Kreuzband?
BVB-Star Reus verletzt

Berlin (dpa) - Marco Reus hat sich im DFB-Pokalfinale womöglich am Kreuzband verletzt. Der Nationalspieler, der bereits die WM 2014 und die EM 2016 wegen schwerer Verletzungen verpasst hatte, musste im Finale gegen Eintracht Frankfurt zur Halbzeit mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden.

Samstag, 27.05.2017, 23:08 Uhr aktualisiert: 27.05.2017, 23:12 Uhr
Dortmunds Marco Reus hat sich am Knie verletzt.
Dortmunds Marco Reus hat sich am Knie verletzt. Foto: Arne Dedert

«Es ist vielleicht ein bisschen Kreuzband. Da müssen wir den Doc fragen, aber heute nehme ich das in Kauf», sagte der Nationalstürmer, der erstmals in seiner Karriere einen Titel gewann.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4882168?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820513%2F
Nachrichten-Ticker