Di., 17.10.2017

Dortmund gegen APOEL Zum Siegen verdammt: BVB in Nikosia in der Bringschuld

Die Dortmunder stehen in Nikosia unter Zugzwang.

Nur drei Tage nach der ersten Niederlage in dieser Bundesliga-Saison am Samstag gegen Leipzig ist Borussia Dortmund erneut gefordert. Ein Sieg im Duell mit Außenseiter Nikosia ist Pflicht. Von dpa

Mo., 16.10.2017

Champions League Duell der Sieglosen: BVB in Nikosia unter Zugzwang

BVB-Kapitän Marcel Schmelzer ist mit nach Zypern gereist.

Der BVB steht bereits vor dem dritten Champions-League-Gruppenspiel mit dem Rücken zur Wand. Nur bei einem Sieg bei Außenseiter Apoel Nikosia darf der Bundesliga-Tabellenführer auf einen Verbleib im Wettbewerb hoffen. Von dpa


So., 15.10.2017

Bundesliga-Topspiel BVB entzaubert: RB Leipzig setzt «Ausrufezeichen»

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick (l) und Trainer Ralph Hasenhüttl freuen sich über den Sieg in Dortmund.

Fünf Tore, zwei Elfmeter, zwei Platzverweise. Das Topspiel zwischen dem BVB und Leipzig wird den hohen Erwartungen mehr als gerecht. Erstmals seit dem 4. April 2015 verliert der BVB ein Liga-Heimspiel und verspielt damit die Chance, die Tabellenführung zu festigen. Von dpa


Sa., 14.10.2017

Protestmarsch BVB-Fans protestieren gegen RB Leipzig

Fans von Borussia Dortmund protestieren in der Innenstadt von Dortmund gegen RB Leipzig.

Rund 2000 Dortmund-Fans marschieren am Samstag vor dem Bundesliga-Spitzenspiel zum Stadion - sie wollen ihren Unmut über die Leipziger Vereinsstruktur zum Ausdruck bringen. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Angst vor Ausschreitungen Große Anspannung in Dortmund vor Duell mit Leipzig

Fans von Dortmund halten geschmacklose Transparente gegen RB Leipzig hoch.

Null Toleranz! Mit aller Härte will die Polizei gegen mögliche Randalierer beim Auftritt der Leipziger in Dortmund vorgehen. Ein Skandalspiel wie im Februar soll sich nicht wiederholen. Trotz verstärkter Polizeipräsenz ist die Anspannung groß. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Sokratis fraglich BVB gehen vor dem Duell mit Leipzig die Abwehrspieler aus

Muss gegen RB Leipzig seine Abwehr umstellen: BVB-Coach Peter Bosz.

Dortmund (dpa) - Bundesligist Borussia Dortmund geht mit Personalproblemen in das Spitzenspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen RB Leipzig. Vor allem in der Abwehr muss Trainer Peter Bosz nach dem Ausfall von mittlerweile vier Außenverteidigern improvisieren. Von dpa


Do., 12.10.2017

Fußball-Bundesliga BVB-Torwart Bürki: Wenig Verständnis für Kritik

Roman Bürki sah bei zwei Gegentreffern in der Champions League bei Tottenham Hotspur nicht gut aus.

Dortmund (dpa) - Torwart Roman Bürki von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat wenig Verständnis für Kritik an seinen Leistungen. Von dpa


Mo., 09.10.2017

Kein Interesse an Trap Rauball kritisiert HSV-Investor Kühne: «Gehört sich nicht»

Hat HSV-Investor Kühne für dessen Personalpolitik kritisiert: BVB- und Liga-Präsident Reinhard Rauball.

Hamburg (dpa) - Ligapräsident Reinhard Rauball hat HSV-Investor Klaus-Michael Kühne für dessen Kritik an der Personalpolitik und für die verbalen Angriffe auf einzelne Spieler ins Visier genommen. Von dpa


Mo., 09.10.2017

Lob an Borussia Dortmund Videobeweis: Rummenigge fordert Bilder auf Stadion-Leinwand

Schaut respektvoll Richtung Borussia Dortmund: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge.

Köln (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat in der Diskussion um den Videobeweis in der Fußball-Bundesliga einen neuen Vorstoß gemacht. Von dpa


Mo., 09.10.2017

Nach WM-Quali mit Polen Außenbandverletzung im Knie: BVB vorerst ohne Piszczek

Kehrte verletzt von der polnischen Nationalmannschaft zurück: BVB-Profi Lukasz Piszczek.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss vorerst auf Lukasz Piszczek verzichten. Der polnische Nationalspieler hat sich im WM-Qualifikationsspiel seines Teams gegen Montenegro (4:2) eine Verletzung des Außenbandes im rechten Knie zugezogen. Von dpa


So., 08.10.2017

Bundesliga BVB-Coach Bosz traut auch Leipzig und 1899 den Titel zu

Dortmunds Trainer Peter Bosz.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz hat im Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft auch andere Konkurrenten als Bayern München auf der Rechnung. Von dpa


Mi., 04.10.2017

Verletzung bei Pokalfinale Reus gewährt tiefe Einblicke: «Himmel und Hölle zugleich»

Marco Reus wird während des Pokalfinales 2017 behandelt

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus hat in einem Interview tiefe Einblicke in sein Seelenleben nach dem im Mai erlittenen Kreuzbandriss gewährt. Von dpa


Di., 03.10.2017

Mit Dortmund und Schalke Weiter Verwirrung um «Jahrhundertspiel»

Watzke plant zusammen mit Schalkes Finanzchef Peters ein «Jahrhundertspiel» gegen die Nationalmannschaft Polens.

Düsseldorf (dpa) - Ein sogenanntes «Jahrhundertspiel» mit einer aus Stars der Bundesligisten Borussia Dortmund und Schalke 04 zusammengestellten Mannschaft sorgt weiter für Verwirrung. Von dpa


So., 01.10.2017

Pause in Augsburg BVB-Coach Bosz will Götze weiter behutsam aufbauen

Trainer Peter Bosz (r) will Weltmeister Mario Götze nach dessen langer Pause vorsichtig aufbauen.

Augsburg (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz will Weltmeister Mario Götze weiterhin behutsam aufbauen. «Mario hätte gerne gespielt. Aber ich habe gesagt, ich will das nicht», sagte Bosz zum freiwilligen Verzicht auf Götze beim 2:1 des Bundesliga-Tabellenführers gegen den FC Augsburg. Von dpa


So., 01.10.2017

Keine Auba-Anklage Bosz nach Duselsieg: «Schlechtestes Spiel»

Keine Auba-Anklage: Bosz nach Duselsieg: «Schlechtestes Spiel»

Nach fünf Jahren Alleinherrschaft des FC Bayern fühlt sich Dortmund bereit für einen spannenden Titelkampf. Und das nach einem Sieg, den der Trainer zur Minusleistung seiner Amtszeit erklärt. Das Happy-End in Augsburg bewahrt den Torjäger vor größeren Arroganz-Debatten. Von dpa


Sa., 30.09.2017

Bosz: «Schlechtestes Spiel» BVB siegt dank Kagawas Geniestreich glücklich in Augsburg

Shinji Kagawa (M) jubelt über sein Tor zum 2:1 für Dortmund. Andreas Gebert

Borussia Dortmund geht als klare Nummer 1 in die Länderspielpause. Beim 2:1 in Augsburg spielt der BVB aber nur vor der Pause gut. Torjäger Aubameyang spielt schwach und ist arrogant beim Elfer. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Bundesliga BVB will die Tabellenspitze festigen

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang geht in der Liga wieder auf Torejagd.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund will nach dem Dämpfer in der Champions League wieder in der Fußball-Bundesliga auftrumpfen. «Wir haben gegen Real Madrid zu Recht verloren, aber das Selbstvertrauen ist bei uns nach einer Niederlage nicht weg», sagte BVB-Trainer Peter Bosz. Von dpa


Mi., 27.09.2017

Fußball: Champions League Achtelfinale für BVB nach 1:3 gegen Real Madrid in weiter Ferne

Schmerzhafte Bodenlandung: Roman Bürki (l.) und Lukasz Piszczek konnten das Tor von Gareth Bale (r.) nicht verhindern.

Dortmund - (Aktualisiert) Mit der Qualifikation für das Achtelfinale wird es jetzt ganz schwer. Borussia Dortmund verlor am Dienstag zu Hause im ersten Heimspiel der Champions-League-Gruppe gegen Real Madrid mit 1:3. Alles Bemühen half nichts gegen den Titelverteidiger. Von Wilfried Sprenger


Di., 26.09.2017

Champions League Real mit Kroos in Dortmund - BVB mit Götze und Philipp

Real Madrids Toni Kroos steht bei der Partie in Dortmund in der Startelf.

Dortmund (dpa) - Real Madrid kann im Champions-League-Spiel bei Borussia Dortmund auf Toni Kroos zurückgreifen.  Von dpa


Di., 26.09.2017

Experte über BVB-Chef Sammer glaubt an langen Verbleib von Watzke

Hans-Joachim Watzke ist der Chef bei Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Für den einstigen Meisterspieler Matthias Sammer ist Borussia Dortmund ohne Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kaum vorstellbar. Von dpa


Di., 26.09.2017

Selbstbewusste Dortmunder BVB mit «geilem Gefühl» vor Königsklassen-Duell gegen Real

Dortmunds Trainer Peter Bosz (M) leitet das Abschlusstraining seiner Mannschaft.

Nicht schon wieder Real: So hatte der Tenor bei Borussia Dortmund nach der Auslosung der Champions-League-Gruppen gelautet. Doch nach dem furiosen Liga-Start ist die Vorfreude auf das Duell mit dem Titelverteidiger plötzlich groß. Von dpa


Di., 26.09.2017

Champions League BVB optimistisch gegen Real Madrid

BVB-Trainer Peter Bosz freut sich auf das Spiel gegen Real Madrid.

Nicht schon wieder Real! So hatte der Tenor bei Borussia Dortmund nach der Auslosung der Champions-League-Gruppen gelautet. Doch nach dem furiosen Liga-Start ist die Vorfreude auf das Duell mit dem Titelverteidiger plötzlich groß. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Viele Schüsse, kaum Tore CR7 & Co.: Real mit Ladehemmung nach Dortmund

Mühte sich mit Real gegen Alaves zu einem 2:1: Cristiano Ronaldo.

Vor dem Duell beim BVB benötigen die Stürmer von Real Madrid dringend Zielwasser. Mit der Treffsicherheit ist es in dieser Saison nicht weit her. Bei Ronaldo sind die jüngsten Zahlen kläglich. Kein Wunder, dass in Madrid immer häufiger von einem Deutschen die Rede ist. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Nach Rippenschmerzen Real Madrid doch mit Kroos gegen Dortmund

Weltmeister Toni Kroos wird gegen den BVB im Kader stehen.

Madrid (dpa) - Toni Kroos steht Titelverteidiger Real Madrid beim Champions-League-Duell am Dienstag bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund doch zur Verfügung. Der Fußball-Weltmeister wurde in den 20-Mann-Kader der Königlichen aufgenommen, der in Madrid bekanntgegeben wurde. Von dpa


Sa., 23.09.2017

6:1 über Gladbach Berauschende Generalprobe: BVB meisterlich

Maximilian Philipp (2.v.l.) jubelt mit seinen Mitspielern über das 1:0. Dortmund gewann mit 6:1 gegen Mönchengladbach.

Was für eine Startbilanz! Mit 16 Punkten und 19:1 Toren führt der BVB nach sechs Spieltagen die Tabelle an. Beim 6:1 gegen Mönchengladbach spielte der Revierclub meisterlich auf. Das macht Mut für das Duell mit Real Madrid am Dienstag. Von dpa


701 - 725 von 1028 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.