Nach vier Monaten Pause
Weltmeister Götze im Juli vor Rückkehr ins BVB-Training

Dortmund (dpa) - Fußball-Weltmeister Mario Götze könnte schon in wenigen Wochen die Saisonvorbereitung mit seinen Kollegen von Borussia Dortmund aufnehmen.

Donnerstag, 22.06.2017, 11:14 Uhr aktualisiert: 22.06.2017, 11:20 Uhr
Im Juli kehrt Weltmeister Mario Götze ins Training bei Borussia Dortmund zurück.
Im Juli kehrt Weltmeister Mario Götze ins Training bei Borussia Dortmund zurück. Foto: Friso Gentsch

«Wir sind sehr glücklich, dass die Therapie bei Mario so gut angeschlagen ist. Wir freuen uns schon, ihn bald wieder auf dem Platz zu sehen», sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc der «Bild»-Zeitung.

Götze pausiert seit Februar wegen einer Stoffwechselerkrankung. Ein BVB-Sprecher sagte auf Anfrage, der 25-Jährige könne möglicherweise im Juli die Arbeit unter dem neuen Chefcoach Peter Bosz aufnehmen. Ob das schon zum 7. Juli mit dem Trainingsauftakt klappt, ist allerdings noch offen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4947661?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820513%2F
Nachrichten-Ticker