Sa., 19.01.2019

Vertrag bis 2020 Hoffen auf Werner - Rangnick: Wenn Bayern ernst macht

Timo Werner hat noch einen Vertrag bis Ende Juni 2020.

Leipzig (dpa) - Timo Werners Mitspieler wünschen sich, dass der Mittelstürmer auch nach dieser Saison für RB Leipzig auf Torejagd geht. Von dpa

Sa., 19.01.2019

3:1 in Hoffenheim Beschwingte Bayern-Bosse nach Auftaktsieg

Die Spieler des FC Bayern München feiern den Sieg bei 1899 Hoffenheim.

Der FC Bayern fühlt sich in der ungewohnten Rolle des Jägers zum Jahresauftakt pudelwohl. Der Rückrundenstart gelingt wie gewünscht - auch dank Nationalspieler Goretzka, der sich als Zehner empfiehlt. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Rückrunden-Auftakt BVB kontert Bayern-Sieg - Bosz-Debüt in Leverkusen misslingt

Axel Witsel entscheidet mit seinem Tor das Spiel in Leipzig.

Einen Tag nach dem Bayern-Sieg in Hoffenheim kontern die Dortmunder. Das 1:0 in Leipzig ist zwar glücklich, sichert dem BVB aber das Polster im Titelrennen. Vorerst keinen Erfolg bringt der Trainerwechsel in Leverkusen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Supertalent Dortmund plant auch für kommende Saison mit Sancho

Jadon Sancho hat beim BVB noch einen Vertrag bis 30. Juni 2022.

Leipzig (dpa) - Borussia Dortmund plant auch für die kommende Saison fest mit Supertalent Jadon Sancho. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Leipzig gegen BVB Reus nicht im Kader: Dortmund zunächst ohne Top-Duo an

Lucien Favre (r) muss gegen Leipzig auf Marco Reus verzichten.

Leipzig (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund tritt ohne seine beiden Toptorjäger Marco Reus und Paco Alcácer in der Startelf bei Verfolger RB Leipzig an. Kapitän Reus steht nicht einmal im Kader. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Möglichkeiten sind ausgereizt Manager Heldt: Keine weiteren Winter-Transfers bei Hannover

Horst Heldt schließt weitere Neuzugänge aus.

Hannover (dpa) - Manager Horst Heldt rechnet beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96 mit keinen weiteren Neuzugängen bis zum Wechselschluss Ende Januar. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Keine Rückrunden-Vorbereitung Manager Reuter: Caiuby-Zukunft beim FC Augsburg «offen»

Caiuby hat in der abgelaufenen Winterpause nicht mit der Mannschaft trainiert.

Augsburg (dpa) - Der Brasilianer Caiuby kann trotz seines erneuten Fehlens in der Rückrunden-Vorbereitung noch auf eine Zukunft beim Fußball-Bundesligisten FC Augsburg hoffen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Transfer noch im Januar? VfB Stuttgart will Abwehrspieler Maffeo verleihen

Pablo Maffeo wechselte vor der Saison für neun Millionen Euro von Manchester City zu den Schwaben.

Stuttgart (dpa) - Der einstige Rekordtransfer Pablo Maffeo könnte den VfB Stuttgart noch im Januar vorerst wieder verlassen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Bundesliga am Sonntag Vorfreude überwiegt Sorgen - Schalke empfängt Wolfsburg

Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia freut sich auf den Rückrunden-Start.

Gelsenkirchen (dpa) - Mit viel Euphorie, aber auch großen personellen Sorgen starten der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Bundesliga am Sonntag Nürnberg sieht Neustart als Chance - Hertha mit «Kampfgeist»

Startet kämpferisch in die Rückrunde: Nürnbergs Trainer Michael Köllner.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg will mit einem Erfolg zum Rückrundenauftakt gegen Hertha BSC die Chance auf den Neustart im Jahr 2019 nutzen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Salary Cap Ex-Manager Calmund für Gehaltsobergrenze im Fußball

Reiner Calmund ist für eine Gehaltsobergrenze im Fußball.

Düsseldorf (dpa) - Der frühere Bundesliga-Manager Reiner Calmund hat sich für eine Gehaltsobergrenze im Fußball ausgesprochen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Bundesliga am Samstag Spitzen-Duell in Leipzig, Bosz-Debüt und Abstiegsangst

BVB-Stürmer Marco Reus will auch in Leipzig jubeln.

Bundesliga-Herbstmeister Borussia Dortmund startet mit einer schwierigen Auswärtspartie bei RB Leipzig in die Rückrunde. Wie verläuft das Bosz-Debüt bei Leverkusen und können die Abstiegskandidaten punkten? Von dpa


Sa., 19.01.2019

Bundesliga BVB-Kapitän Reus: Werde niemals zu den Bayern wechseln

Ist in Dortmund glücklich: Marco Reus.

Dortmund (dpa) - Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum Rekordmeister FC Bayern München aus. Von dpa


Fr., 18.01.2019

18. Spieltag FC Bayern nimmt Jagd auf BVB auf - 3:1 in Hoffenheim

Bayern Münchens Kingsley Coman (l) gratuliert Torschütze Leon Goretzka zum Treffer gegen Hoffenheim.

Der FC Bayern hat bei der Jagd auf Borussia Dortmund zum Start der Rückrunde ein Zeichen gesetzt. Beim Sieg in Hoffenheim wird Leon Goretzka zur entscheidenden Figur. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Transfermarkt FC Bayern wartet auf Vollzug des Wechsels von Hudson-Odoi

Der FC Bayern möchte Callum Hudson-Odoi vom FC Chelsea verpflichten.

Sinsheim (dpa) - Der FC Bayern muss sich bei der angestrebten Verpflichtung des englischen U19-Nationalspielers Callum Hudson-Odoi weiter in Geduld üben. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückrunden-Auftakt Der 18. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Dortmund will seine Sechs-Punkte-Führung auf den FC Bayern zumindest verteidigen.

Berlin (dpa) - Zum Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga ist der FC Bayern München am Freitag zu Gast bei der TSG Hoffenheim. Die weiteren Partien des 18. Spieltags hat die Deutsche Presse-Agentur zusammengefasst. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Bundesliga Nürnberg zum Rückrundenstart wieder mit Mathenia im Tor

Christian Mathenia steht wieder im Nürnberger Tor.

Nürnberg (dpa) - Der Tabellenletzte 1. FC Nürnberg wird mit dem wieder fitten Torwart Christian Mathenia in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga starten. Das bestätigte Trainer Michael Köllner vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Hertha BSC. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückrunden-Auftakt Eintracht-Neuzugang Rode hat Startelf-Chance gegen Freiburg

Sebastian Rode hat gute Chancen auf einen Startelfeinsatz.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Winter-Neuzugang Sebastian Rode hat gute Chancen auf einen Startelfeinsatz am Samstag (15.30 Uhr) im Fußball-Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg. «Er ist auf alle Fälle ein Thema für die Startelf», sagte Cheftrainer Adi Hütter. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückkehr perfekt Jonathas geht wieder für Hannover 96 auf Torejagd

Jonathas war an Corinthians Sao Paulo ausgeliehen.

Hannover (dpa) - Die Rückholaktion von Jonathas zu Hannover 96 ist perfekt. Der Brasilianer bestand die medizinische Untersuchung und steht nach einem halbjährigen Engagement bei Corinthians Sao Paulo ab sofort wieder im Kader des Fußball-Bundesligisten. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückrunden-Auftakt Bayer-Coach Bosz freut sich auf Start: «Alle wollen hoch»

Peter Bosz will Bayer Leverkusen wieder in der Spitzengruppe der Bundesliga etablieren.

Mit Offensivpower wie einst unter Vorgänger Schmidt will der neue Bayer-Coach Bosz für Furore sorgen. Gladbach ist gewarnt, aber vorbereitet. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückrunden-Auftakt Wolfsburg sicher ohne Guilavogui - Hoffnung bei William

Das Team von Bruno Labbadia muss am Sonntag zum FC Schalke 04.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss neben Daniel Ginczek zum Rückrunden-Auftakt sicher auf Kapitän Josuha Guilavogui verzichten. Bei Rechtsverteidiger William besteht dagegen noch die Chance auf einen Einsatz am Sonntag beim FC Schalke 04. Von dpa


Fr., 18.01.2019

DFL-Bericht zu Hinrunde Videobeweis entlarvt 40 Fehlentscheidungen

Schiedsrichter Bastian Dankert bemüht den Videobeweis.

Frankfurt (dpa) - Video-Assistenten haben in der Bundesliga-Hinrunde nach Angaben der Deutschen Fußball Liga 40 Fehlentscheidungen verhindert. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Begehrtes Bayer-Talent Völler zu Havertz-Vebleib: «Weiß, was er an uns hat»

Begehrt: Leverkusen-Talent Kai Havertz.

Leverkusen (dpa) - Sport-Geschäftsführer Rudi Völler sieht die mittelfristige Zukunft von Nachwuchstalent Kai Havertz weiter bei Bayer Leverkusen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Rückrunden-Start BVB im Attacke-Modus gegen Sieglos-Bilanz in Leipzig

BVB-Trainer Lucien Favre und sein Kapitän Marco Reus wollen einen Fehlstart in die Rückrunde verhindern.

Tormaschinen gegen Gegentor-Minimalisten. Dortmund in Leipzig. Der Tabellenführer aus Westfalen tritt bei den Sachsen an, die noch nie daheim gegen den BVB verloren haben. Das soll so bleiben, finden die Leipziger. Das darf nicht so bleiben, finden die Borussen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Vor Rückrundenstart Beckenbauer traut BVB den Titel zu - Magath den Bayern

Traut dem BVB die Meisterschaft zu: Franz Beckenbauer.

München (dpa) - Borussia Dortmund hat nach Einschätzung von Franz Beckenbauer in diesem Jahr gute Chancen auf den Meistertitel in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


1 - 25 von 7555 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter