Muskulärer Probleme
Einsatz von BVB-Torjäger Alcácer gegen Hoffenheim fraglich

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss in der Partie am Samstag (15.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim möglicherweise erneut auf Paco Alcácer verzichten.

Donnerstag, 20.09.2018, 14:31 Uhr aktualisiert: 20.09.2018, 14:34 Uhr
Droht auch in Hoffenheim auszufallen: BVB-Torjäger Paco Alcácer.
Droht auch in Hoffenheim auszufallen: BVB-Torjäger Paco Alcácer. Foto: Bernd Thissen

«Wir wissen noch nicht, ob ein Einsatz möglich ist», sagte Trainer Lucien Favre zwei Tage vor dem Spiel. Torjäger Alcácer hatte aufgrund muskulärer Probleme bereits beim glücklichen 1:0 (0:0) des Fußball-Bundesligisten am Dienstag in der Champions League beim FC Brügge gefehlt. Sicher weiter ausfallen werden Raphael Guerreiro und Ömer Toprak. Dagegen steht Thomas Delaney nach überstandenen Knieproblemen vor einer Rückkehr in das Team.

Bei einem erneuten Ausfall von Alcácer könnte Nationalspieler Marco Reus wie schon in Brügge wieder in die Angriffsmitte rücken. «Durch seine intelligenten Läufe kann er immer ein, zwei Chancen kreieren. Das ist wichtig für uns», sagte Favre.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6066230?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820513%2F
Nachrichten-Ticker