weiter. Dem BVB ist das peinlich, die Wirkung des Clubs auf die eigene Anhängerschaft ist aber begrenzt. Die TSG reagiert mit einem wuchtigen Schreiben. Von dpa


So., 23.09.2018

Bundesliga BVB-Torjäger Alcácer trainiert wieder

BVB-Neuzugang Paco Alcácer ist bereits wieder im Training.

Dortmund (dpa) - Torjäger Paco Alcácer ist wieder ins Training des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund eingestiegen. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Nach Hausverboten BVB-Fans wüten gegen Hoffenheims Mäzen Hopp

Dortmunder halten ein Schmäh-Transparent mit dem Konterfei von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp in die Höhe.

Ein Plakat mit Dietmar Hopps Konterfei hinter einer Zielscheibe sorgte schon einmal für Aufregung in der Bundesliga. Nun haben es BVB-Fans zum Entsetzen der Verantwortlichen bei der TSG 1899 Hoffenheim das Plakat in Großformat wiederaufgelegt. Von dpa


Sa., 22.09.2018

BVB-Fans wüten gegen Hopp Dortmund mit glücklichem Remis in Hoffenheim

Hoffenheims Andrej Kramaric (l) und Dortmunds Manuel Akanji im Laufduell.

Die TSG 1899 Hoffenheim hat nach vier Bundesliga-Spielen nur vier Punkte. Das Team von Julian Nagelsmann zeigt aber gegen Dortmund, dass es wie eine Spitzenmannschaft spielen kann. Von dpa


Sa., 22.09.2018

86. Bundesliga-Spiel Nagelsmann wird Rekordtrainer in Hoffenheim

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann gibt Anweisungen.

Sinsheim (dpa) - Julian Nagelsmann ist nun auch Trainer-Rekordhalter bei der TSG 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 21.09.2018

BVB-Profi Götze nicht im Kader für das Dortmunder Spiel in Hoffenheim

Trat die Reise nach Hoffenheim nicht mit an: BVB-Profi Mario Götze.

Dortmund (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Götze steht nicht im Kader von Borussia Dortmund für das Bundesliga-Spiel am Samstag bei der TSG 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr). Von dpa


Fr., 21.09.2018

Proteste drohen Brisanz vor Duell in Hoffenheim: Strafanzeige gegen BVB-Fans

Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp hatte Strafantrag gegen mehr als 30 Dortmunder Anhänger gestellt.

Sinsheim (dpa) - Beim Duell zwischen den Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) drohen Proteste. Grund dafür ist ein Strafantrag von Dietmar Hopp gegen mehr als 30 Dortmunder Anhänger. Von dpa


Do., 20.09.2018

Muskulärer Probleme Einsatz von BVB-Torjäger Alcácer gegen Hoffenheim fraglich

Droht auch in Hoffenheim auszufallen: BVB-Torjäger Paco Alcácer.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss in der Partie am Samstag (15.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim möglicherweise erneut auf Paco Alcácer verzichten. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB-Dusel vertreibt Frust - Reizthema Götze

War mit seinem Startelf-Debüt nicht zufrieden: Mario Götze.

Der BVB kann in der Champions League doch noch gewinnen. Das späte Duseltor von Christian Pulisic zum 1:0 in Brügge bescherte das lange vermisste Erfolgserlebnis. Doch nicht alle waren wunschlos glücklich. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Champions League: BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Erst der späte und kuriose Treffer von Geburtstagskind Christian Pulisic ebnete Borussia Dortmund den Weg zum Auswärtssieg beim FC Brügge. Damit ging beim Revierclub das lange Warten auf ein Erfolgserlebnis in der Champions League zu Ende. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Ex-Weltmeister Götze zurück in der Dortmunder Startelf

Mario Götze kehrt gegen den FC Brügge zurück in die Startelf von Borussia Dortmund.

Brügge (dpa) - Mario Götze kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Von dpa


51 - 75 von 863 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter